• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

müller,rainer

Person
MÜLLER, RAINER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Grimersum

Ausschreibung Erfolgt
Baubeginn für neuen Radweg zwischen Grimersum und Wirdum in Sicht

Baubeginn für neuen Radweg zwischen Grimersum und Wirdum in Sicht

Seit Jahrzehnten wird ein neuer Radweg zwischen Grimersum und Wirdum gefordert. Die Vorarbeiten für das Projekt erfolgt. Der Baubeginn hängt von der Fertigstellung der Loppersumer Straße ab.

Landkreis Aurich

Tagesgäste Auf Ostfriesischer Insel
Kreis Aurich soll Baltrums Tagesgäste deckeln

Kreis Aurich soll Baltrums Tagesgäste deckeln

Eine Baltrumerin legte dem Landrat jetzt 922 über das Internet gesammelte Unterschriften vor. Damit soll die Zahl der Tagesgäste auf der Insel gedeckelt werden.

Aurich

Sinkende Schülerzahlen
Landkreis will IGS in Aurich bewerben

Landkreis will IGS in Aurich bewerben

Die IGS Aurich verzeichnet nur 72 Anmeldungen für das kommende Schuljahr. Der Landkreis ist unzufrieden und setzt nun auf ein neues Marketingkonzept.

Schoonorth

Kein Bushäuschen In Schoonorth
Hier wird man beim Warten im Regen stehen gelassen

Hier  wird man beim Warten  im Regen stehen gelassen

In Schoonorth werden Kinder beim Warten auf den Bus oftmals nass. Es fehlt ein Bushäuschen. Das Problem beschäftigt Gemeinderat, Bürgermeisterin und Kreisverwaltung seit mehr als zehn Jahre. Warum findet sich keine Lösung?

Wesermarsch

Friesensport
Schweewarden greift nach dem Titel

Schweewarden greift nach dem Titel

Im Halbfinale des Landespokals der Boßler feierten die Schweewarder Männer einen Derbysieg. Im Endspiel treffen sie auf ein Team, dass seinen Heimvorteil nutzen möchte.

Emden/Ostfriesland

Tourismus In Ostfriesland
Urlauber aus Gütersloh mussten abreisen

Urlauber aus Gütersloh mussten abreisen

Nach dem schweren Corona-Ausbruch in Gütersloh und Warendorf gilt für Urlauber aus diesen Kreisen ein Einreisestopp in Niedersachsen. In Ostfriesland mussten Betroffene abreisen. Was bedeutet das für die Tourismusregion?

Ostfriesland/Kreis Gütersloh

Corona-Ausbruch In Gütersloh
Was bedeutet das Beherbergungsverbot für Ostfriesland?

Was bedeutet das Beherbergungsverbot für Ostfriesland?

Touristen aus den Kreisen Gütersloh und Warendorf dürfen in Niedersachsen bald nur noch mit ärztlichem Attest beherbergt werden. Was sagen vom Tourismus abhängige Gemeinden in Ostfriesland dazu?

Hannover

Beherbergungsverbot In Niedersachsen
Touristen aus Gütersloh und Warendorf brauchen Attest

Touristen aus Gütersloh und Warendorf brauchen Attest

Schwerwiegende Folgen nach dem Corona-Ausbruch in NRW: Touristen aus den Kreisen Gütersloh und Warendorf müssen ab Freitag zwischen Harz und Nordsee nachweisen, dass sie nicht mit dem Coronavirus infiziert sind.

Im Nordwesten

Tourismus
Tagesfahrten wieder möglich

Tagestouristen können aufatmen: Die meisten Ostfriesischen Inseln lockern in der kommenden Woche ihre Einreiseregelungen ...

Ostfriesische Inseln

Corona-Lockerungen In Ostfriesland
Tagestouristen dürfen wieder auf die Inseln – mit Einschränkungen

Tagestouristen dürfen wieder auf die Inseln – mit Einschränkungen

Übernachtungsgäste dürfen schon seit Ende Mai wieder auf die ostfriesischen Inseln. Kommende Woche soll der Tourismus auch für Tagesgäste gelockert werden – aber nicht auf allen Inseln.

Norderney/Aurich

Norderneyer Haben Post Vom Ordnungsamt Aurich
Gastronomen wegen „Leere Stühle“-Protest angezeigt

Gastronomen wegen „Leere Stühle“-Protest angezeigt

Um auf die schwierige Lage der Gastronomie aufmerksam zu machen, fand die Aktion „Leere Stühle“ auf Norderney statt. Das hat jetzt für einige Teilnehmer Konsequenzen.

Aurich

Infektionsgeschehen In Ostfriesland
Landkreis Aurich verschiebt Corona-Reihentest

Landkreis Aurich verschiebt Corona-Reihentest

Der Landkreis Aurich hat den für Juni geplanten repräsentativen Corona-Reihentest verschoben. Als Grund dafür werden die niedrigen Infektionszahlen im Kreisgebiet genannt.

Ganderkesee

Letzte Klassen Kehren In Ganderkeseer Schulen Zurück
Überall genügend Raum und Luft für Unterricht

Überall genügend Raum und Luft für Unterricht

Wenn nach den langen Corona-Zwangsferien bis zum 15. Juni auch die letzten Jahrgänge wieder in die Klassenräume ...

Ganderkesee

Zeugnisvergabe In Ganderkeseer Schulen
Abschlussfeiern im kleinen Rahmen geplant

Abschlussfeiern im kleinen Rahmen geplant

Alles unter Vorbehalt: Die weiterführenden Schulen in Ganderkesee wollen ihre Abgänger trotz Corona-Einschränkungen würdig verabschieden. Kreative Ideen gibt es bereits.

Gifhorn/Aurich

Ausbrüche auch in Gifhorn und Aurich

In der Flüchtlingsunterkunft Ehra-Lessien im Landkreis Gifhorn sind weitere elf Bewohner positiv auf das Coronavirus ...

Emden/Aurich

Corona-Verstöße In Ostfriesland
Stadt Emden rüstet für Kontrollen auf

Stadt Emden rüstet für Kontrollen auf

Derzeit laufen 41 Bußgeldverfahren in Emden und 350 im Landkreis Aurich wegen Verstößen der Kontaktregeln. Gut 400 Euro kann ein solches Vergehen kosten. Die Stadt Emden will nun an Personal aufrüsten.

Norderney

„große Freiheit“ Auf Norderney
Insel-Kneipe kämpft gegen Zwangsschließung und eröffnet Fischstand

Insel-Kneipe kämpft gegen Zwangsschließung und eröffnet Fischstand

Seit Wochen muss die Inselkneipe „Große Freiheit“ wegen Corona geschlossen bleiben. Der Wirt versuchte, sein Lokal in ein Café umzuwandeln, um wieder öffnen zu können. Das funktionierte nicht. Nun kämpft er gegen die Behörden und hat eine neue Geschäftsidee.

Aurich

Parkverbot Für Wohnmobile Verlängert
Tourismus im Kreis Aurich ruht bis Anfang Mai

Tourismus im Kreis Aurich ruht bis Anfang Mai

Die Kommune hat die bereits verhängten Verfügungen verlängert. Das Verbot bezieht sich auch auf Inhaber von Zweitwohnungen.

Aurich/Wolfsburg/Hannover

Corona-Krise
Bestatter sind „nicht systemrelevant“

Mit der Anerkennung als „systemrelevanter Beruf“ könnte die Arbeitsfähigkeit der Bestatter in der Corona-Krise gesichert werden. In Niedersachsen fehlt diese Einordnung aber noch. Ein Blick nach Ostfriesland.