• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

magath,felix

Person
MAGATH, FELIX

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

2. Liga
Magath verteidigt Trainer-Trennungen in Würzburg

Magath verteidigt Trainer-Trennungen in Würzburg

3,5 Spiele. Das ist die durchschnittliche Amtszeit eines Würzburger Fußball-Trainers unter Felix Magath in dieser Saison. Ist aus dem früheren "Feuerwehrmann" und Meistercoach selbst ein Trainer-Rausschmeißer geworden?

2. Liga
Trainerwechsel in Würzburg: Trares vor "Mörderaufgabe"

Trainerwechsel in Würzburg: Trares vor "Mörderaufgabe"

Zweitliga-Schlusslicht Würzburger Kickers wechselt nach nur sieben Spieltagen zum zweiten Mal den Trainer. Bernhard Trares folgt auf Marco Antwerpen, der nicht einmal fünf Wochen im Amt war. Nur drei Zweitliga-Trainer standen kürzer in der Verantwortung.

2. Liga
HSV-Verfolger schwächeln - Osnabrück springt auf Platz zwei

HSV-Verfolger schwächeln - Osnabrück springt auf Platz zwei

Osnabrück, Fürth und Paderborn sind die ärgsten Verfolger des Hamburger SV, der erst am Montag in Kiel ran muss. Ein Club ist fast schon ein bisschen abgeschlagen.

Bundesliga am Sonntag
Labbadia gegen Ex-Club Wolfsburg vor 100. Trainer-Sieg

Labbadia gegen Ex-Club Wolfsburg vor 100. Trainer-Sieg

Bruno Labbadia hatte in Wolfsburg eine gute Zeit mit traurigem Ende. Erstmals trifft er nun als Hertha-Coach auf seinen alten Arbeitgeber und kann dabei in einen illustren Club um Felix Magath und Jupp Heynckes einziehen. Die aktuellen Berliner Sorgen überwiegen aber.

Alle Neuzugänge
Die Transferbilanz der 18 Bundesliga-Clubs

Die Transferbilanz der 18 Bundesliga-Clubs

Das Transferfenster ist geschlossen. Bis zum neuen Jahr können die Bundesliga-Clubs nur noch vertragslose Spieler verpflichten. Wer hat auf den letzten Drücker groß investiert, wer sich zurückgehalten?

Kompetenzverteilung bei S04
Magath: "Niemand vom FC Schalke" würde ihn anrufen

Magath: "Niemand vom FC Schalke" würde ihn anrufen

Gelsenkirchen (dpa) - Der frühere Schalke-Trainer Felix Magath sieht in der Kompetenzverteilung bei dem Fußball-Bundesligisten ...

2. Liga
Würzburg trennt sich von Coach Schiele - Antwerpen übernimmt

Würzburg trennt sich von Coach Schiele - Antwerpen übernimmt

Das ging schnell: Fußball-Zweitligist Würzburger Kickers stellt Aufstiegstrainer Michael Schiele frei. Sein Nachfolger wird der ehemalige Braunschweig-Coach Marco Antwerpen. In der vergangenen Saison durfte er sich genauso wie sein Würzburger Vorgänger freuen.

Saison-Auftakt
Traditions-Quintett will raus aus Liga zwei

Traditions-Quintett will raus aus Liga zwei

Im Vorjahr schienen die Favoriten in der 2. Bundesliga klar, doch nur Stuttgart wurde der Rolle gerecht. Hamburg, Hannover und Nürnberg nehmen nun einen neuen Anlauf. Zusammen mit den Absteigern und Geheimfavoriten scheint ein spannendes Rennen bevorzustehen.

1. Runde DFB-Pokal
Klares Würzburger Pokal-Aus gegen Hannover 96

Klares Würzburger Pokal-Aus gegen Hannover 96

Würzburg (dpa) – Hannover 96 hat die Erstrunden-Aufgabe im DFB-Pokal beim neuen Zweitliga-Konkurrenten Würzburger ...

