• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehr als 180 Tote  nach Explosionen in Sri Lanka
+++ Eilmeldung +++

Anschläge Auf Kirchen Und Hotels
Mehr als 180 Tote nach Explosionen in Sri Lanka

NWZonline.de

merkel,angela

Person
MERKEL, ANGELA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Urteil
Gericht weist Böhmermanns Klage gegen Merkel ab

Gericht weist Böhmermanns Klage gegen Merkel ab

Was darf gesagt werden im Namen der Freiheit von Presse und Kunst? Und ist Kritik erlaubt? Die umstrittenen Verse des Satirikers Böhmermann gegen den türkischen Präsidenten Erdogan hatten 2016 für heftige Diskussionen gesorgt. Nun gibt es ein neues Urteil.

Überblick
Pannen an Regierungsfliegern

Pannen an Regierungsfliegern

Berlin (dpa) - Die Notlandung der Flugbereitschaft-Maschine in Berlin-Schönefeld reiht sich ein in eine Pannenserie ...

Bundeswehr-Flugbereitschaft
Am Unglück knapp vorbei: Regierungs-Jet muss notlanden

Am Unglück knapp vorbei: Regierungs-Jet muss notlanden

Kurz nach dem Start in Berlin geht ein Businessjet der Luftwaffe in unkontrollierte Flugbewegungen über und setzt bei der Landung mit beiden Flügeln auf. Die Piloten wenden ein schweres Unglück ab. Am Mittwoch hätte das Flugzeug den Bundespräsidenten nach Stuttgart bringen sollen.

Joint Venture mit Norwegen
Größter Ostsee-Windpark ist in Betrieb

Größter Ostsee-Windpark ist in Betrieb

Der vierte Offshore-Windpark vor der deutschen Ostseeküste, Arkona, ist offiziell in Betrieb gegangen. Die Investoren feiern ihn als Gemeinschaftsprojekt der Superlative: leistungsstark, pünktlich, kostengünstig - und mit einem eigenen Song.

Sitzblockade in Khartum
Tausende demonstrieren im Sudan weiter für zivile Regierung

Tausende demonstrieren im Sudan weiter für zivile Regierung

Das sudanesische Militär signalisiert Kompromissbereitschaft, doch viele Menschen glauben den Generälen nicht. Das Tauziehen um eine zivile Übergangsregierung nach der Entmachtung des autokratischen Herrschers Al-Bashir geht weiter.

Rumoren in der Union
Vorösterliche Spekulationen: Merkel, AKK und das Kanzleramt

Vorösterliche Spekulationen: Merkel, AKK und das Kanzleramt

Angela Merkel hat erklärt, sie stehe für die volle Regierungszeit bis 2021 zur Verfügung. Doch kommt es ganz anders? Wichtige Weichen dürften nach der Europawahl gestellt werden. In der Union rumort es.

Gericht entscheidet
Schmähgedicht: Böhmermann verklagt Merkel

Schmähgedicht: Böhmermann verklagt Merkel

Das Schmähgedicht des TV-Satirikers Böhmermann über den türkischen Präsidenten Erdogan löst 2016 einen Eklat aus. Die Kanzlerin nennt es "bewusst verletzend", der Moderator zieht dagegen vor Gericht. Nun soll die Entscheidung fallen.

Wahrzeichen in Flammen
Feuer verwüstet Pariser Kathedrale Notre-Dame

Feuer verwüstet Pariser Kathedrale Notre-Dame

Eine riesige Rauchsäule steht über einem der berühmtesten Wahrzeichen der Welt - der Kathedrale Notre-Dame in Paris. Über Stunden schlagen Flammen lichterloh aus dem Dachstuhl. Nicht nur Paris ist entsetzt.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Zehn Jahre Offshore
Rückenwind geben

Rückenwind geben

Zehn Jahre Windkraft auf See sind eine Erfolgsgeschichte, sagt NWZ-Wirtschaftsredakteur Jörg Schürmeyer. Doch die Regierung laufe Gefahr, die gleichen Fehler zu machen, wie bei der Solarenergie – mit verheerenden Folgen.

