• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

maier,wolfgang

Person
MAIER, WOLFGANG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Deutsches Abfahrts-Ass
Dreßen: "Brutale" Vorfreude auf Schicksalspiste Beaver Creek

Dreßen: "Brutale" Vorfreude auf Schicksalspiste Beaver Creek

Die Raubvogelpiste von Beaver Creek hat Thomas Dreßen 2017 in die Weltspitze und 2018 ins Krankenhaus katapultiert. Nach seinem Coup von Lake Louise kehrt der Skirennfahrer nun nach Colorado zurück - und freut sich trotz des schlimmen Crashs "brutal" auf das Comeback.

Weltcup in Levi
Skirennfahrer Straßer überzeugt mit Platz acht im Slalom

Skirennfahrer Straßer überzeugt mit Platz acht im Slalom

Das erste Slalom-Rennen nach dem Karriereende von Felix Neureuther war für den Deutschen Skiverband eine Bestandsaufnahme. Für den Lichtblick sorgt ausgerechnet ein Sportler, der es im vergangenen Winter nur einmal in den zweiten Lauf geschafft hatte.

Sölden

Weltcup-Auftakt
Deutsche Ski-Asse fahren hinterher

Das erste Jahr nach dem Rücktritt von Erfolgsgarant Felix Neureuther hat für die deutschen Skirennfahrer mit einem ...

Erster Weltcup der Saison
Deutsche Ski-Asse enttäuschen in Sölden - Pinturault siegt

Deutsche Ski-Asse enttäuschen in Sölden - Pinturault siegt

So hatten sich die deutschen Skirennfahrer den Start in die neue Saison nicht vorgestellt. Nachdem Viktoria Rebensburg als Mitfavoritin die Top Ten in Sölden klar verpasst hatte, patzten auch die Männer. Alpinchef Maier haderte mit dem fehlenden Risiko.

Ski-alpin-Auftakt
Viktoria Rebensburg startet mit Enttäuschung in Sölden

Viktoria Rebensburg startet mit Enttäuschung in Sölden

Der Saisonstart für Viktoria Rebensburg lief alles andere als zufriedenstellend. Die Platzierung jenseits der Top 10 war eine Enttäuschung. Auf dem Podium standen eine zweifache Weltmeisterin, eine Olympiasiegern - und eine 17-Jährige aus Neuseeland.

Weltcup in Soldeu
Rebensburg Riesenslalom-Fünfte - Kugel für Shiffrin

Rebensburg Riesenslalom-Fünfte - Kugel für Shiffrin

Der dritte Podestplatz beim Weltcup-Finale in Soldeu war möglich, dann aber erlaubte sich Viktoria Rebensburg einen Fehler kurz vor dem Ziel. Den 17. Saisonsieg von Mikaela Shiffrin konnte sie deswegen nicht mehr verhindern - und scherzte danach über ein Karriereende.

Ski-WM in Are
Schmid starker Achter im WM-Riesenslalom - Luitz verletzt

Schmid starker Achter im WM-Riesenslalom - Luitz verletzt

Im Flutlicht von Are rast Alexander Schmid zum größten Erfolg seiner Karriere. Rang acht im Riesenslalom kam völlig unerwartet für den 24-Jährigen aus dem Allgäu. Überschattet wurde die tolle Leistung aber vom Sturz seines Teamkollegen, für den die Saison beendet ist.

Ski-WM in Are
Zur Not einarmig: Luitz will trotz Schulterblessur jubeln

Zur Not einarmig: Luitz will trotz Schulterblessur jubeln

Die Vorzeichen sind kompliziert: Am grünen Tisch ausgebremst, an der Schulter verletzt, aber heiß auf die WM. Skirennfahrer Luitz will im Riesenslalom von Are Historisches schaffen. Eine Einschränkung nimmt er gerne in Kauf.

Ski alpin in Are
Zwölf Jahre später: Rebensburg hofft auf eine WM-Medaille

Zwölf Jahre später: Rebensburg hofft auf eine WM-Medaille

In Are fuhr Viktoria Rebensburg vor zwölf Jahren ihre erste WM, in Are fährt sie ihre womöglich letzte. Wie sie den kleinen Ort in Schweden in Erinnerung behält, hat ganz entscheidend auch mit einem bestimmten Wettkampf zu tun.

