• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

matay,matthias

Delmenhorst

„Christen werden weiterhin verfolgt“

Mit einem von circa 80 Delmenhorstern unterschriebenen offenen Brief fordert Matthias Matay Gabriel, Sekretär der syrisch-orthodoxen Gemeinde und Vorsitzender ...

Delmenhorst

Kommunalwahl
Politik bleibt überwiegend Männersache

Politik bleibt überwiegend Männersache

Die Delmenhorster CDU hat ihre Ratskandidaten gewählt. Große Überraschungen gab es nicht.

Delmenhorster gedenken der Terroropfer

Delmenhorster gedenken der Terroropfer

Es waren gleichermaßen bewegende wie mutmachende Momente, die am Mittwochabend in der Stadtkirche in Delmenhorst erlebt werden konnten. Auf der einen Seite ...

Delmenhorst feiert multikulturell

Delmenhorst feiert multikulturell

Sie rühren die Werbetrommel für das erste vom Integrationsbeirat der Stadt organisierte Fest „Delmenhorst International“ am Sonntag, 20. September, auf ...

Delmenhorst

Fest
Stadt feiert buntes Mosaik der Vielfalt

Toleranz und gutes Miteinander sollen im Mittelpunkt stehen. Für Unterhaltung ist gesorgt.

Delmenhorst

Prozession
Großer Tag für syrisch-orthodoxe Kirche

Großer Tag für syrisch-orthodoxe Kirche

Die syrisch-orthodoxe Gemeinde spricht von einem „heiligen Montag“. Die meisten Gläubigen erwarteten ungeduldig die die Segnung durch den Patriarchen.

Delmenhorst

Glocken läuten hundert Mal

Zur Erinnerung an den Völkermord an den syrischen Christen, Armeniern und Pontus-Griechen von 1915 im damaligen Osmanischen Reich und zum Gedenken an die ...

Delmenhorst

Religionen
Wenn Gottes oberster Engel herabsteigt

Wenn Gottes oberster Engel herabsteigt

Er ist einer der höchsten Feiertage in der jesidischen Religion: das jesidische Neujahrsfest, Carshema Sor („der rote Mittwoch“), das von den Delmenhorster ...

Delmenhorst

Friedenskreis
Gegen Christenverfolgung und Völkermord

Gegen Christenverfolgung und Völkermord

Rund 150 Teilnehmer – darunter neben vielen Mitgliedern der syrisch-orthodoxen Gemeinde, jüdische Gläubige und einige Christen von den Schwestergemeinden ...

Delmenhorst

Vielfalt
„1. Fest der Kulturen“ lockt über 200 Gäste

„1. Fest der Kulturen“  lockt über 200 Gäste

Mit dem „1. Fest der Kulturen“ in der Markthalle ist dem Integrationslotsenteam Delmenhorst und Umgebung ein Volltreffer gelungen. Gut 200 Gäste waren ...

Delmenhorst

Diskussion über den IS-Terror

Aus Anlass des derzeit im Irak stattfindenden Völkermordes an Jesiden und Christen ist Anfang August die Initiative Misum (Medieninitiative Sinjar und ...

Delmenhorst

Wulff-Besuch
Einsatz für Christen in Türkei gewürdigt

Einsatz für Christen in Türkei gewürdigt

Bundespräsident a.D. Christian Wulff kam, wie erst jetzt bekannt wurde, bei seinem Besuch in Delmenhorst am vergangenen Mittwoch auch einer Einladung der ...

Delmenhorst

Ob-Wahl
Integration ist ihnen wichtig

Integration ist ihnen wichtig

Die OB-Kandidaten werben um die Gunst der migrantischen Bevölkerung. Eine Bühne verschaffte ihnen der Integrationsbeirat.

Delmenhorst

Sitzung
Integrationsbeirat plant Fest der Kulturen

Die Mitglieder haben viele Ideen – sie brauchen aber auch Hilfe. Für eine regelmäßige Sprechstunde benötigt der Beirat ein eigenes Büro.

DELMENHORST

Stadtrat
Jugend und Umwelt erhalten mehr Gewicht

Jugend und Umwelt erhalten mehr Gewicht

Zur konstituierenden Sitzung trat der neu gewählte Stadtrat zusammen. Formalien standen im Mittelpunkt, der Tagesordnungspunkt „Graftentwässerung“ war schnell erledigt.

DELMENHORST

Kommunalpolitik
Neuer Stadtrat konstituiert sich

Der neue Rat tritt an diesem Dienstag zur konstituierenden Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht auch ein Sachstandsbericht der Verwaltung zum Graft-Entwässerungskonzept.

DELMENHORST

Kommunalwahl
206 Frauen und Männer kandidieren

60 192 Wahlberechtigte können sich in Delmenhorst an diesem Sonntag, 11. September, an der Kommunalwahl beteiligen. Am Wahltag sind die 50 Wahllokale von ...

DELMENHORST

Kommunalwahl
Das Parteienspektrum könnte noch vielfältiger werden

Die gute Nachricht zuerst: Die NPD wird in Delmenhorst bei der Kommunalwahl am 11. September nicht antreten. Der Gemeindewahlausschuss hat alle eingegangenen ...