Rückblick
Wenn Amateure feiern: Sensationen der ersten DFB-Pokalrunde

Wenn Amateure feiern: Sensationen der ersten DFB-Pokalrunde

Geislingen, Vestenbergsgreuth, Ulm: Wenn Amateure und Profis im DFB-Pokal aufeinandertreffen, gibt es schon in der 1. Runde immer wieder schöne Überraschungen - oder Blamagen, je nach Perspektive. Eine Auswahl vor dem Start in die neue Pokalsaison.

Ex-Meistertrainer
Schauspielerei im Fußball: Magath schlägt Geldstrafen vor

Schauspielerei im Fußball: Magath schlägt Geldstrafen vor

Würzburg (dpa) - Der frühere Nationalspieler Felix Magath hält im Kampf gegen Schauspielerei auf dem Fußballplatz ...

Neuer Chefcoach
Vize-Weltmeister Frings heiß auf Meppen

Vize-Weltmeister Frings heiß auf Meppen

Bremen, Dortmund, München - Torsten Frings hat für die großen Clubs in Deutschland gespielt. Mit der DFB-Elf wurde er Vize-Weltmeister und Vize-Europameister. Als Trainer verschlägt es ihn nun aber an einen eher kleinen Ort.

Einstiger Bundesliga-Dino
Magath zu HSV-Krise: "Stimmt grundsätzlich was nicht"

Magath zu HSV-Krise: "Stimmt grundsätzlich was nicht"

Berlin (dpa) - Nach dem erneut verpassten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga hat Felix Magath seinen Ex-Club Hamburger ...

Zweitliga-Aufsteiger
Schiele weiter Trainer bei den Würzburg Kickers

Schiele weiter Trainer bei den Würzburg Kickers

Würzburg (dpa) - Michael Schiele bleibt Trainer von Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers, gab der Club im Rahmen ...

Angeschlagener Bundesligist
Schalker "Zäsur": Schluss mit Risiko, Schluss mit Europa?

Schalker "Zäsur": Schluss mit Risiko, Schluss mit Europa?

Jahrelang wirtschaftete Schalke höchst riskant und im Misserfolgsfall wie jetzt existenzbedrohend. Nach dem Aus von Finanzchef Peters und Aufsichtsratsboss Tönnies soll damit Schluss sein und gespart werden. Das heißt auch: Die Ambitionen werden stark runtergefahren.

Cloppenburg

Fußball
Daniel Breher und der „Thriller von Sevilla“

Daniel Breher und der „Thriller von Sevilla“

Im sechsten Teil der Serie „Tore, Trainer, Taktiken“ geht es nach Spanien. Eine Zeitreise ins Jahr 1982.

Bekannte Gesichter gehen
Pizarro, Götze & Co.: Stille Abschiede der Bundesliga

Pizarro, Götze & Co.: Stille Abschiede der Bundesliga

Das Ende dieser außergewöhnlichen Fußballsaison wird begleitet von vielen stillen Abschieden. Einige Altgediente und einstige Hochkaräter gehen. WM-Torschütze Götze, Oldie Claudio Pizarro und Edeltechniker Coutinho - die Liga verliert einige Aushängeschilder.

Geisterspiel gegen Darmstadt
Kleine Bühne für einen Großen: Gomez' VfB-Abschied

Kleine Bühne für einen Großen: Gomez' VfB-Abschied

Für Mario Gomez ist das Geisterspiel gegen Darmstadt das letzte seiner Karriere - zumindest für Stuttgart. Es ist der Abgang eines Vollstreckers, aber auch eines Unvollendeten. Trotz fehlender Zuschauer geht er erhobenen Hauptes.

Traditionsverein
Magath sieht Saison des HSV kritisch: "Nicht erfreulich"

Magath sieht Saison des HSV kritisch: "Nicht erfreulich"

Hamburg (dpa) - Der frühere HSV-Star Felix Magath sieht die Saison des Hamburger SV in der 2. Fußball-Bundesliga ...