• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

memmen,heinz

Person
MEMMEN, HEINZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiefelstede/Spohle

Mediation
Wo Streit keinen Richter braucht

Wo Streit keinen Richter braucht

Schiedsleute versuchen, einen Kompromiss zwischen den Streitenden zu finden. In Wiefelstede ist Ingrid Tapken aus Spohle neue Stellvertreterin von Schiedsfrau Margrit Osterloh.

Schortens/Jeverland

Deutsches Rotes Kreuz
Wechsel an Spitze des DRK-Kreisverbands

Wechsel an Spitze des DRK-Kreisverbands

Heinz Memmen stand für das Amt nicht mehr zur Verfügung. Er führte den Kreisverband durch vier ereignisreiche Jahre mit vielen Problemen.

Schortens

Deutsches Rotes Kreuz
Helfer könnten mehr Hilfe gebrauchen

Helfer könnten  mehr Hilfe   gebrauchen

Von Erste-Hilfe-Kursus bis Rettungseinsatz, von Blutspende bis Pflegedienst: Das Rote Kreuz leistet viel. Und vieles davon ehrenamtlich.

Klavier für das Hospiz

Klavier für das Hospiz

Für die zahlreichen Radtouren, die sie mitgefahren sind, wurden jetzt wieder einige Mitglieder der Wind- und Wetterradler ...

Jever

Notunterkunft
Frage der Sorgfaltspflicht bei Vertragsschluss offen

Wie ist die offenbar erfolgte mündliche Zusage bei der Einstellung zu bewerten, dass alle Mitarbeiter der Flüchtlings-Notunterkunft ...

Jeverland

Rotes Kreuz
„Blick nach vorn richten und Aufgaben meistern“

„Blick nach vorn richten und Aufgaben meistern“

Querelen im Pflegedienst und Flüchtlingskrise: Noch ist nicht alles aufgearbeitet, zeigte sich bei der Versammlung.

Schortens

Rotes Kreuz tagt nicht öffentlich

Der Kreisverband Jeverland des Deutschen Roten Kreuzes hält am Dienstag, 21. Juni, ab 19.30 Uhr in der Rot-Kreuz-Begegnungsstätte ...

„Stellungnahme aus Gefälligkeit?“

Am 26. Mai war die Anhörung vor dem Arbeitsgericht in Wilhelmshaven. Alle betroffenen Personen waren anwesend, ...

Jever

Notunterkunft
„Gesinnungswandel kaum zu erklären“

Der ehemalige Leiter der Notunterkunft Jever ist verwundert über die Distanzierung des DRK-Vorstands. Es gehe darum, den Mitarbeitern eine Stimme zu geben.

Jever

Notunterkunft
„Kritik entbehrt jeder Grundlage“

Laut Heinz Memmen ist „alles korrekt gelaufen“. Die Zusammenarbeit mit dem Landkreis sei einwandfrei gewesen.

Jever

Notunterkunft
Auch 46 Mitarbeiter müssen nun gehen

Auch   46 Mitarbeiter müssen nun gehen

Bis Ende April bleibt die Unterkunft an der Mühlenstraße bestehen. So lange finanziert das Land den Betrieb noch.

Von Spiel und Sport

Von  Spiel und Sport

Eine tolle Aktion: Sechstklässler des Mariengymnasiums haben sich zum Spielen mit den Kindern aus der Flüchtlingsunterkunft ...

Jever

Flüchtlinge
Karikaturist fasst neu Fuß

Karikaturist fasst neu Fuß

Vor gut zwei Monaten floh der 48-Jährige mit seiner Familie nach Deutschland. In seinem Herkunftsland wurde er wegen seiner Regierungskritik und seiner Religion verfolgt.

Frühstück für Vielspender

Frühstück für Vielspender

W as Brieftauben leisten, versetzt immer noch in Staunen. Über hunderte von Kilometern finden sie zielsicher den ...

Jever

Flüchtlinge
Ziel: Für jeden ein Bett vorhalten

Ziel: Für jeden ein Bett vorhalten

Die Registrierung der Flüchtlinge in Jever soll nun schnellstens erfolgen. Danach können die Menschen Asylanträge stellen.

Jever

Jeveranerin Im Einsatz Für Flüchtlinge
34 Pullover und zehn Mützen in vier Monaten

34 Pullover und zehn Mützen in vier Monaten

Als Mädchen ist Eva Wittig selbst aus ihrer Heimat im Osten geflohen. Das Schicksal der Flüchtlinge geht ihr nahe. Viel kann sie als „kleine Rentnerin“ nicht für sie machen – aber eines und das wie kaum eine andere.

Schortens

Deutsches Rotes Kreuz
Gewitter draußen und drinnen

Gewitter draußen und drinnen

Die Stimmung in der Kreisversammlung des DRK Jeverland war aufgeladen. Ein Moderator sorgte für Sachlichkeit.

Jeverland

Deutsches Rotes Kreuz
Konflikt soll offenbar intern bleiben

Die DRK-Kreisversammlung soll über die Abwahl des Vorstands abstimmen. Das soll unter Punkt Verschiedenes behandelt werden.