• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

meinen,hans

Person
MEINEN, HANS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neuenkoop

Plattdeutsch in Berne
Spaziergang mit Autor Günter Ihmels

Spaziergang mit Autor Günter Ihmels

Mit Autor Günter Ihmels durch das Arboretum Neuenkoop streifen können Interessierte am 15. Oktober. Dort wird der plattdeutsche Schriftsteller live aus seinem Werk „Piepenbrinks Hochzeit“ vortragen.

Norderschwei

Früherer Pfarrer aus Stadland findet neue Berufung
Gerhard Roos’ drittes Leben als Autor

Gerhard Roos’ drittes Leben als Autor

Zuerst war er Pfarrer, dann Berufsschullehrer. Als Pensionär ist Gerhard Roos zum Schriftsteller geworden.

Neuenkoop

Literatur im Grünen
Im Garten spannender Geschichte lauschen

Im Garten spannender Geschichte lauschen

Viel zu sehen gibt es in der Gartenanlage Arboretum in Neuenkoop. Nun gibt es dort auch etwas zu hören. Der Plattdeutschbeauftragte Hans Meinen hat mit Autor Marcel Kruse einen Audiopfad installiert.

Brake/Sandstedt

Kino-Abend auf der Weser
Plattdeutsche Krimi-Komödie „Boot un Dood“ auf Fähre „Kleinensiel“

Plattdeutsche Krimi-Komödie „Boot un Dood“ auf Fähre „Kleinensiel“

Auf der Weserfähre „Kleinensiel“ wird am 20. August eine plattdeutsche Krimi-Komödie gezeigt. Zu sehen ist der Film „Boot un Dood“. Karten gibt es im Vorverkauf.

Jade/Ovelgönne

Gärten in Jade
Plattdeutsche Geschichten im grünen Gartenparadies

Plattdeutsche Geschichten im grünen Gartenparadies

Die „Offene Gartenpforte“ bei Christa und Hans Meinen in Augusthausen ist mit mehr als 350 Besuchern an zwei Tagen wieder einmal auf eine sehr gute Resonanz gestoßen. Der Erlös wird gespendet.

Schwei

Gedenktafel in Schwei
Mahnende Erinnerung an eine Gräueltat

Mahnende Erinnerung an eine Gräueltat

Seit 2016 erinnert ein Gedenkstein in Schwei an die Ermordung polnischer Zwangsarbeiter. Jetzt wurde dazu eine Informationstafel aufgestellt.

Seefeld

Am 12. Juli
Seefelder Mühle: Klöönschnack mit Reinhard Goltz

Seefelder Mühle: Klöönschnack mit Reinhard Goltz

Reinhard Goltz ist am Dienstag, 12. Juli, Gast beim Plattdeutschen Klönschnack in der Seefelder Mühle. Goltz ist Geschäftsführer am Institut für niederdeutsche Sprache in Bremen.

Schwei

Verbrechen in der Nazizeit
Tafel in Schwei kündet von staatlichem Mord

Tafel in Schwei kündet von staatlichem Mord

Die Namen von Wladislaw Klara und Tadeus Bzdurski stehen auf einem Gedenkstein in Schwei. Eine neue Erklärtafel macht die Zusammenhänge deutlich.

Wesermasch

NWZ-Kulturkompass
Anpfiff für die Frauenfußball-EM in der Begu Lemwerder

Anpfiff für die Frauenfußball-EM in der Begu Lemwerder

Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und noch viel mehr: Mit dem „Kulturkompass“ für die Wesermarsch erfahren NWZ-Leserinnen und Leser, was im Landkreis geboten wird. Ein Überblick auf kommende Wochen.

Eckfleth

Niederdeutsche Sprache
Open-Air-Konzert auf Plattdeutsch in Moorriem

Open-Air-Konzert auf Plattdeutsch in Moorriem

Ein Open-Air-Konzert auf Plattdeutsch gab es jetzt an der Grundschule Moorriem. Die Mädchen und Jungen sangen kräftig mit.

Augusthausen

Offene Gartenpforte Wesermarsch
In der Blumenpracht „Piepenbrinks Hochzeit“ lauschen

In der Blumenpracht „Piepenbrinks Hochzeit“  lauschen

Die Offene Gartenpforte in Augusthausen bietet in diesem Jahr eine Besonderheit: Das Buch „Piepenbrinks Hochzeit“ kann über einen QR-Code eingelesen und dann gehört werden.

Neuenfelde

Cord Heinemann in Neuenfelde
Sein Garten ist perfekt unperfekt

Sein Garten ist perfekt unperfekt

Cord Heinemann wird in diesem Jahr wieder seinen Garten für Besucher öffnen. Am 25. und 26. Juni zeigt er in Neuenfelde seine Rosen und Stauden. Am Sonntag gibt es ein zusätzliches Highlight.

Wesermarsch

Ausflugstipp
13 Gärten in der Wesermarsch

13 Gärten in der Wesermarsch

Sie sind allesamt Gartenfreunde in der Wesermarsch, die ihre Begeisterung für Gärten mit anderen teilen möchten ...

Wesermarsch

„Tag der offenen Gartenpforte“ in der Wesermarsch
Hobbygärtner freuen sich auf Besucher

Hobbygärtner freuen sich auf Besucher

Viele Hobbygärtner in der Wesermarsch haben den Grünen Daumen: An zwei Wochenenden im Juni öffnen sie ihre Gartenpforten. Besucher sind willkommen.

Nordenham

Verkaufsoffener Sonntag
Buntes Fest der Kulturen in Nordenham

Buntes Fest der Kulturen in Nordenham

Am Sonntag, 22. Mai, feiert das Fest der Kulturen seine Premiere in Nordenham. Die Geschäfte in der Innenstadt haben von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

Eckfleth

Grundschule Moorriem
„Plattdeutsch gehört in die Wesermarsch“

„Plattdeutsch gehört in die Wesermarsch“

„Bello is een Held“: So heißt das Buch, das Anke Koopmann zusammen mit dem Plattdeutschbeauftragten der Wesermarsch, Hans Meinen, herausbrachte. Die Vorstellung erfolgte an der Grundschule Moorriem.

Nordenham

Verkaufsoffener Sonntag in Nordenham
Das Fest der Kulturen feiert Premiere

Das Fest der Kulturen feiert Premiere

Verschiedene Nationalitäten können in Nordenham beim Fest der Kulturen erkundet werden. Es gibt einen verkaufsoffenen Sonntag und ein vielversprechendes Programm.

Seefeld

Am Dienstag, 10. Mai, ab 19 Uhr
Günther Ihmels liest in der Seefelder Mühle

Günther Ihmels liest in der Seefelder Mühle

Günther Ihmels hat sich als Autor plattdeutscher Krimis einen Namen gemacht. Daran konnte Hans Meinen, der Plattdeutsch-Beauftragte des Landkreises Wesermarsch, nicht vorbeigehen.

Seefeld

Märchenhaftes Frühstück mit Hans Meinen
Fünf Schafe und ein Schietreiher

Fünf Schafe und ein Schietreiher

Was mag wohl ein Schietreiher sein? Und woher kommt das Wort Labskaus? Wer Hans Meinen zugehört hat, weiß es.