• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29
+++ Eilmeldung +++

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29

NWZonline.de

macron,emmanuel

Person
MACRON, EMMANUEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach Brandkatastrophe in Paris
Expertin empfiehlt für Notre-Dame Dachstuhl aus Stahl

Expertin empfiehlt für Notre-Dame Dachstuhl aus Stahl

Französische Experten wollen für Notre-Dame wieder einen Dachstuhl aus Holz. Die Koordinatorin der deutschen Hilfe, Barbara Schock-Werner, tendiert dagegen zu einer moderneren Lösung. Die ehemalige Kölner Dombaumeisterin empfiehlt Stahl - und sogar Beton.

Brüssel

Europawahl
Der Apparat und der Kandidat

Der Apparat und der Kandidat

Hinter den Mauern der Europäischen Kommission macht man sich so seine Gedanken über den potenziellen neuen Chef Manfred Weber. „Der hat ja noch nicht mal ein Landratsamt geleitet.“

Paris

Architektur
Verwüstete Kathedrale findet keine Ruhe

Verwüstete Kathedrale findet keine Ruhe

Das Gebäude muss noch auf Stabilität geprüft werden. Die vorgegebene Zeit von fünf Jahren für eine Sanierung hält man inzwischen für kurz – aber anspornend.

"Stehe nicht zur Verfügung"
Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

Die Zukunft von Angela Merkel ist seit Monaten Gegenstand von Spekulationen. Zuletzt heizt die Kanzlerin die Gerüchte selbst an. Nun findet sie klare Worte.

Menlo Park

Internet
Facebook reagiert auf Anschlag

Facebook verschärft zwei Monate nach dem Anschlag von Christchurch die Regelungen für Livestreams. Wer gegen ausgewählte ...

Berlin/Brüssel

Analyse
Sie wollen die Kommission führen

Sie wollen die Kommission führen

Das klingt nicht gut für Manfred Weber (CSU) auf seinem Weg an die Spitze der EU-Kommission. „Der nächste EU-Chef ...

"Um Schicksal Europas kümmern"
Spekulationen über Merkel-Wechsel nach Brüssel

Spekulationen über Merkel-Wechsel nach Brüssel

Kanzlerin Merkel zeigt große Sorge um die Zukunft der EU - und betont ein weiter gestiegenes Verantwortungsgefühl für Europa. Zugleich beschwört sie ihr gutes Verhältnis zum französischen Präsidenten Macron. Ob Merkel nach ihrer Kanzlerschaft doch noch anderes vor hat?

"Christchurch-Gipfel" in Paris
Internetgiganten und Staaten wollen Online-Terror bekämpfen

Internetgiganten und Staaten wollen Online-Terror bekämpfen

Ein Terroranschlag mit Toten auf der Livestreaming-Plattform von Facebook - das soll es künftig nicht mehr geben. Branchenriesen stellen konkrete Schritte und Investitionen in Aussicht.

Petersberger Klimadialog
Merkel will Weg zu Klimaneutralität 2050 finden

Merkel will Weg zu Klimaneutralität 2050 finden

Die Demos von "Fridays for Future" setzen die Politik unter Druck, die Folgen des Klimawandels werden spürbarer - das zeigt Wirkung. Vor Vertretern aus aller Welt gibt die Kanzlerin ihrer Regierung einen Arbeitsauftrag.

Petersberger Klimadialog
Schulze für schärferes EU-Klimaziel

Schulze für schärferes EU-Klimaziel

In Berlin treffen sich Diplomaten aus aller Welt zu Gesprächen über den Kampf gegen die Erderwärmung. Umweltministerin Schulze präsentiert sich als ehrgeizige Gastgeberin - aber zu Hause läuft es zäh beim Klimaschutz.

Brüssel/Hamburg

Sondergipfel
100 Prozent klimaneutral bis 2050

Frankreichs Staatspräsident Macron legte in Sibiu neue Ziele für 2050 vor. Doch der Vorstoß übergeht, dass sich die EU schon auf höhere Ziele geeinigt hat.

Ziele im Klimaschutz
CO2-Steuer bis Wolf: Umweltminister in vielen Punkten einig

CO2-Steuer bis Wolf: Umweltminister in vielen Punkten einig

Kann Deutschland seine Ziele im Klimaschutz über einen CO2-Steuer erreichen? Auf ihrer Konferenz in Hamburg haben die Umweltminister einen einstimmigen Beschluss zu dem Thema gefasst. Von der Harmonie der Politiker profitiert auch ein Raubtier, das das Land spaltet.

Klimaschutz
Länder-Umweltminister: Regierung soll CO2-Steuer prüfen

Länder-Umweltminister: Regierung soll CO2-Steuer prüfen

Jahrelang tat sich beim Klimaschutz zu wenig, nun drängt die Zeit umso mehr. Aktuell gibt es aber vor allem Streit - um eine neue Steuer für die Deutschen und um Ziele der EU. Es wird deutlich: Der Kampf gegen die Erderwärmung ist auch eine Generationenfrage.

Atomstreit mit Teheran
Pompeo warnt Teheran vor Angriffen auf US-Interessen

Pompeo warnt Teheran vor Angriffen auf US-Interessen

Während die Europäer sich um die Rettung des Atomabkommens mit dem Iran bemühen, wird das Säbelrasseln in Washington immer lauter. Auch wenn die US-Regierung betont, die USA wollten keinen Krieg mit dem Iran: Der Konflikt eskaliert.

Atomstreit mit Teheran
EU-Staaten weisen iranisches Ultimatum zum Atomdeal zurück

EU-Staaten weisen iranisches Ultimatum zum Atomdeal zurück

Eine Frist zum Atomabkommen wollen sich die Europäer vom Iran nicht stellen lassen. Gleichzeitig gilt es, mögliche Eskalationsszenarien abzuwenden und die Vereinbarungen aufrecht zu erhalten. Geht das gegen den Widerstand der USA?

EU-Gipfel in Rumänien
Merkel will schnellere EU-Entscheidungen

Merkel will schnellere EU-Entscheidungen

Mit einem Gipfel in Rumänien wollte die EU den Aufbruch in eine Zukunft ohne Großbritannien inszenieren. Aber so ganz große Harmonie kam dann doch nicht auf.

Vor dem EU-Gipfel in Rumänien
Juncker mahnt zu einem sozialeren Europa

Juncker mahnt zu einem sozialeren Europa

Im rumänischen Sibiu - als Heimat der Siebenbürger Sachsen auch Hermannstadt genannt - wollen Bundeskanzlerin Merkel und ihre Kollegen neue strategische Ziele der EU beraten. Einer macht dazu schon eine klare Ansage.

Rätsel über Motiv
Jugendlicher hält vier Frauen stundenlang als Geiseln

Jugendlicher hält vier Frauen stundenlang als Geiseln

Aufruhr in der Nähe von Toulouse: In einem Zigaretten- und Zeitungsgeschäft nimmt ein Jugendlicher vier Frauen als Geiseln - sie kommen mit dem Schrecken davon. Die Polizei rätselt über das Motiv.

150.000 auf der Flucht
Assad-Truppen zerstören Kliniken in syrischem Rebellengebiet

Assad-Truppen zerstören Kliniken in syrischem Rebellengebiet

Die Region um die Rebellenhochburg Idlib erlebt die heftigsten Bombardierungen seit Monaten. Syriens Regierungstruppen greifen auch am Boden an. Helfer warnen vor einer humanitären Katastrophe.