• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

meidinger,heinz-peter

Person
MEIDINGER, HEINZ-PETER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bildung
Etwa 2700 ukrainische Lehr- und Hilfskräfte an Schulen

Etwa 2700 ukrainische Lehr- und Hilfskräfte an Schulen

Rund 180.000 ukrainische Schülerinnen und Schüler sind mittlerweile in Deutschland angemeldet. Zwar konnten inzwischen viele ukrainische Lehr- und Hilfskräfte gewonnen werden, aber der Bedarf ist weiter groß.

Lehrerverband
Bis zu 40.000 Lehrkräfte fehlen

Bis zu 40.000 Lehrkräfte fehlen

Warnungen vor einem dramatischen Lehrkräftemangel gibt es regelmäßig. Zum Beginn dieses Schuljahres malen Bildungsverbände aber ein besonders düsteres Bild, denn es knirscht an allen Ecken und Enden.

Schulen
Lehrerverband: Bis zu 40.000 Lehrkräfte fehlen

Lehrerverband: Bis zu 40.000 Lehrkräfte fehlen

Warnungen vor einem dramatischen Lehrkräftemangel gibt es regelmäßig. Zum Beginn dieses Schuljahres malen Bildungsverbände aber ein besonders düsteres Bild, denn es knirscht an allen Ecken und Enden.

Covid-19
Sorgen vor dem neuen Corona-Schuljahr

Sorgen vor dem neuen Corona-Schuljahr

Die Pandemie verlangt allen am Schulleben Beteiligten nun schon seit Jahren Enormes ab. Auch 2022/23 stehen wieder große Herausforderungen an - altbekannte und neue. Es gibt Zweifel, Kritik, aber auch ein Versprechen.

Corona-Pandemie
Bildungsministerin: "Nächstes Schuljahr muss normal werden"

Bildungsministerin: "Nächstes Schuljahr muss normal werden"

Bundesbildungsministerin Stark-Watzinger ist optimistisch, dass sich im anstehenden Schuljahr Präsenzunterricht und Infektionsschutz "angemessen miteinander vereinen" lassen. Klappt das wirklich?

Infektionsschutzgesetz
Verbände fordern einheitliche Corona-Schutzkriterien

Verbände fordern einheitliche Corona-Schutzkriterien

Das Corona-Schutzkonzept ab Herbst sorgt für Widerspruch. Den Krankenhäusern fehlen Grenzwerte bei einer drohenden System-Überlastung. Unmut regt sich auch beim Thema Maskenpflicht an Schulen.

Pandemie
Keine Schulschließungen bei Corona-Regeln im Herbst

Keine Schulschließungen bei Corona-Regeln im Herbst

Der Corona-Sommer ist nicht so entspannt wie sonst - und die kältere Jahreszeit naht. Die Regierung bereitet dafür gerade auch rechtliche Möglichkeiten vor. Ein Instrument kommt nun wohl schon mal vom Tisch.

Folgen der Pandemie
Lehrerpräsident warnt vor dauerhaften Bildungsrückständen

Lehrerpräsident warnt vor dauerhaften Bildungsrückständen

Im Rückblick auf die vergangenen zweieinhalb Schuljahre sieht der Lehrerverband große Lerndefizite, die sich angestaut haben - mit möglicherweise langfristigen Auswirkungen.

Pandemie
Debatte um Zukunft der Corona-Isolationspflicht hält an

Debatte um Zukunft der Corona-Isolationspflicht hält an

Noch müssen sich Corona-Infizierte fünf Tage lang isolieren. Die FDP pocht auf ein Ende dieser Vorschrift und bringt die Eigenverantwortung ins Spiel. Lehrerverbände äußern sich kritisch.

Covid-19
Neue Diskussionen um Maskenpflicht für den Herbst

Neue Diskussionen um Maskenpflicht für den Herbst

Wann und wo sollte zum Schutz vor Corona-Infektionen eine Maske getragen werden? Mit Blick auf steigende Fallzahlen flammt eine Debatte wieder auf, die eigentlich nie ganz beigelegt war.

Bildung
Modellprojekt mit vier Präsenz-Schultagen in Sachsen-Anhalt

Modellprojekt mit vier Präsenz-Schultagen in Sachsen-Anhalt

Insbesondere an Sekundarschulen fehlen viele Lehrkräfte. Die Folge ist häufig Unterrichtsausfall. Sachsen-Anhalt will nun einen neuen Weg gehen. Es gibt zum Teil harsche Kritik.

Zehn-Jahres-Vergleich
Was Hänschen nicht lernt - Viertklässler immer schwächer

Was Hänschen nicht lernt - Viertklässler immer schwächer

Immer mehr Grundschüler scheitern an Mindeststandards in Lesen, Schreiben und Rechnen - für den weiteren Bildungsweg und die berufliche Zukunft sind das schlechte Voraussetzungen.

Lesen, Schreiben, Rechnen
Viertklässler fallen deutlich zurück

Viertklässler fallen deutlich zurück

Immer mehr Grundschüler scheitern an Mindeststandards in Lesen, Schreiben und Rechnen - für den weiteren Bildungsweg und die berufliche Zukunft sind das schlechte Voraussetzungen. Schuld ist nach Expertenansicht nicht nur Corona.

Integration
Lehrerverband: Hilfe für Integration ukrainischer Schüler

Lehrerverband: Hilfe für Integration ukrainischer Schüler

Unter den Geflüchteten aus der Ukraine befinden sich auch viele Kinder und Jugendliche. Für die Eingliederung ins deutsche Schulsystem fordert der Lehrerverband nun mehr Unterstützung vom Staat.

Covid-19
Corona-Subtypen häufiger: Warnung vor mehr Infektionsdruck

Corona-Subtypen häufiger: Warnung vor mehr Infektionsdruck

In den letzten beiden Corona-Jahren hat sich das Infektionsgeschehen in der warmen Jahreszeit entspannt. Dass muss allerdings in diesem Sommer nicht auch so sein, warnt das RKI.

Corona-Pandemie
RKI: Verstärkter Corona-Infektionsdruck im Sommer möglich

RKI: Verstärkter Corona-Infektionsdruck im Sommer möglich

Wie schnell Corona-Varianten durch Mutanten abgelöst werden können, hat sich schon mehrfach gezeigt. Es dürfte eine Frage von Wochen sein, bis sich nun neue Omikron-Subtypen durchsetzen.

Corona-Pandemie
Kubicki für Corona-Aufarbeitung und gegen Maßnahmen-Herbst

Kubicki für Corona-Aufarbeitung und gegen Maßnahmen-Herbst

Der Herbst scheint noch weit weg. Aber schon wird gemahnt, Vorbereitungen für einen erneuten Corona-Ausbruch zu treffen. Die FDP macht deutlich, unter welchen Vorraussetzungen sie Maßnahmen mitträgt.

Kritik von Bildungsverbänden
Nach Masken-Aus nun auch Ende von Corona-Tests an Schulen

Nach Masken-Aus nun auch Ende von Corona-Tests an Schulen

Monatelang mussten sich Schülerinnen und Schüler zwei oder drei Mal pro Woche auf Corona testen. Nach den Osterferien bricht für viele nun die letzte Woche der Pflichttests an.

Pandemie
Nach Masken-Aus nun auch Ende von Corona-Tests an Schulen

Nach Masken-Aus nun auch Ende von Corona-Tests an Schulen

Monatelang mussten sich Schülerinnen und Schüler zwei oder drei Mal pro Woche auf Corona testen. Nach den Osterferien bricht für viele nun die letzte Woche der Pflichttests an.