Ski-WM in Are
Team-Event: Deutschland verpasst hauchdünn erste Medaille

Team-Event: Deutschland verpasst hauchdünn erste Medaille

Deutschland hat bei der Ski-WM weiter kein Glück. Trotz einer starken Leistung verpasste die Truppe im Team-Event eine Medaille. Straßer, Tremmel, Geiger und Dürr schlugen in dem Event den Titelverteidiger - am Ende aber sorgten wenige Zentimeter für Enttäuschung.

Garmisch-Partenkirchen

Ski Alpin
Auf Wunschzettel steht eine Medaille

Auf Wunschzettel steht eine Medaille

Auch der Ausfall der Heim-Rennen in Garmisch-Partenkirchen konnte die Stimmung im deutschen Alpin-Lager vor den ...

Riesenslalom-Weltcup
Ausfall in Maribor: Rebensburg verpasst WM-Mutmacher

Ausfall in Maribor: Rebensburg verpasst WM-Mutmacher

Viktoria Rebensburg verabschiedet sich mit einem Ausfall in Richtung Ski-WM. In Maribor scheidet sie schon nach wenigen Sekunden wegen eines groben Fahrfehlers aus. Sorgen machen sich die Sportlerin und die Trainer nicht. Hoffnung macht eine kleine Statistik.

Ski alpin
Rücktrittszenario bei Slalom-Ass Neureuther wird konkreter

Rücktrittszenario bei Slalom-Ass Neureuther wird konkreter

Ist die Skikarriere von Felix Neureuther in ein paar Wochen zu Ende? Die Anzeichen für einen Rücktritt mehren sich, schon in Schladming kam es zu emotionalen Szenen. Der Routinier kündigt eine baldige Entscheidung an - will bei der WM aber noch einmal überzeugen.

Weltcup Slalom in Schladming
Neureuther holt Platz acht bei WM-Generalprobe im Slalom

Neureuther holt Platz acht bei WM-Generalprobe im Slalom

Felix Neureuther liebt den Flutlicht-Slalom in Schladming - allein schon deswegen sind die emotionalen Gesten nach der Generalprobe für den WM-Slalom nachvollziehbar. Aber womöglich steckt auch mehr hinter dem Abschied im Zielraum.

Slalom Ski alpin
Vorsichtiges "Lebenszeichen": Geiger hat "Lunte gerochen"

Vorsichtiges "Lebenszeichen": Geiger hat "Lunte gerochen"

Lange war der Damen-Slalom die Krisen-Abteilung im DSV. Nun gelingt Christina Geiger der zweite starke Slalom in Serie - Hoffnung auf ein Ende der Mittelmäßigkeit keimt auf. Für eine Wiedergutmachung nach vielen Dämpfern muss die Allgäuerin nachlegen - am besten bei der WM.

Planegg

Auch Sander reißt sich Kreuzband

Das Abfahrtsteam des Deutschen Skiverbands geht arg dezimiert in die wichtigsten Wochen der Saison und muss nach ...

Fünfte in Zagreb
Skirennfahrerin Geiger kommt rechtzeitig in WM-Form

Skirennfahrerin Geiger kommt rechtzeitig in WM-Form

Christina Geiger überrascht sich selbst mit dem besten Resultat seit mehr als sieben Jahren. Rang fünf in Zagreb beschert ihr zudem das Ticket für die WM im Februar.

Die besten Sprüche
"Oa Weißbier geht scho'" - Das Sport-Jahr 2018 in Zitaten

"Oa Weißbier geht scho'" - Das Sport-Jahr 2018 in Zitaten

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Zitate aus dem Sport-Jahr 2018 zusammengestellt."Bruder, ...

Ski alpin
Felix Neureuther heiß auf den Slalom-Monat

Felix Neureuther heiß auf den Slalom-Monat

Felix Neureuther ist auf einem guten Weg. Mit viel Arbeit zwischen Weihnachten und Neujahr will sich der Routinier bereit machen für die Klassiker vor der WM und im Januar wieder ein Podestfahrer sein. Wie das Jahr für Stefan Luitz beginnt, entscheidet sich am 26. Dezember.