Sassnitz-Mukran

Offshore
Ostsee-Windpark Arkona geht in Betrieb

Der Offshore-Windpark Arkona, der als größter Windpark der Ostsee gilt, geht an diesem Dienstag offiziell in Betrieb. ...

Kommentar

Zehn Jahre Offshore-Windkraft
Rückenwind
von Jörg Schürmeyer

Angela Merkel hat zuletzt den Eindruck erweckt, dass sie zum Ende ihrer Amtszeit vor allem Termine wahrnimmt, auf ...

Dangast

Diskussion Um Bilder
Trotz Kanzlerin: Tafeln bleiben auf Dangaster Kunstpfad

Trotz Kanzlerin: Tafeln bleiben auf Dangaster Kunstpfad

War der Künstler Karl Schmidt-Rottluff Antisemit? In Dangast malte er viele Bilder. Für Karl-Heinz Martinß gehört er deshalb zu Dangasts Tradition. Dennoch dürfe dessen Geschichte nicht verschwiegen werden.

AU stellt Ultimatum
Internationaler Druck auf Militärführung im Sudan steigt

Internationaler Druck auf Militärführung im Sudan steigt

Trotz Drohgebärden des Militärs protestieren die Sudanesen weiter. Doch der internationale Druck auf die Anführer des Militärputsches steigt. Bundeskanzlerin Angela Merkel stellte klare Forderungen.

Vor Stichwahl in der Ukraine
SPD kritisiert Merkel wegen Treffens nur mit Poroschenko

SPD kritisiert Merkel wegen Treffens nur mit Poroschenko

Die Bundeskanzlerin sagt der Ukraine eine Woche vor der Stichwahl um das Präsidentenamt weitere Hilfe zu. Amtsinhaber Poroschenko wirbt auf der Berliner Bühne kräftig und wortreich für seine Politik. Die SPD spricht von einem "politischen Fehler" und kritisiert die Kanzlerin.

1300 Windräder vor der Küste
Eine Erfolgsgeschichte: Zehn Jahre Windkraft auf See

Eine Erfolgsgeschichte: Zehn Jahre Windkraft auf See

Als vor zehn Jahren die ersten Windräder in der Nordsee errichtet wurden, waren viele Experten skeptisch. Heute ist die Offshore-Windenergie technisch und wirtschaftlich viel weiter als damals. Doch der Erfolg hat seinen Preis, warnen Naturschützer.

Berlin

Analyse Zur Union
Wahlkämpfe ohne Kanzlerin

Wahlkämpfe ohne Kanzlerin

Angela Merkel will nicht bei Kundgebungen im Europawahlkampf und den bevorstehenden Landtagswahlen auftreten. Warum Parteichefin Annegret-Kramp-Karrenbauer darüber enttäuscht ist und mit wem AKK stattdessen den Schulterschluss sucht, analysiert Andreas Herholz, Korrespondent unseres Berliner Büros.

Elsfleth

Auf Der Suche Nach Zehn Millionen Euro
Wie die Elsflether Werft ausgeplündert wurde

Wie die Elsflether Werft ausgeplündert wurde

30 Dienstautos, Darlehen, Firmenkonstrukte: Die Ex-Werft-Chefs sollen 26 Millionen Euro veruntreut haben. Nur 16 Millionen sind bislang wieder aufgetaucht – die Suche führt bis nach Hongkong und nach Afrika.

Interview Mit Minister Altmaier
„Vertragstreu sein und liefern“

„Vertragstreu sein und liefern“

Berlin

Ukraine
Merkel: Stehen fest an Kiews Seite

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat der Ukraine unabhängig vom Ausgang der Stichwahl um das Präsidentenamt weitere ...