• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

metzen-kabbe,christine

Bad Zwischenahn/Vechta

Literatur
Große Bühne für Nachwuchs aus der Schreibwerkstatt

Große Bühne für  Nachwuchs aus der Schreibwerkstatt

Wenn Jugendliche vor gestandenen Autoren stehen und ihre selbst verfassten Texte vortragen, kann ihnen schon mal das Herz in die Hose rutschen – nicht ...

Hude

Kultur
„Literatur in der Remise“ mit sehr aktuellem Bezug

„Literatur in der Remise“ mit sehr aktuellem Bezug

Die Oldenburger Autorin Christine Metzen-Kabbe las jetzt in der Huder Klosterremise aus ihrem kürzlich erschienenen Folgeband der Romanreihe „Die Geschichte ...

Hude

Literatur
Aktuelle Probleme märchenhaft erzählt

Aktuelle Probleme märchenhaft erzählt

Am Mittwoch, 1. März, ab 19 Uhr werden die Zuhörer der Reihe „Literatur in der Remise“ alte Bekannte wiedertreffen. In der Lesung, die wie immer vom Freien ...

Oldenburg

Lesung
Buch nimmt Häftlinge mit auf Reisen

Buch nimmt Häftlinge mit auf Reisen

Die Schriftstellerin las aus ihrem Märchenroman vor. Zwölf inhaftierte Männer kamen zu der JVA-Lesung.

Bad Zwischenahn/Oldenburg

Schreibwerkstatt bei Leutbecher

Die Schreibwerkstatt des Gymnasiums Bad Zwischenahn-Edewecht beteiligt sich am Donnerstag, 8. Dezember, an einer weihnachtlichen Lesung mit Christine Metzen-Kabbe ...

Bad Zwischenahn/Edewecht

Literatur
Aus der Werkstatt in die Lesung

Aus der Werkstatt in die Lesung

Seit Schuljahresbeginn gibt es an GZE eine Schreibwerkstatt. Beim Sommerfest des Geest-Verlags lasen die Sechst- und Siebtklässler erstmals vor Publikum.

Bürgerfelde

Autorin stellt neues Buch vor

Buchpremiere: Den zweiten Band ihrer „Geschichte der Stadt Zor“ präsentiert die Oldenburger Autorin Christine Metzen-Kabbe am Montag, 9. Mai, im Restaurant ...

Haarentor/Hude

Lesung
Ungeheuer entstehen oft in der eigenen Seele

Ungeheuer entstehen oft in der eigenen Seele

Auch in diesem Monat fand die Lesung in der Reihe „Literatur in der Remise“ des Freien Deutschen Autorenverbandes FDA Niedersachsen und Bremen statt. Gast ...

Hude

Lesung
Ungeheuer entstehen oft in der eigenen Seele

Ungeheuer entstehen oft in der eigenen Seele

Auch in diesem Monat fand die Lesung in der Reihe „Literatur in der Remise“ des Freien Deutschen Autorenverbandes FDA Niedersachsen und Bremen statt. Gast ...

Hude/Oldenburg

Lesung
So alt wie die Menschheit: Ausgrenzung und Intoleranz

So alt wie die Menschheit: Ausgrenzung und Intoleranz

Am 6. April, dem ersten Mittwoch des neuen Monats, findet ab 19 Uhr eine weitere Lesung aus der Reihe „Literatur in der Remise“ des Freien Deutschen Autorenverbandes ...

Hude

Heiraten früher und heutzutage

Heiraten früher und heutzutage

Um „Hochzeit und Heiraten in alter Zeit“ geht es an diesem Donnerstag, 25. Juni, um 20 Uhr im katholischen Pfarrheim St. Marien, Breslauer Str. 18, in ...

Hude

Lesung aus historischen Romanen

Lesung aus historischen Romanen

Eine Lesung mit der Autorin Christine Metzen-Kabbe findet am Donnerstag, 22. Mai, um 20 Uhr im Katholischen Pfarrheim St. Marien, Breslauer Str. 18, in ...

Edewecht

Bildung
Kleines Programm für eine besondere Geburtstagsfeier

Kultur und vielerlei Informationen prägen eine öffentliche „Geburtstagsfeier“, die an diesem Freitag, 25. April, ab 19 Uhr in der Schülerbibliothek am ...

Bad Zwischenahn

Theater
Schüler legen auf Bühne ihr Lampenfieber schnell ab

Schüler  legen auf Bühne ihr Lampenfieber  schnell ab

Der Roman „Die Geschichte der Stadt Zor“ war Grundlage einer Theateraufführung, die nun im Forum des Schulzentrums Bad Zwischenahn ihre Premiere hatte. ...

Bad Zwischenahn

Theater
Premiere nach neun Monaten

Premiere nach neun Monaten

Die Schüler haben auf Grundlage des Romans ihrer Lehrerin die Rollen geschrieben. Auch Kostüme und Kulisse wurden selbst entworfen und gestaltet.  

Oldenburg

Gespräch zum Reformationstag

Am Donnerstag, 31. Oktober, um 16.30 Uhr, findet eine Lesung unter dem Motto „Die Suche nach dem gnädigen Gott – Luthers reformatische Frage“ in der Kapelle ...

BAD ZWISCHENAHN

Bildung
Fiktive Zeitreise wird reales Buch

Fiktive Zeitreise wird reales Buch

Zwei Jahre lang hatten die Schüler an dem Projekt gearbeitet. Das Ende ihrer Geschichte geben die Schüler nicht preis.

BAD ZWISCHENAHN

Schreibprojekt
Zurück in dunkles Geschichtskapitel

Zurück in dunkles Geschichtskapitel

Seit zwei Jahren beschäftigen sich die Schüler am Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht mit den Schicksalen Jugendlicher ab 1933. Es ist für sie eine Herausforderung.

BAD ZWISCHENAHN

Schreibprojekt
Zurück in dunkles Kapitel der Geschichte

Zurück in dunkles Kapitel der Geschichte

Seit zwei Jahren beschäftigen sich die Schüler am Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht mit den Schicksalen Jugendlicher ab 1933. Es ist für sie eine Herausforderung.