• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

meier,hermine

Person
MEIER, HERMINE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rastede

Beliebte Skulptur In Rastede
So steht es um die „Zugpferde“

So steht es um die „Zugpferde“

Die Skulptur „Rasteder Zugpferde“ wurde vor zwei Monaten am Turnierplatz abgebaut. Das Wahrzeichen befindet sich zurzeit in der Werkstatt der Künstler, die sie vor fast 15 Jahren schufen. Jetzt ist klar, das Kunstwerk ist in schlechterem Zustand als zunächst angenommen.

Rastede

Wahrzeichen Entfernt
Wieso wurden „Rasteder Zugpferde“ abgebaut?

Wieso wurden „Rasteder Zugpferde“  abgebaut?

2005 schufen die Rasteder Künstler Erwin Rodenberg und Hermine Meier die Holzskulptur „Rasteder Zugpferde“. Am Freitag wurde sie von Mitarbeitern des Bauhofes abgebaut. Was steckt dahinter?

Wiefelstede

Ausstellung
Wo jeder seinen ganz eigenen Strich kriegt

Wo jeder seinen ganz eigenen Strich kriegt

Die Gemeinschaft gibt es seit 38 Jahren. Jochen Kusber hat sie gegründet. Bis heute ist er ihr Herzstück und ihre Seele.

Wiefelstede

Ausstellung
Am Sonntag wird dann mal umgedreht

Am Sonntag wird dann mal umgedreht

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Vereins Heimatmuseum Wiefelstede in diesem Jahr wollen sich dessen kreative ...

Video

Rasteder restauriert Pferdekopf aus Holz

Rasteder restauriert Pferdekopf aus Holz 00:44

Rastede, 18. Januar 2012: Einen originalgroßen Pferdekopf aus Eichenholz restauriert derzeit der Hobbykünstler Erwin Rodenberg. Gemeinsam mit der Künstlerin ...

Linswege/Petersfeld

Natur
Skulpturen zwischen Rhodoblüten

Skulpturen zwischen Rhodoblüten

Der Park ist an diesem Wochenende geöffnet. Zu sehen gibt es auch einige frühblühende Rhododendronsorten.

Rastede

Kunst
Pferdeohr sitzt endlich wieder an Ort und Stelle

Pferdeohr sitzt endlich wieder an Ort und Stelle

Das Ohr ist wieder an Ort und Stelle: Die Künstler Hermine Meier und Erwin Rodenberg haben am Dienstag auf dem ...

Rastede

Beschädigung
Abgebrochenes Ohr liegt bei der „Resi“

Abgebrochenes Ohr liegt bei der „Resi“

Alles wieder in „Ohrdnung“: Das abgebrochene linke Ohr der Skulptur Rasteder Zugpferde befindet sich bei der Residenzort ...

Rastede

Kunst
Zugpferd fehlt das linke Ohr

Zugpferd fehlt das linke Ohr

Die Künstler Hermine Meier und Erwin Rodenburg nahmen den Schaden am Mittwoch in Augenschein. Sie wollen ein neues Ohr anfertigen.

Wiefelstede

Ausstellung
Vielfalt an Technik, Farbe und Form

Vielfalt an Technik, Farbe  und Form

Die Rasteder Künstler zeigen ab Sonntag viel Neues. Die Ausstellung wird um 11.15 Uhr eröffnet und ist bis 12. April sonnabends und sonntags in Wiefelstede zu sehen.

Rastede

Kunst
Skulpturen aus Mooreiche im Café

Skulpturen aus Mooreiche im Café

Die Rasteder Maler und Bildhauer Hermine Meier und Erwin Rodenberg stellen derzeit Skulpturen im Café Klostermühle ...

Wiefelstede

Ausstellung
Jeder Strich muss genau sitzen

Jeder Strich muss genau sitzen

Die Ausstellung wird am Sonntag, 5. Mai, eröffnet. Sie trägt den Titel „Auf dem Weg. . .“ und ist bis 9. Juni zu sehen.

WIEFELSTEDE

Aktionswochenende
Bücher laden zum Stöbern ein

Bücher laden zum Stöbern ein

Bücherbörse und Kunstflohmarkt rund um das Heimatmuseum luden zum Verweilen ein. Trotz des Regens waren die Veranstalter zufrieden.

RASTEDE

Hobby
Ein „Ubbo“ in Lebensgröße

Ein „Ubbo“ in Lebensgröße

Der Rasteder Künstler hat mit der Künstlerin Hermine Meier mehrere kleine „Ubbos“ geschaffen. Nun soll eine große Figur entstehen.

RASTEDE

Hobby
Ein „Ubbo“ in Lebensgröße

Ein „Ubbo“ in Lebensgröße

Der Rasteder Künstler hat mit der Künstlerin Hermine Meier mehrere kleine „Ubbos“ geschaffen. Nun soll eine große Figur entstehen.

Fotostrecke

Die Woche mit den N@chbarn vom 28. April bis 4. Mai

Die Woche mit den N@chbarn vom 28. April bis 4. Mai 43 Fotos

WIEFELSTEDE

Heimatmuseum
Nicht nur „Zugpferde“ in petto

Nicht nur „Zugpferde“ in petto

Die Ausstellung wird am Sonntag, 29. April, um 11.15 Uhr eröffnet. Gut 100 Objekte werden zu sehen und zu erwerben sein.

RASTEDE

Hobby
Pferdekopf erhält letzten Schliff

Pferdekopf erhält letzten Schliff

Seit dem Jahr 2000 beschäftigt Rodenberg sich intensiv mit Holzskulpturen. Im Frühjahr soll es voraussichtlich wieder eine Ausstellung geben.

WIEFELSTEDE

Heimatmuseum
Ausstellung endet mit einem Büchermarkt

Die Ausstellung „Bilder aus der Oldenburger Heimat“ mit Federzeichnungen von Fritz Hibbeler (1911 bis 2003) im ...