• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

mastiaux,frank

Person
MASTIAUX, FRANK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Energiekonzern
EnBW kehrt mit Milliardenüberschuss in Gewinnzone zurück

EnBW kehrt mit Milliardenüberschuss in Gewinnzone zurück

Wind und Sonne statt Kohle: Der Karlsruher Energieversorger EnBW wandelt sich und erreicht nach Schwächejahren wieder einen Milliardenüberschuss.

Oldenburg

Hauptversammlung
Drei neue Aufsichtsräte bei EWE gewählt

Drei neue Aufsichtsräte bei EWE gewählt

Der neue Aufsichtsratschef soll am 31. Mai gewählt werden. Keine Entlastung gab es auf der Sitzung für Ex-Vorstandschef Brückmann.

Oldenburg

Hauptversammlung In Oldenburg
Drei neue Mitglieder in EWE-Aufsichtsrat gewählt

Drei neue Mitglieder in EWE-Aufsichtsrat gewählt

Aufsichtsratschef Stephan-Andreas Kaulvers und zwei Kollegen hatten sich vorzeitig aus dem Kontrollgremium verabschiedet. Die Hauptversammlung fand hinter verschlossenen Türen statt.

Oldenburg

Hauptversammlung In Oldenburg
Aufsichtsrat der EWE stellt sich heute neu auf

Aufsichtsrat der EWE stellt sich heute neu auf

Für Aufsichtsratschef Kaulvers und zwei Kollegen ist es am Dienstag die letzte Sitzung, die Nachfolger stehen schon bereit. Auf die neuen Mitglieder des Kontrollgremiums wartet viel Arbeit.

Schwacher Start ins neue Jahr
Eon und EnBW kämpfen mit Energiewende

Eon und EnBW kämpfen mit Energiewende

Die großen Energiekonzerne tun sich weiter schwer mit dem Umsteuern: Gas- und Kohlekraftwerke verdienen kaum noch Geld, bei "grünen" Kraftwerken wächst die Konkurrenz. Der Start in das Jahr verlief für die Konzerne schwach bis durchwachsen.

Oldenburg

Verbandsversammlung In Oldenburg
Bald drei neue Aufsichtsräte bei EWE

Bald drei neue Aufsichtsräte bei EWE

Drei Mitglieder scheiden aus. unter den neuen Aufsichtsräten sind auch zwei externe Vertreter. Auch an der Spitze des Kontrollgremiums gibt es einen Wechsel.

Bonn

Offshore-Windparks
Förderung nicht mehr nötig?

Förderung nicht mehr nötig?

Eine gute Nachricht für alle Stromkunden: Die Förderung für Strom aus Windparks auf See wird künftig sehr viel niedriger ausfallen. Einige Betreiber sind überzeugt, dass sie ganz ohne Subventionen auskommen können.

Oldenburg

Stephan-Andreas Kaulvers
EWE-Aufsichtsratschef tritt vorzeitig ab

EWE-Aufsichtsratschef tritt vorzeitig ab

Eigentlich sollte Kaulvers noch bis 2018 Aufsichtsratschef bleiben. Doch nun wird er sich bereits im Mai zurückziehen. Für Aufsehen sorgte der EWE-Verband auch mit einer zweiten Ansage.

EnBW will Sparkurs wegen Strompreis-Verfall verschärfen

EnBW will Sparkurs wegen Strompreis-Verfall verschärfen

Deutschlands drittgrößter Energieversorger EnBW muss seinen Sparkurs verschärfen. "Der Umbruch der Energiemärkte ...

Stuttgart/Karlsruhe

Energie
EnBW setzt weiter auf Wind und Gas

Deutschlands drittgrößter Versorger EnBW hat im vergangenen Jahr trotz gesunkener Preise an den Strombörsen wieder ...

Aktienverkäufe beflügeln EnBW-Gewinn

Aktienverkäufe beflügeln EnBW-Gewinn

Deutschlands drittgrößter Versorger EnBW hat 2015 trotz gesunkener Preise an den Strombörsen wieder Gewinn gemacht ...

Oldenburg

Nach Milliardendeal In Oldenburg
EWE besinnt sich auf eigene Stärke

EWE besinnt sich auf eigene Stärke

Der Oldenburger Versorger hat einen Käufer für das VNG-Paket gefunden. Das Verhältnis zu dem Gasgroßhändler aus Leipzig war nicht immer einfach. Von „Verwerfungen“ war die Rede. EWE will nach einem neuen Partner suchen.

Oldenburg

Käufer Für Vng-Paket Gefunden
Milliarden-Deal bei EWE

Milliarden-Deal bei EWE

Paukenschlag beim Oldenburger Versorger EWE: Das Unternehmen ist sein ungeliebtes Engagement in Leipzig los – und bekommt zugleich eigene Anteile zurück.

See-Windpark „Baltic 2“                      offiziell in Betrieb genommen

See-Windpark „Baltic 2“                      offiziell in Betrieb genommen

Beeindruckend ist die Szenerie auf der Ostsee am Offshore-Windpark „Baltic 2“: Im Bild bringen Serviceboote Monteure ...

Hamburg/Karlsruhe

Gläubiger Wollen Unternehmen Fortführen
Prokon wird Genossenschaft

Prokon wird Genossenschaft

Insolvenz der Windenergie-Firma Prokon war eine der größten und ungewöhnlichsten Unternehmenspleiten in Deutschland - vor allem wegen der idealistischen Anleger. Sie wollen das Unternehmen behalten.

Hamburg/Karlsruhe

Energie
Heftiges Ringen um Prokon

Vor der Gläubigerversammlung über die Zukunft der insolventen Windenergiefirma Prokon hat sich das Ringen um das ...

Mastiaux wirbt

Mastiaux wirbt

EnBW will Windbraut werden: Der Chef des Energiekonzerns, hat sich am Mittwoch direkt an die Gläubiger der insolventen ...

Karlsruhe

Brief An 100.000 Gläubiger
EnBW will Windbraut von Prokon werden

EnBW will Windbraut von Prokon werden

Zusammen mit EnBW könne Prokon seine Erfolgsgeschichte als Pionier der Windenergie fortsetzen, sagt Chef Frank Mastiaux. Damit will er die Gläubiger überzeugen, von einem Genossenschaftsmodell abzusehen.

EWE-Aktionär EnbW hat Windkraft im Blick

EWE-Aktionär EnbW hat Windkraft im Blick

Der Vorstands-Chef des Energiekonzerns EnBW Energie Baden-Württemberg AG (Karlsruhe), Frank Mastiaux, verfolgte ...