NWZonline.de

mary,puy

Person
MARY, PUY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

107. Frankreich-Rundfahrt
Endlich am Ziel: Kämna gewinnt 16. Tour-Etappe

Endlich am Ziel: Kämna gewinnt 16. Tour-Etappe

Was für ein Soloritt! Lennard Kämna hat es endlich geschafft und rast in Villard-de-Lans zu seinem ersten Etappensieg bei der Tour de France. Womöglich ist es für den Hochbegabten der Startschuss für eine große Karriere.

107. Tour de France
Kämna erneut glücklos - Däne Andersen gewinnt in Lyon

Kämna erneut glücklos - Däne Andersen gewinnt in Lyon

Auch im x-ten Anlauf hat es nicht geklappt. Die deutsche Bora-hansgrohe-Mannschaft verpasst wieder den erhofften Etappensieg. Kurz vor dem Ziel war Kämna erfolglos ausgerissen. Der Däne Andersen triumphiert.

Puy Mary

Kämna verpasst Etappensieg knapp

Lennard Kämna aus Fischerhude hat seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France knapp verpasst. Bei der Bergankunft ...

12. Etappe der Tour de France
Kein Happy End: Schachmann Sechster bei Triumph von Hirschi

Kein Happy End: Schachmann Sechster bei Triumph von Hirschi

Trotz eines Schlüsselbeinbruchs kämpft Maximilian Schachmann um seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France, doch es reicht nicht ganz. Der Berliner wird Sechster in Sarran, wo Jens Voigt vor 19 Jahren gewann. Es siegt der Schweizer Marc Hirschi.

Blick auf die 12. Etappe
Das bringt der Tag bei der Tour de France

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Möglichst wenig Kräfte vergeuden, dürfte das Motto der Top-Stars auf der zwölften Etappe sein. Schließlich wartet am Freitag die nächste Kletterpartie. Für die Sprinter ist das wellige Teilstück zu schwer.

Frankreich-Rundfahrt
107. Tour: Corona-Tests, Sturzgefahr und Buchmanns Traum

107. Tour: Corona-Tests, Sturzgefahr und Buchmanns Traum

3484,2 Kilometer von Nizza nach Paris - und das in Zeiten von Corona. Die Frankreich-Rundfahrt wird eine Herausforderung für die Organisatoren wie für die Fahrer. Zuschauer sind erlaubt, trotz der zuletzt stark ansteigenden Infektionszahlen.