• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

müller,franz-otto

Person
MÜLLER, FRANZ-OTTO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lachmöwen-Schwärme am Jadebusen

Lachmöwen-Schwärme am Jadebusen

Ein besonderes Naturschauspiel war jetzt an der Bäderstraße von Diekmannshausen bis Sehestedt zu beobachten. Tausende ...

Varel

Vergrämung Durch Baumfällung In Hohelucht?
Einziges Seeadler-Paar in Friesland flieht aus Varel

Einziges Seeadler-Paar in Friesland flieht  aus Varel

Zwei Seeadler hatten 2014 ihren ersten Horst im Pappelwald Hohelucht gebaut. Im März 2020 waren sie plötzlich verschwunden. Der Kreis Friesland ermittelt nun wegen Verstoßes gegen den Artenschutz.

Wesermarsch

Trauer um Thomas Schmidt

Trauer um Thomas Schmidt

Der Naturschutzbund (Nabu) Deutschland trauert um Thomas Schmidt, der im Alter von 59 Jahren gestorben ist. Der ...

Sürwürden

Wolfsdiskussion In Stadland
Warum Schafzüchter ein Herdenschutz-Zentrum ablehnen

Warum Schafzüchter ein Herdenschutz-Zentrum ablehnen

Das vom Nabu-Kreisvorsitzenden Franz-Otto Müller vorgeschlagene Herdenschutz-Zentrum ist für den Förderverein der ...

Wolfszaun würde 280 000 Euro kosten

Ich bewirtschafte einen Mutterkuhbetrieb in Rodenkirchen, halte meine Tiere in guter Tradition im Sommerhalbjahr ...

Sürwürden/Wesermarsch

Diskussion über Schafsrisse
Müller schlägt Herdenschutz-Zentrum vor

Müller schlägt Herdenschutz-Zentrum vor

Franz-Otto Müller, ehemaliger Wolfsberater in der Wesermarsch, schlägt ein Herdenschutz-Zentrum vor. In dieser ...

Neuer Wolfszaun könnte die Lösung sein

Der Schäfer fühlt sich von den Behörden verarscht, im Stich gelassen. Offensichtlich ist es ja so, das der Nabu ...

Sürwürden

Deichschäfer Aus Der Wesermarsch Gibt Auf
„Den Wolf tue ich mir nicht mehr an“

„Den Wolf tue ich mir nicht mehr an“

Der Schäfer vom Sürwürder Deich in der Wesermarsch ist binnen weniger Monate der vierte, der die Brocken hinschmeißt. Deichband-Chef Burchard Wulff ist höchst besorgt.

Jever

Vogelbeobachtung In Jever
Finden sich Adoptiveltern für jungen Falke?

Finden sich Adoptiveltern für jungen Falke?

Ein Delmenhorster Jungfalke soll Anschluss an die jeverschen Wanderfalken finden. Auch die jungen Turmfalken auf dem Glockenturm haben ersten Bodenkontakt – und gleich Probleme.

Butjadingen

Unbekanntes Im Fokus
Butjenter Naturschätze per Smartphone entdecken

Butjenter Naturschätze per Smartphone entdecken

Einheimische und Touristen sind die Zielgruppe der Entdeckertouren. Das Projekt läuft über zwei Jahre.

Elsfleth

Umweltschutz
Vielseitige Ortsgruppe mit dynamischer Entwicklung

Am 24. April 2017 ist der Naturschutzbund (Nabu) Elsfleth gegründet worden. Der Sprecher der Ortsgruppe, Hans-Jürgen ...

Brake

Vogelwelt In Brake
Friedrichskirche bietet Schleiereulen Unterschlupf

Friedrichskirche  bietet Schleiereulen Unterschlupf

Auch in diesem Jahr könnte es in der Friedrichskirche schon bald Nachwuchs geben. Die Brutzeit steht bereits vor der Tür.

Weil ihr Ehrenamt zählt

Weil ihr  Ehrenamt  zählt

Monika Weyers und Franz-Otto Müller sind die Menschen des Jahres 2019 der Stadt Brake. Sie eröffnet seit 35 Jahren ...

Brake

Menschen Des Jahres In Brake
Ein Hoch auf das wahre soziale Netzwerk

Ein Hoch auf das wahre soziale Netzwerk

NWZ und LzO haben Monika Weyers und Franz-Otto Müller als Menschen des Jahres 2019 ausgezeichnet. Die Ehrungen stehen stellvertretend für die vielen Ehrenamtlichen in der Stadt. Erst sie machen diese lebenswert.

Brake

Mann Des Jahres
Er gibt bedrohten Tierarten eine Stimme

Er gibt bedrohten  Tierarten eine Stimme

Wenn Franz-Otto Müller erst einmal beginnt, seine ehrenamtlichen Tätigkeiten aufzuzählen, folgt eine lange Liste. ...

Video

Franz-Otto Müller setzt sich für den Naturschutz in Brake ein

Franz-Otto Müller setzt sich für den Naturschutz in Brake ein 03:19

Franz-Otto Müller aus Brake setzt sich seit vielen Jahren für den Naturschutz ein. Seit 1985 ist er Leiter des Naturschutzbundes im Landkreis Wesermarsch. ...

Brake

Vortrag über Eulen

Wer sich schon einmal am späten Abend in der Nähe der Friedrichskirche in Hammelwarden aufhielt, wurde Zeuge eines ...

Nordenham

Folgen Des Milden Winters
Früher Frühling kein Grund zum Jubeln

Früher Frühling kein Grund zum Jubeln

Franz-Otto Müller und Stephan Deberding schauen mit wachem Blick in die Natur. Die beiden Experten aus der Wesermarsch erzählen, welche Bäume durch den Klimawandel gefährdet sind – und welche Region Vorbild sein könnte.

Brake

Literatur
Der gemeinsam mit den Wölfen heult

Der gemeinsam mit den Wölfen heult

Es war eine packende Lesung mit ungewöhnlichen Bildern, die der Autor entstehen ließ. Er sorgt sich nicht nur um den Wolf, sondern um die Natur insgesamt.