• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

meier,bernd f

Person
MEIER, BERND F

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kleve

Deutschland
Wo die wilden Gänse überwintern

Wo die wilden Gänse überwintern

Bis zu 100 000 arktische Wildgänse überwintern zwischen Kleve und Duisburg. Ausflügler können die Wasservögel auf geführten Touren beobachten.

Düffel am Niederrhein
Wo die wilden Gänse rasten

Wo die wilden Gänse rasten

Es ist ein Naturschauspiel am Niederrhein: Bis zu 100.000 arktische Wildgänse überwintern zwischen Kleve und Duisburg. Ausflügler können die Gäste aus dem hohen Norden auf geführten Touren beobachten.

Fehnroute
Weg der weißen Klappbrücken

Handbetrieb wie einst an der Jümme-Fähre, Tradition beim Windmüller in Spetzerfehn und eine Moorbahn, die im Westermoor mit Touristen zum Torf tuckert - Kontraste im Land der Fehntjer.

Nordrhein-Westfalen
Wandern an der Golden Gate von Altenbeken

Altenbeken mag nicht berühmt sein. Doch der Ort hat eine beeindruckende Sehenswürdigkeit: eine steinerne Eisenbahnbrücke. Rundherum führt ein Viadukt Wanderweg.

Deutschland-Reise
Wandern unter Windrädern im Dreiländereck Islek

Rau und karg ist der Islek. Kahle, windige Hochflächen und Waldungen wechseln ab mit tiefen Flusstälern. Die Landschaft in der Westeifel zieht sich hinüber bis Luxemburg und Ostbelgien.

Hoorn/Amsterdam

Rembrandt In Leiden
Zeitreise ins 17. Jahrhundert – ins Goldene Zeitalter

Zeitreise ins 17. Jahrhundert – ins Goldene Zeitalter

Einige knarrende Treppenstufen aufwärts nur, dann sind die Besucher des Westfries Museums in Hoorn am Ziel ihrer ...

Arzfeld

Deutschland
Im Farbenrausch der Wälder

Im Farbenrausch der Wälder

Der Islek zieht sich bis Luxemburg und Ostbelgien. Bei den Wanderungen geht es bergauf und bergab – bis zu 500 Höhenmeter sind zu überwinden.

Dülmen

Dülmener Wildpferde
Cowboys sind hier fehl am Platz

Cowboys sind hier fehl am Platz

Im Merfelder Bruch leben 400 Wildpferde weitgehend vom Menschen unberührt. Das Idyll wird nur einmal im Jahr unterbrochen – beim Fang der jungen Hengste.

Kein Streichelzoo
Die Dülmener Wildpferde im Münsterland

Die Dülmener Wildpferde im Münsterland

Im Merfelder Bruch im Münsterland leben 400 Wildpferde noch weitgehend vom Menschen unberührt. Die Idylle wird nur einmal im Jahr unterbrochen - beim Fang der jungen Hengste.

Urig und unverfälscht
Urlaub im Salzburger Lungau

Urlaub im Salzburger Lungau

Kein Kino, wenige Autos, abseits vom Handy-Empfang: Der Salzburger Lungau bietet alles, was der Entschleunigung dient. Beim Wandern im Unesco-Biosphärenpark erwartet Urlauber unverfälschte Natur. Und unterwegs begegnen ihnen dort jede Menge Originale.

Langøya

Norwegen
Die grünen Alpen im Nordmeer

Die grünen Alpen im Nordmeer

Urlauber müssen nicht mit Massen rechnen. Vesterålen zeigt alle Landschaftsbilder Nord-Norwegens: Felsen, Birkenwälder, grüne Wiesen, Moore und einsame Binnenseen.

Region Wittgenstein entdecken
Wisente, weite Wälder und Industriegeschichte am Rothaarkamm

Wisente, weite Wälder und Industriegeschichte am Rothaarkamm

Schüler legen einen Wanderweg an. Eine fürstliche Familie lebt seit Jahrhunderten in einem herrschaftlichen Schloss. Und mächtige Tiere sorgen für mächtig Streit. In Bad Berleburg im Rothaargebirge warten viele Geschichten darauf, entdeckt zu werden.

Die grünen Alpen im Nordmeer
Wandern und Wale in Vesterålen

Wandern und Wale in Vesterålen

Die Vesterålen hoch im Norden Norwegens sind längst nicht so bekannt wie die Lofoten. Die Inseln locken Wanderer in nordische Landschaften. Und werben mit 100 Prozent Walgarantie.

Vorden

Niederlande
An einem Tag zu acht Schlössern

An einem Tag zu acht Schlössern

Die Acht-Schlösser-Radtour gibt es bereits seit 1913. Dennoch ist der Achterhoek nordöstlich von Arnheim touristisch noch eher unbekannt.

Zeitreise
Auf Schlösser-Radtour im niederländischen Achterhoek

Auf Schlösser-Radtour im niederländischen Achterhoek

Die Niederlande lassen sich sehr gut mit dem Fahrrad erkunden. Durch das grüne Herz des Achterhoek führt die Acht-Schlösser-Route zu Landgütern, Herrenhäusern und Schlössern. Die Region ist touristisch noch eher unbekannt - was erstaunt.

Schmallenberg

Deutschland
Wo Tradition auf Gegenwart trifft

Wo Tradition auf Gegenwart trifft

Lange Zeit dominierte in den Unterkünften im Sauerland Eiche rustikal. Das hat sich geändert. Dennoch setzen die Hoteliers auf Regionalität – bei den Baumaterialien und am Büfett.

Mehr als Eiche-Rustikal
Das Sauerland will Urlaubern Heimat auf Zeit bieten

Lange Zeit dominierte in den Unterkünften im Sauerland Eiche rustikal. Daran hat sich viel geändert. Dennoch setzen die Hoteliers weiter auf Regionalität - bei den Baumaterialien und auf dem Buffet.

Münster/Osnabrück

Deutschland
Radwanderer auf der Spuren der reitenden Boten

Radwanderer auf der Spuren der reitenden Boten

Bedächtig wiegt der Bauer seinen Kopf. „Den Weg der Friedensreiter wollt ihr fahren, bis nach Osnabrück?“, fragt ...

Wie reitende Boten
Mit dem Fahrrad auf Friedenstour im Münsterland

Mit dem Fahrrad auf Friedenstour im Münsterland

Der Westfälische Frieden beendete 1648 den Dreißigjährigen Krieg. Die Verhandlungen dauerten fünf Jahre, in denen reitende Boten mit Depeschen zwischen Münster und Osnabrück pendelten. Auf den Spuren der Reiter sind heute Radwanderer unterwegs.