• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

maaßen,hans-georg

Person
MAASSEN, HANS-GEORG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gefahr falsch eingeschätzt?
Maaßen benennt Versäumnisse im Fall Amri

Maaßen benennt Versäumnisse im Fall Amri

Maaßen hat noch offene Rechnungen. Er fühlt sich missverstanden und zu Unrecht an den Pranger gestellt. In der Affäre um "Hetzjagden" in Chemnitz und auch im Fall Amri. Das sehen einige Abgeordnete ganz anders. Im Bundestag kommt es jetzt zur Konfrontation.

Berlin

Vorwürfe
Lobbyismus-Affäre zieht weitere Kreise

Lobbyismus-Affäre zieht weitere Kreise

Amthor gilt als Nachwuchshoffnung. Seine Bewerbung für den CDU-Vorsitz in Mecklenburg-Vorpommern zog er zurück.

Güstrow/Spornitz

Lobbyismus-Vorwürfe
Philipp Amthor kandidiert nicht für CDU-Landesvorsitz

Philipp Amthor kandidiert nicht für CDU-Landesvorsitz

Nach Lobbyismus-Vorwürfen zieht der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor weitere Konsequenzen: Er verzichtet auf die Kandidatur für den CDU-Landesvorsitz in Mecklenburg-Vorpommern.

Augustus Intelligence
Scheuer-Ministerium: Es gab Kontakte, aber keine Förderung

Scheuer-Ministerium: Es gab Kontakte, aber keine Förderung

In der Debatte um das durch Philipp Amthor in den Fokus geratene US-Unternehmen Augustus Intelligence reagiert das Verkehrsministerium auf einen Medienbericht. Es habe Kontakte zu der Firma gegeben, heißt es. Ein Sprecher betont aber, dass es dabei blieb.

Nach Lobbyismus-Vorwürfen
CDU-Hoffnungsträger Amthor räumt Posten in Berlin

CDU-Hoffnungsträger Amthor räumt Posten in Berlin

Nach dem Rückzug seiner Rivalin Katy Hoffmeister schien der Weg für Philipp Amthor zum CDU-Landesvorsitz frei. Doch die Lobbyismusvorwürfe kratzen am bislang makellosen Lack des CDU-Hoffnungsträgers. Er muss sich nun unbequemen Fragen stellen.

Nach Lobbyismus-Vorwürfen
Amthor zieht sich aus Amri-Untersuchungsausschuss zurück

Amthor zieht sich aus Amri-Untersuchungsausschuss zurück

Philipp Amthors Karriere ging bislang stets bergauf. Dem CDU-Jungstar aus Vorpommern sollte nun auch der CDU-Landesvorsitz zufallen. Doch die Tätigkeit für eine US-Firma bereitet dem 27-Jährigen Probleme.

"Nicht gerade klug und clever"
CDU-Jungstar Amthor in der Kritik

CDU-Jungstar Amthor in der Kritik

Der politische Weg von Philipp Amthor kannte bislang nur eine Richtung. Für den redegewandten CDU-Jungstar aus Vorpommern ging es stets aufwärts, den CDU-Landesvorsitz hat er im Visier. Doch die Tätigkeit für eine US-Firma kratzt am Image des 27-Jährigen.

Berlin

Parteitag In Berlin
Esken und Walter-Borjans als SPD-Vorsitzende gewählt

Esken und Walter-Borjans als SPD-Vorsitzende gewählt

Hört die Signale“: Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sind das erste gemischte Doppel an der SPD-Spitze, dahinter agiert der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert als einer von fünf Vizevorsitzenden. Die große Koalition steht auf der Kippe.

Wie sehen Sie das, Haselier? – Anders, Will!

Wie sehen Sie das, Haselier? – Anders, Will!

Wieder einmal sind unsere Kollegen Dr. Alexander Will und Thomas Haselier im WhatsApp-Chatroom aneinander geraten. ...

Oldenburg

Nwz-Streitgespräch: Haselier Vs. Will
Quo vadis, SPD?

