• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

meinen,manfred

Person
MEINEN, MANFRED

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hohenkirchen

Friesenenergie
Seit zehn Jahren im Geschäft mit Strom und Gas

Seit zehn Jahren im Geschäft mit  Strom und Gas

Zehn Jahre Friesenenergie: Der Wangerländer Energieversorger hat am 1. Juli zehnjähriges Bestehen begangen – gefeiert ...

Hohenkirchen

Manfred Meinen
Wangerlands Kämmerer geht in den Ruhestand

Wangerlands Kämmerer geht in den Ruhestand

Manfred Meinen hat sich lange in der Gemeindeverwaltung verdient gemacht. Unter anderem wurde in seiner Amtszeit der Schuldenstand auf knapp eine Million Euro gedrückt.

Hohenkirchen

Friesenenergie Aus Dem Wangerland
Manfred Meinen gibt Stab an Arthur Wichmann ab

Manfred Meinen gibt Stab an Arthur Wichmann ab

Der Energieversorgers „Friesenenergie“ nimmt in seiner Geschäftsführung einen Wechsel vor. Der neue Geschäftsführer war bereits im Unternehmen tätig.

Wangerland

Finanzen
Schuldenstand unter 10 Millionen gedrückt

Die Gemeinde Wangerland hat ihre langfristigen Schulden endlich unter die 10-Millionen-Euro-Marke gedrückt. Das ...

Reitland

Schützenverein
Reitlander bauen Spitzenposition aus

Reitlander bauen Spitzenposition aus

Einer der neuen Vereinsmeister heißt Volker Kächele. Ganz vorne in Reitlander Jugendgruppen: Alyssa Burhop.

Wangerland

Steuererhöhung Wangerland
Eigentümer zahlen im Schnitt 35 Euro mehr

Eigentümer zahlen im Schnitt 35 Euro mehr

Die Wangerländer Verwaltung hatte 500 Punkte vorgeschlagen. Die Steuer-Einnahmen sollen in Straßenreparaturen fließen.

Wangerland

Gemeindefinanzen Im Wangerland
,Kein Schnellschuss‘ bei den Realsteuern

,Kein Schnellschuss‘ bei den Realsteuern

Wangerlands Bürgermeister und Kämmerer wollen Mehreinnahmen erzielen, um kaputte Straßen zu sanieren. Die Politik tritt auf die Bremse – vorerst.

Wangerland

Wangerländer Energieversorger Erhöht
Strom- und Gaspreise steigen 2020 deutlich

Strom- und Gaspreise steigen 2020 deutlich

Seit 2016 konnte der kommunale Energieversorger „Friesenenergie“ aus dem Wangerland die Gastarife stabil halten ...

Hohenkirchen

Straßensanierung
Ausbau der Georg-Adden-Straße vorerst verschoben

Der geplante Ausbau der Georg-Adden-Straße in Hooksiel ist erst einmal vom Tisch. Der Grund: Der Gemeinde fehlt ...

Wangerland

Finanzen
Unterm Strich stehen 87 777 Euro

Die größten Veränderungen haben sich beim Punkt Grundstücksangelegenheiten ergeben: Die Gemeinde nimmt 171 659 Euro zusätzlich ein.

Anzeige
friesenenergie steht für Klimaschutz

friesenenergie steht für Klimaschutz

Hohenkirchen - Die 2010 gegründete friesenenergie GmbH ist ein kommunales und ökologisch ausgerichtetes Energieversorgungsunternehmen ...

Jever

Klimafreundlichkeit Beim Fsv Jever
Nachhaltigkeit als festes Ziel

Nachhaltigkeit als festes Ziel

Der Umwelt- und Klimaschutz soll beim Fußballverein in den Mittelpunkt rücken. Der kommunale Energieversorger fördert das.

Jever

Altstadtfest
Titelverteidiger sind ebenfalls am Start

Titelverteidiger sind ebenfalls am Start

Natürlich werden die „Querstapler“ und die „Fire Fighter Ladies“ ihren Titel verteidigen: Wenn am Altstadtfest-Samstag, ...

Hohenkirchen

Kommunaler Energieversorger
Bei Verbrauchertests schneidet ,Friesenenergie‘ gut ab

Der kommunale Energieversorger ist von Experten und Testern der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) ...

Hohenkirchen

E-Mobilität In Hohenkirchen
Ein Verbrenner? Nie mehr!

Ein Verbrenner? Nie mehr!

Sie kommen auf mehrere Millionen Fahrkilometer – und zwar rein elektrisch. Beim E-Mobilitätstag der Friesenenergie räumten die E-Auto-Fahrer mit Vorurteilen auf und berieten.

Hohenkirchen

Rat
Verwaltungsgericht will Stellungnahme zum Hallenbad

„Niemand will das Bürgerbegehren zur Erhaltung des Hallenwellenbades in Hooksiel verhindern, aber wir müssen uns ...

Hohenkirchen

Verkehr
Ein Schautag, der elektrisiert

Ein Schautag, der elektrisiert

Mobilität der Zukunft: Rund ein Dutzend Aussteller zeigen am 30. März auf dem Bismarckplatz E-Fahrzeuge: Au­tos, Roller und Fahrräder

Wangerland

Finanzen
Haushaltsplus schafft Spielräume für 2019

Größtes Projekt bis 2020 ist der Umzug des Kindergartens Hohenkirchen in die ehemalige Grundschule. Kosten von rund 2 Millionen Euro sind dafür zu stemmen.

Horumersiel

Infoabend von Friesenenergie

Der Energieversorger „friesenenergie“ lädt zum Infoabend am 12. März, 19.30 Uhr nach Horumersiel ins Haus des Gastes ...