• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

möller-lück,pavel

Oldenburg

Theater
Limonadenfabrik produziert Bühnentalente

Limonadenfabrik produziert Bühnentalente

Neben dem Laboratorium gibt es eine zweite Bühne zum Proben und Spielen. Ein Hausbesuch beim künstlerischen „Herbergsvater“.

Oldenburg

Kritik Zu „dieser Tag Ein Leben“
So gut ist der Astrid-Lindgren-Abend im Theater Laboratorium

So gut ist der Astrid-Lindgren-Abend im Theater Laboratorium

Das von Pavel Möller-Lück in Oldenburg auf die Bühne gebrachte Stück zeigt die Frau hinter „Pippi Langstrumpf“. Und dieser Frau ging es nicht immer gut.

Oldenburg

Alte Oldenburger Limonadenfabrik Wird Spielstätte
Statt Limonade sprudeln Dialoge

Statt Limonade sprudeln Dialoge

Neue Spielstätte neben dem Laboratorium: Die ehemalige Abfüllung ist zum Schmuckstück geworden. Am 3. Februar 2018 feiert die erste eigene Produktion Premiere.

Oldenburg

Förderung
Kultur-Einrichtungen freuen sich über 74 000 Euro

Kultur-Einrichtungen freuen sich über 74 000 Euro

Wahlkampf ist wie Weihnachten im Sommer, denn üblicherweise werden zum Abschluss einer Legislaturperiode die Geschenke ...

Cloppenburg

Bühne
„Der Froschkönig“ lockt in die Wehlburg

„Der Froschkönig“ lockt in die Wehlburg

Auch in diesem Jahr darf sich das Cloppenburger Kultursommer-Publikum wieder auf eine zauberhafte Aufführung des ...

Oldenburg

Spielplan
Laboratorium eröffnet alte Limonadenfabrik

Der neue Spielplan des Theater Laboratoriums ist da: Ab sofort sind die Termine von diesem August an bis einschließlich ...

Theater und Wallfahrt

Theater und Wallfahrt

Das Forum am Hansplatz in Friesoythe war ausverkauft und das Publikum aus dem Häuschen, als das Theater-Laboratorium ...

Oldenburg

Kundgebung
Demonstration für die freie Kulturszene

Demonstration für die freie Kulturszene

Großer Erfolg für die Organisatoren von „Creative Mass“: Bei der kurzfristig angesetzten Kundgebung für die Interessen ...

Demo für freie Kultur beginnt

Oldenburg - Strahlende Sonne, viel Betrieb am Hauptbahnhof Oldenburg: Die Kundgebung Creative Mass beginnt um kurz ...

Oldenburg

Stadtgeschichte
Bürger sollen mit Regie übernehmen

Bürger sollen mit  Regie übernehmen

Das ehemalige Militärkino soll ein Ort der Begnungen werden. Dafür müssen viele Oldenburger Zeit, Geld und Gehör spenden.

Oldenburg

Geschichte
Altes Globe-Kino kulturhistorisches Juwel

Altes Globe-Kino kulturhistorisches Juwel

Knapp 1,3 Millionen Euro werden benötigt. Das Globe ist wohl das letzte Kino dieser Art.

Oldenburg

Initiative
Genossenschaft will Globe-Kino vor Verfall bewahren

Das Interesse am Erhalt des Globe-Kinos in der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne ist groß. Auf das Treuhandkonto ...

Friesoythe

Theater
Der Kaiser hält Hof im Forum

Der Kaiser hält Hof im Forum

Bei den vergangenen Aufführungen waren die Karten schnell vergriffen. Aufgeführt wird „Des Kaisers neue Kleider“.

Sillenstede

Benefiz-Aufführung
Theater Laboratorium in Sillenstede

Theater Laboratorium in Sillenstede

Ein ganz besonderes Theater-Erlebnis bieten das Oldenburger Theater Laboratorium und der Förderverein des Lions-Club ...

Sillenstede

Theater für guten Zweck

Das Oldenburger Theater Laboratorium und der Fördervereins des Lions-Clubs Schortens zeigt am Donnerstag, 23. Februar, ...

Schortens

Aufführung
Vom Wunderkind zu einer ganz starken Frau

Vom Wunderkind zu einer ganz starken Frau

Eine ganz besondere Geschichte hatte Pavel Möller-Lück wieder für das Schortenser Publikum dabei: Das Leben der ...

Oldenburg

Schlechte Gagen In Oldenburg
Politik über niedrige Bezahlung am Staatstheater überrascht

Politik über niedrige Bezahlung am Staatstheater überrascht

Das Ensemble am Staatstheater ist unterbezahlt. Das gibt selbst Intendant Christian Firmbach zu. Vom schmalen Gehalt könnte man in einer teuren Stadt wie Oldenburg nicht leben, sagt Schauspielerin Lisa Jopt. Und Oldenburgs Kulturpolitiker können nur hilflos zusehen.

Oldenburg

Stadt Oldenburg Kündigt Pächterin
Noch ist der letzte Kaffee im Artcafé nicht getrunken

Noch ist der letzte Kaffee im Artcafé nicht getrunken

Seit Tagen bekunden Menschen auf Facebook ihre Sympathie für Tima Dittert. Der Kulturausschuss hat jetzt über über die Kündigung der Pächterin diskutiert – teilweise hinter verschlossener Tür.

Garrel

Programm
Theater wird nicht vergessen

Theater wird nicht vergessen

Es geht zu Konzerten, Theaterstücken und an besondere Orte. Der Kunst- und Kulturkreis hat viel vor.