Quo vadis, SPD?

Es wird wieder diskutiert: Dieses mal streiten sich unsere Autoren Thomas Haselier und Dr. Alexander Will über die Urwahl der neuen SPD-Bundesvorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans und die Folgen für ihre Partei, die Groko und Deutschland.

Polizeigewerkschafter
Wendt wird nicht Staatssekretär - aber Debatte geht weiter

Wendt wird nicht Staatssekretär - aber Debatte geht weiter

Die Idee ist schon wieder abgeblasen - der umstrittene Polizeigewerkschafter Wendt wird nicht Staatssekretär in Sachsen-Anhalt. Mitten in der aufgeheizten Debatte wird bekannt, dass Wendt in NRW gerade erst eine Disziplinarmaßnahme bekam.

Landtagswahl
CDU gewinnt Sachsen-Wahl vor starker AfD

CDU gewinnt Sachsen-Wahl vor starker AfD

Erleichterung bei der CDU, Jubel bei der AfD, Katerstimmung bei der SPD: Nach der Landtagswahl in Sachsen dürfte die Regierungsbildung schwierig werden. Für die Christdemokraten bietet sich ein neuer Partner an.

Dresden

Landtagswahl In Sachsen
CDU bleibt stärkste Kraft vor der AfD – SPD im Sinkflug

CDU bleibt stärkste Kraft vor der AfD – SPD im Sinkflug

Erleichterung bei der CDU, Jubel bei der AfD, Katerstimmung bei der SPD: Nach der Landtagswahl in Sachsen dürfte die Regierungsbildung schwierig werden. Für die Christdemokraten bietet sich ein neuer Partner an.

Hannover

Nwz-Interview Mit Bernd Althusmann
Wie der Wirtschaftsminister Tesla an die Küste locken will

Wie der Wirtschaftsminister  Tesla an die Küste locken will

Der E-Auto-Pionier liebäugelt mit dem Standort Emden. Aber warum sollte er sich tatsächlich für Niedersachsen entscheiden? Darüber hat der NWZ-Landeskorrespondent Lars Laue mit Bernd Althusmann gesprochen. Weiteres wichtiges Thema: seine Haltung zur AfD.

Dresden/Potsdam

Wahlkampf
„Maaßen hat genügend Ärger gemacht“

CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer hat den Rückzug des früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen ...

Oldenburg

Kommentar Zum Rückzug Von Maaßen Aus Dem Wahlkampf In Sachsen
Ende mit Schrecken

Ende mit Schrecken

Der Einsatz des früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen im Wahlkampf der sächsischen CDU hat sich für die Christdemokraten nicht ausgezahlt, sagt NWZ-Redakteur Hermann Gröblinghoff.

Vor Landtagswahlen
Endspurt in Sachsen und Brandenburg - Schwarze Null bleibt

Endspurt in Sachsen und Brandenburg - Schwarze Null bleibt

Die Unionsspitze ruft zum Endspurt im Wahlkampf auf und skizziert schon mal ihre künftige Steuer- und Wirtschaftspolitik. Die werde verfolgt, auch wenn die SPD vorzeitig aus der GroKo aussteige.

"Hat genügend Ärger gemacht"
Kretschmer begrüßt Maaßens Rückzug aus Sachsen-Wahlkampf

Kretschmer begrüßt Maaßens Rückzug aus Sachsen-Wahlkampf

Hans-Georg Maaßen hat angekündigt, sich aus dem Landtagswahlkampf in Sachsen zurückzuziehen. Der läuft ohnehin nur noch wenige Tage - aber CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer ist trotzdem erleichtert.

Querelen im Fall Maaßen
Unions-Spitze schwört Wahlkämpfer auf Aufholjagd ein

Unions-Spitze schwört Wahlkämpfer auf Aufholjagd ein

Die letzte Woche ist entscheidend: CDU und CSU wollen bis zuletzt alles geben, um einen möglichen Wahlsieg der AfD in Sachsen und Brandenburg zu verhindern. Die Zeit läuft.