• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

müller-wohlfahrt,hans-wilhelm

Person
MÜLLER-WOHLFAHRT, HANS-WILHELM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Task Force für Geisterspiele
Aus dem Schatten von Löw: DFB-Arzt Meyer in kniffliger Rolle

Aus dem Schatten von Löw: DFB-Arzt Meyer in kniffliger Rolle

Bei Fußball-Länderspielen sitzt Tim Meyer seit 2001 nur ein paar Plätze neben dem Bundestrainer. Trotzdem findet seine Arbeit eher im Verborgenen statt. Als Leiter der Task Force für Geisterspiele ist der DFB-Chefmediziner plötzlich zu einer zentralen Figur geworden.

Nach Kreuzbandriss
Süle beginnt wieder mit Lauftraining beim FC Bayern

Süle beginnt wieder mit Lauftraining beim FC Bayern

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Niklas Süle hat vier Monate nach seinem Kreuzbandriss erstmals wieder eine ...

Verletzter Nationalspieler
Müller-Wohlfahrt zu Süle-Comeback: "Nicht zu sehr pushen"

Müller-Wohlfahrt zu Süle-Comeback: "Nicht zu sehr pushen"

München (dpa) - Teamarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt vom FC Bayern hält sich mit einer Prognose zum Comeback ...

Toptorjäger
Robert Lewandowski nach Bayern-Sieg an der Leiste operiert

Robert Lewandowski nach Bayern-Sieg an der Leiste operiert

München (dpa) - Bundesliga-Toptorjäger Robert Lewandowski ist wenige Stunden nach dem Bundesliga-Heimsieg des FC ...

Verletzung gegen Tottenham
Hinrunde für Bayern-Profi Coman beendet

Hinrunde für Bayern-Profi Coman beendet

München (dpa) - Der FC Bayern München muss im Jahresendspurt ohne Kingsley Coman auskommen, darf aber auf eine ...

München

Champions League
Bayern schlägt Tottenham – und verliert Coman

Bayern schlägt Tottenham – und verliert Coman

Nach der Rekord-Gruppenphase mit sechs Siegen und 24:5 Toren warten die Bayern gespannt auf die Achtelfinal-Auslosung. Sechs Gegner sind möglich, von Real Madrid bis Atalanta Bergamo. Vor Weihnachten geht es auch noch in den wichtigen Bundesliga-Endspurt - aber ohne Coman.

Nationalmannschaften
Ärger mit der Abstellung: Clubs müssen sich fügen

Ärger mit der Abstellung: Clubs müssen sich fügen

Die Abstellungspflicht sorgt immer wieder für Streit über Wohl und Wehe der Spieler und die Deutungshoheit bei Verletzungen. Die Regeln sind aber eindeutig - selbst der große FC Bayern musste zuletzt wieder klein beigeben.

Bayern-Doc schaltet sich ein
Mail von Müller-Wohlfahrt: Ärger um Hernández-Einsatz

Mail von Müller-Wohlfahrt: Ärger um Hernández-Einsatz

München (dpa) - Der Ärger um einen möglichen Einsatz von Bayern-Rekordeinkauf Lucas Hernández in Frankreichs Fußball-Nationalmannschaft ...

EM-Qualifikation
Bayern-Profi Hernandez bleibt bei Nationalmannschaft

Bayern-Profi Hernandez bleibt bei Nationalmannschaft

Die Bayern blicken mit Sorgen nach Frankreich und Österreich. Dort weilen zwei ihrer Profis trotz Blessuren bei den Nationalmannschaften. Vor allem im Disput mit dem Weltmeister steht laut einem Bericht kein Einlenken der Franzosen an.

Abstellung von Lucas Hernández
Bayern "irritiert" über Verhalten von Weltmeister Frankreich

Bayern "irritiert" über Verhalten von Weltmeister Frankreich

Der Ärger um Weltmeister Lucas Hernández geht weiter. Der FC Bayern will seinen zuletzt fehlenden Verteidiger nicht zum Nationalteam abstellen, die Franzosen möchten Hernández aber selbst untersuchen. Als Vorbild führt Rummenigge den DFB an.

Von Frankreich nominiert
FC Bayern will Weltmeister Hernández nicht abstellen

FC Bayern will Weltmeister Hernández nicht abstellen

München (dpa) - Der FC Bayern München will neben dem Österreicher David Alaba auch den französischen Fußball-Weltmeister ...

Shoppingtour geht weiter
FC Bayern: Mit Rekord in die neue Transfer-Ära

FC Bayern: Mit Rekord in die neue Transfer-Ära

Bayern-Star Lucas Hernández pulverisiert den Transferrekord der Liga. 80 Millionen Euro Ablöse dokumentieren eine neue Ära in der Münchner Personalpolitik. Grundlagen für weitere nationale und internationale Titel sollen gelegt werden. Für Kovac zählt jetzt etwas anderes.

München

Fußball
Bayern holt nächsten Weltmeister

Bayern holt nächsten Weltmeister

Die Bayern treiben ihren Umbruch mit Macht voran. Der französische Verteidiger musste am Mittwoch aber noch am Knie operiert werden.

Jever

Jazzband Aus Jever
Old Marytown nimmt Abschied

Old Marytown nimmt Abschied

Seit ihrer Wiedergründung 1997 hat die Jazzband „Old Marytown“ um Jochen Ewald den Aufbau des Lokschuppens als Veranstaltungsort unterstützt und begleitet. Nun fand im Lokschuppen das letzte Konzert der jeverschen Band statt.

Juli bis September
Chronologie des Sports im Jahr 2018 - Teil drei

Chronologie des Sports im Jahr 2018 - Teil drei

Berlin (dpa) - Das war's: Die Deutsche Presse-Agentur blickt auf das Sportjahr 2018 zurück.Juli bis September 02.07. ...

FC Bayern München
James fällt mit Knieverletzung aus - Coman will Comeback

James fällt mit Knieverletzung aus - Coman will Comeback

Der FC Bayern verliert seinen nächsten gefährlichen Offensivakteur: James fällt nach einer Knieverletzung länger aus. Immerhin deutete Coman ein Comeback in Kürze an. Ersatz-Stürmer Wagner findet für die Situation in der Liga deutlich hinter Dortmund klare Worte.

Frankfurt

Fußball
Löw sucht ab jetzt persönliche Gespräche

Löw sucht ab jetzt persönliche Gespräche

Im weißen Hemd und in schwarzer Anzughose erschien Joachim Löw äußerlich so elegant wie meistens. Innerlich aber ...

Erster Rücktritt nach WM
Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Team-Arzt auf

Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Team-Arzt auf

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt wird beim Neubeginn der Nationalelf nach der Fußball-WM nicht mehr zum Stab von Bundestrainer Löw gehören. Der 75-Jährige hört auf, bleibt aber Bayern-"Doc".

Rummenigge greift DFB an
Bundestrainer Löw kontert Lahm: "Nicht sehr erfreulich"

Bundestrainer Löw kontert Lahm: "Nicht sehr erfreulich"

Bei seinem ersten öffentlichen Statement nach dem WM-K.o. in Russland richtet Bundestrainer Löw eine deutliche Botschaft an Philipp Lahm. Karl-Heinz Rummenigges Attacke auf den DFB bekommt Löw zunächst nicht mal mit. Bis zum 29. August will Löw personelle Konsequenzen ziehen.