• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

luniku,flora

Person
LUNIKU, FLORA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Cloppenburg

Vorermittlungen Zum Fall „luniku“
Polizei klärt Abschiebung im Kreis Cloppenburg

Polizei klärt Abschiebung im Kreis Cloppenburg

Amtsmissbrauch, Amtsanmaßung und vorsätzliche Falschaussage – das sind die Vorwürfe, die gegen Angehörige der Kreisverwaltung erhoben wurden. Hat der Landkreis sich strafbar gemacht, als er die 18-jährige Luniku alleine nach Albanien abschieben ließ?

Cloppenburg

Landkreis Cloppenburg
Landrat nach Abschiebung von Schülerin angezeigt

Landrat nach Abschiebung von Schülerin angezeigt

Die 18-jährige Albanerin Flora Luniku musste Deutschland ohne ihre Familie verlassen. Vier Kreis-Mitarbeiter wurden angezeigt. Auch Landrat Johann Wimberg wird beschuldigt, in dem Fall rechtswidrig gehandelt zu haben.

„Abschiebung für mich undenkbar und rücksichtslos“

Man muss sich das einmal vorstellen: Es ist 6 Uhr morgens, und es klingelt an der Haustür. Die Tür wird geöffnet, ...

Cappeln/Cloppenburg

Abschiebung
Fall Flora Luniku: „Öffentlichkeit falsch informiert“

Neue schwere Vorwürfe gegen die Kreisverwaltung hat die Kreistagsfraktion von Grünen und UWG im Hinblick auf die ...

Fall Luniku: Alle Handys abgenommen

Warum? Es gab keine Gründe, Frau Luniku abzuschieben. Sie war hier in Deutschland voll integriert und stand kurz ...

Cloppenburg

Politik
Jusos loben Stadt für Flüchtlingsarbeit

Die Cloppenburger Jungsozialisten haben in der Diskussion um die Baugenehmigung für das Bether Flüchtlingsheim ...

Cloppenburg

Fall Luniku
Kritik an Abschiebung zurückgewiesen

Kritik an Abschiebung zurückgewiesen

Kritik der Kreistagsfraktion von UWG und Grünen an der Abschiebung der 18-jährigen Albanerin Flora Luniku hat der ...

Cloppenburg/Cappeln

Abschiebung Von Schülerin
Handelte der Landkreis „inhuman und rücksichtslos“?

Handelte der Landkreis „inhuman  und rücksichtslos“?

Die 18-jährige Flora Luniku lebte mit ihrer Familie in Cappeln und wurde allein nach Albanien abgeschoben. Besonders der Zeitpunkt sorgt bei dem Anwalt der Familie und auch Politikvertretern für Kopfschütteln.