• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

mclaren,richard

Person
MCLAREN, RICHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Moskau/Berlin

Wintersport
Russlands Sportler wollen zu Olympia

Man stelle sich vor, das neutrale Team russischer Sportler OAR (Olympic Athlete from Russia) gewinnt bei den Winterspielen ...

Russisches Komitee gesperrt
IOC bestraft Russland im Dopingskandal - Wie reagiert Putin?

Auch wenn russische Sportler bei den Winterspielen unter neutraler Flagge antreten dürfen, dürfte Präsident Putin mit der Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees alles andere als glücklich sein. Man darf gespannt sein, wie der Kremlchef nun reagiert.

Die vier Doping-Aufklärer
McLaren und Co. enthüllen Russland-Skandal

McLaren und Co. enthüllen Russland-Skandal

Mit Enthüllungen und Ermittlungen haben sie die Doping-Machenschaften in Russland aufgedeckt. Die Kronzeugen Julia Stepanowa und Grigori Rodschenkow sowie die Ermittler Richard Pound und Richard McLaren haben die Sportwelt erschüttert - und sich Anfeindungen ausgesetzt.

Russland-Skandal
Die vier Doping-Aufklärer: McLaren und Co.

Die vier Doping-Aufklärer: McLaren und Co.

Mit Enthüllungen und Ermittlungen haben sie die Doping-Machenschaften in Russland aufgedeckt. Die Kronzeugen Julia Stepanowa und Grigori Rodschenkow sowie die Ermittler Richard Pound und Richard McLaren haben die Sportwelt erschüttert - und sich Anfeindungen ausgesetzt.

Dopingskandal
IOC berät über Strafe - Russland will Sportler schützen

IOC berät über Strafe - Russland will Sportler schützen

Egal, was das Internationale Olympische Komitee im russischen Dopingskandal für Strafen verhängt, die Sport-Weltmacht bringt sich schon einmal in Stellung. Staatschef Putin will seine Sportler schützen.

Dopingskandal
NADA-Chefin: Russland ließ Athleten "schändlich im Stich"

NADA-Chefin: Russland ließ Athleten "schändlich im Stich"

Berlin (dpa) - Dopingjägerin Andrea Gotzmann hat der russischen Sportspitze wegen des systematischen Dopings von ...

Lausanne

Olympia-Teilnahme
IOC grübelt über Russland-Frage

IOC grübelt über Russland-Frage

Möglich ist, dass das Land wegen der Doping-Verwicklung komplett ausgeschlossen wird. Dann drohen mehrere Gerichtsverfahren.

Lausanne

Olympia
Sportwelt wartet auf IOC-Entscheidung

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) entscheidet am Dienstag in Lausanne über Sanktionen gegen Russland ...

Gibt es Sanktionen?
Die Wagenburg steht: Russland gibt Doping-System nicht zu

Die Wagenburg steht: Russland gibt Doping-System nicht zu

Mit nervöser Spannung wartet die russische Sportwelt auf ein Urteil des IOC: Welche Folgen hat der zwei Jahre alte Doping-Skandal? Dürfen russische Sportler zu Olympia nach Südkorea?

Lausanne

Doping
Olympia-Ausschluss russischer Athleten rückt näher

Das IOC bleibt im Urteil gegen Russlands Dopingsünder hart – kommt jetzt auch der Komplettausschluss? Für den Sportrechtsexperten ...

Monte Carlo

Doping-Skandal
Sperre gegen Russen bleibt bestehen

Der Leichtathletik-Weltverband bleibt im russischen Doping-Skandal kompromisslos. Am Sonntag hat das IAAF-Council ...

Moskau

Wm-Gastgeber
Hinweise auf Doping in Russlands Fußball

Neue Aussagen des russischen Whistleblowers Gregorij Rodtschenkow setzen wenige Tage vor der Auslosung zur Fußball-WM ...

Doping-Problematik
IAAF-Council: Russlands Leichtathleten bleiben gesperrt

Die IAAF hat im Doping-Skandal entschieden, die Sperre des russischen Leichtathletik-Verbandes nicht aufzuheben. Zuvor hatte die Welt-Anti-Doping-Agentur die Suspendierung der nationalen Agentur verlängert. Was macht nun das IOC am 5. Dezember?

Verstöße gegen Dopingregeln
IOC sperrt vier weitere russische Wintersportler

IOC sperrt vier weitere russische Wintersportler

Der Bannstrahl des IOC trifft immer mehr russische Athleten, der Dopingproben von den Sotschi-Spielen manipuliert sein sollen. Auch Bob-Doppel-Olympiasieger Alexander Subkow wurde nun gesperrt. Er erhebt schwere Anschuldigungen gegen die IOC-Kommission.

Lausanne

Doping-Skandal
Russland: IOC entscheidet am 5. Dezember

Der Termin steht: Am 5. Dezember fällt die Entscheidung über einen Start Russlands bei den Olympischen Winterspielen ...

Seoul

Doping
Russlands Chance auf Olympia-Start sinkt

Für Russland wird die Aussicht auf eine Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) ...

Winterspiele 2014 in Sotschi
WADA: Neue Erkenntnisse über russisches Staatsdoping

WADA: Neue Erkenntnisse über russisches Staatsdoping

Montréal (dpa) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA hat nach eigenen Angaben neue Erkenntnisse zum angeblichen Staatsdoping ...

Moskau

Mclaren-Bericht
Russische Ermittler bestreiten Dopingvorwürfe

Die oberste russische Ermittlungsbehörde hat alle Vorwürfe der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA wegen angeblichen ...

Haftbefehl gegen Rodtschenkow
Russische Ermittler bestreiten WADA-Vorwürfe wegen Dopings

Russische Ermittler bestreiten WADA-Vorwürfe wegen Dopings

Noch ist es nicht geklärt: Darf Russland zu den Olympischen Winterspielen 2018 nach Südkorea? Doch in dem langen Streit wegen angeblichen Staatsdopings bleibt Moskau hart - und geht stattdessen gegen den Hauptbelastungszeugen vor.