• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

linnemann,horst

Person
LINNEMANN, HORST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hude

Ab Samstag in Hude
Ein bisschen Weihnachtsmarkt „to go“

Ein bisschen Weihnachtsmarkt „to go“

Die Weihnachtsbäckerei öffnet auf dem liebevoll dekorierten Bahnhofsvorplatz in Hude ihre Pforten. Leckere Sachen gibt es zum Mitnehmen. Mehr Weihnachtsmarkt ist in der Corona-Zeit leider nicht möglich.

Lebendiger Marktplatz mit hoher Aufenthaltsqualität

Nein, der Platz für vernünftige Lösungen fehlt nicht! Er ist vorhanden! Offensichtlich müssen nur die richtigen ...

Torfplatz sollte zum „Marktplatz“ ausgebaut werden

Torfplatz sollte zum „Marktplatz“ ausgebaut werden

Ziel des Gewerbe- und Verkehrsvereins kann doch nur sein: Erhöhung der Verweilqualität von Bürgern und Besuchern, ...

Hüttenzauber und Lesezeit

Hüttenzauber und Lesezeit

Einen weihnachtlichen Hüttenzauber gab es auf dem Hof von Renate Luikenga. Nach dem Verlust ihres Sohnes Max, der ...

Ohne ein Verkehrskonzept geht es gar nicht

Es geht darum, bestehende Bebauungspläne für den Bereich der Parkstraße derart zu ändern, dass das bestehende Profil ...

Hude

Kommunales
Wohin soll die Reise gehen im Zentrum?

Wohin soll die Reise gehen im Zentrum?

Eine hohe Fluktuation und Eigentümerwechsel prägen derzeit das Bild. Wie kann die Gemeinde das zukunftsgerichtet begleiten?

Hude

Linnemann vermisst Konzept

„Wohin will sich Hude entwickeln?“ – Das fragte provokant Horst Linnemann in der Einwohnerfragestunde der Ratssitzung ...

Hude

Kommunales
Polit-Rentner fordert Entwicklungskonzept für Hude

Polit-Rentner fordert Entwicklungskonzept für Hude

„Wohin will sich Hude entwickeln?“ – Das fragte provokant Horst Linnemann in der Einwohnerfragestunde der Ratssitzung ...

Schwammige Faktenlage

Wenn in der öffentlichen Ratssitzung am 15. Dezember die Bevölkerung von Hude in der Sache „mitgenommen“ werden ...

Hude

Kommunales
„Grüner Finger“ wird Bauland

Derzeit gibt es kein Bauland in Hude: Es könne nicht sein, dass immer mehr Leute in andere Gemeinden zögen, sagte Erwin Kohlwey (FDP).

Hude

Seghorn kommt für Linnemann

Der Huder Gemeinderat hat während seiner jüngsten Sitzung nun auch offiziell festgestellt, dass die Mitgliedschaft ...

Hude

Schnabel jetzt Chef der Fraktion

Die CDU-Fraktion im Huder Rat hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Es ist CDU-Ratsmitglied Friedrich Schnabel ...

Hude

Erhard Seghorn kehrt in Rat zurück

Erhard Seghorn kehrt in Rat zurück

Erhard Seghorn (CDU) rückt für den zurückgetretenen Horst Linnemann in den Huder Gemeinderat auf. Das bestätigte ...

Hude

Politik
Ausschuss widmet sich Hudes Aussehen

Ausschuss widmet sich Hudes Aussehen

Über Umweltschutz, Verkehr und Architektur berät der Ausschuss für Gemeindeentwicklung am Mittwoch. In Hurrel könnte es einen Ganteföhr-Platz geben.

Hude

Politik
Horst Linnemann kehrt Rat den Rücken

Horst Linnemann kehrt  Rat den Rücken

Sein Art, Politik zu machen, habe nicht mit den Vorstellungen der Fraktion übereingestimmt. Man habe sich dennoch im Guten getrennt.

Hude

Haushalt
Bis zu 2,4 Millionen Euro neue Schulden

Bis Ende 2016 wächst der Schuldenstand auf 5,4 Millionen Euro. Wenn alle Investitionen auch umgesetzt werden.

Hude

Kulturförderung beibehalten

Neben einem Zuschuss von 10 000 Euro pro Jahr für den Huder Kulturverein Impuls ( ...

Hude

ärger
Wenn Beton alte Eichen bedroht

Wenn Beton alte Eichen bedroht

Zwei Ratsherren und ein Anwohner ärgern sich: Sie befürchten das Sterben der Eichen.