• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

macron, emmanuel

Beratungen über Waffenruhe
Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Ost-Ghuta in Syrien ächzt unter einer der schlimmsten Angriffswellen seit Jahren. Eine Waffenruhe mittels UN-Resolution scheint greifbar. Aber die genaue Formulierung einzelner Textpassagen zieht sich hin und kostet im Bürgerkrieg wichtige Stunden.

Paris

Migration
Wie Frankreich in Asylpolitik klare Kante zeigen will

Frankreichs Regierung und Präsident Emmanuel Macron stehen wegen ihres Kurses in der Migrationspolitik unter Druck. ...

Biathlon-Star
Monsieur Nimmersatt: Fourcade erklimmt nächsten Gipfel

Monsieur Nimmersatt: Fourcade erklimmt nächsten Gipfel

Meister aller Klassen ist Martin Fourcade ohnehin schon. Der dominierende Biathlet der letzten sechs Jahre hat nun einen weiteren Rekord aufgestellt. Und selbst Frankreichs Präsident adelte den Fahnenträger des französischen Olympia-Teams.

Konsequenter abschieben
Paris will Regeln für Asyl und Einwanderung verschärfen

Paris will Regeln für Asyl und Einwanderung verschärfen

Angesichts steigender Asylbewerberzahlen setzt Frankreich auf neue Regeln, auch um abgelehnte Bewerber konsequenter abzuschieben. Kritiker verweist die Regierung auf Deutschland und andere Nachbarn.

Analyse
Die Juden im Schraubstock

Francis Kalifat spricht mit ruhiger Stimme, doch seine Warnung ist alarmierend. „Wir sind in unserem Land an der ...

Frankreich trauert
Jazz-Geiger Didier Lockwood ist tot

Jazz-Geiger Didier Lockwood ist tot

Didier Lockwood gehörte zu den Schwergewichten seines Fachs. Er hat mit Miles Davis und Michel Petrucciani gespielt. Frankreichs Staatschef würdigt den gestorbenen Jazz-Geiger als Partner der größten Musiker.

Zweifacher Olympiasieger
Macron gratuliert Frankreichs Biathlon-Star Fourcade

Macron gratuliert Frankreichs Biathlon-Star Fourcade

Pyeongchang (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat Biathlet Martin Fourcade nach dessen zweitem Olympiasieg ...

Analyse
Trümmer statt Taten: Die Unsicherheitskonferenz

Trümmer statt Taten: Die Unsicherheitskonferenz

Die nordkoreanische Atomkrise, das Pulverfass Nahost und der Konflikt mit Russland: 48 Stunden lang wird bei der Sicherheitskonferenz in München gerungen, gedroht und gestritten. Danach herrscht vor allem eines: Ratlosigkeit.

Frankreichs Präsident
Umfrage: Zufriedenheit mit Macron bröckelt

Umfrage: Zufriedenheit mit Macron bröckelt

Paris (dpa) - Die Beliebtheitswerte des französischen Präsidenten Emmanuel Macron sind zum Jahresanfang abgerutscht. ...

Wirbel um Abhör-Äußerungen
Hat Sarkozy Minister-Handys abhören lassen?

Hat Sarkozy Minister-Handys abhören lassen?

Hinter verschlossener Tür nimmt der Chef der französischen Republikaner kein Blatt vor den Mund - doch ein Mitschnitt kommt an die Öffentlichkeit. Darin ist von Abhöraktionen im Élyséepalast die Rede. Aber der Politiker sieht das ganz anders.

Analyse
Die SPD - Eine Volkspartei a.D.

Die SPD - Eine Volkspartei a.D.

Nur 16 Prozent in der Wählergunst. Nach dem Schleudergang der letzten Tage bekommt die einstige Volkspartei SPD die Quittung, sie spürt den Atem der AfD. Und: Auch die designierte neue Chefin gilt nicht als große Hoffnung. Der Versuch einer Erklärung für die Absturzgründe.

Von Trump bis Nahost
Darum geht es bei der Sicherheitskonferenz

Darum geht es bei der Sicherheitskonferenz

Es ist das wohl wichtigste informelle Treffen zur Sicherheitspolitik weltweit: 20 Staats- und Regierungschefs und mehr als 80 Minister werden zur Münchner Sicherheitskonferenz erwartet. Gespannt sein darf man aber auch auf eine Handvoll "lahmer Enten".

Er wurde 83 Jahre alt
Dänischer Prinz Henrik gestorben

Dänischer Prinz Henrik gestorben

Es dauerte etwas, bis die Dänen mit ihrem Prinzen Henrik warm wurden. Für Königin Margrethe aber war er in all den Jahren immer der innigste Vertraute. Trotzdem werden sie ihre letzte Ruhe nicht nebeneinander finden.

Pro Und Contra Schwarz/Rot
Das sagen Spitzen-Ökonomen zur Groko

Das sagen Spitzen-Ökonomen zur Groko

Der Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD steht. Doch was bedeutet er für die deutsche Wirtschaft?

Prüfauftrag ans Pentagon
Trump will mit Militärparade durch Washington Stärke zeigen

Trump will mit Militärparade durch Washington Stärke zeigen

Fahren künftig Panzer und Raketensysteme durch Washington? Donald Trump fand die Militärparade in Paris so klasse, dass er auch eine möchte. Das habe nichts mit Ego zu tun, sondern sei eine Würdigung der Leistung der Männer und Frauen in Uniform, betont das Weiße Haus.

Analyse
Korsikas Drang nach Autonomie

Das Datum steht für die Schatten der Vergangenheit. Auf den Tag genau 20 Jahre nach der Ermordung des französischen ...

Witze über Macrons Frau
Wo hört im Fasching der Spaß auf?

Wo hört im Fasching der Spaß auf?

Wie weit dürfen Witze im Fasching gehen? Der Auftritt einer Kapelle bei der Fernseh-Prunksitzung "Fastnacht in Franken" hat dazu eine Debatte ausgelöst. Ein Wissenschaftler spricht von einem "üblen Foul".

Wer zahlt, der bestimmt

Wer zahlt,  der bestimmt

Digitale Infrastruktur
Merkel will mehr Tempo bei Innovationen in Deutschland

Merkel will mehr Tempo bei Innovationen in Deutschland

DIW-Chef Fratzscher fordert von Union und SPD eine langfristige Vision für Deutschland. Doch wie könnte die aussehen? Die Kanzlerin äußert in ihrem Heimatwahlkreis die Hoffnung, "in den nächsten Jahren was richtig Positives zu bewegen".