• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

meyer,dörthe

Person
MEYER, DÖRTHE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Apen

Gold-Auszeichnung Für Baugebiet In Apen
Das Bauprojekt der Zukunft

Das Bauprojekt der Zukunft

200.000 Quadratmeter Bauland, 300 Grundstücke und das Thema Nachhaltigkeit: Die beiden Konzepte kommen im Aper Bauausschuss gut an.

Hohenkirchen

Zweiter Bauabschnitt Am Wangermeer
Flächen für 33 weitere Häuser

Flächen für 33 weitere Häuser

In drei bis vier Jahren, so die Hoffnung der Vermarktungsgesellschaft NLG, sollen die Grundstücke verkauft sein. Die Preise liegen bei 105 bis 190 Euro.

Augustfehn/Hengstforde

Bauen Im Ammerland
Wo Lärmschutz in Augustfehn teuer wird

Wo Lärmschutz in Augustfehn teuer wird

Zahlen und Fakten zum neuen Wohngebiet Augustfehn/Hengstforde. Der Rat beschäftigt sich Dienstag erneut mit den baurechtlichen Grundlagen für dieses Areal. Worum geht es diesmal?

Augustfehn

Kurioses Aus Augustfehn
40 fehlende Zentimeter und ihre Folgen

40 fehlende Zentimeter und ihre Folgen

Der Wurm steckt drin im geplanten Wohngebiet Augustfehn-Hengstforde: Die neuen Aufbauten der Friedensbrücke sind nicht hoch genug. Welche Folgen hat das?

Lehrgang
Reiternachwuchs freut sich über erste Erfolge

Reiternachwuchs freut sich über erste Erfolge

18 Reiterinnen und Reiter haben nach einem einwöchigen Lehrgang mit Reitlehrer Thomas Soboll und Pia Fühner beim ...

Augustfehn/Hengstforde

Baugebiet In Augustfehn-Hengstforde
Namen für Brücken und Straßen gesucht

Namen für Brücken und Straßen gesucht

Noch ist nicht entschieden, wie die künftigen Straßen und Plätze im geplanten, 30 Hektar großen Wohngebiet Augustfehn-Hengstforde ...

Augustfehn

Verzögerungen In Apen
Brückenarbeiten ziehen sich hin

Brückenarbeiten ziehen sich hin

Ungeduldig verfolgen Bauwillige die Arbeiten. Über die neue „Friedensbrücke“ soll das Baugebiet Augustfehn/Hengstforde mit 300 Grundstücken erschlossen werden. Wann kann man dort endlich bauen?

Augustfehn

Investitionen Für Augustfehn-Kanal
Brückenschlag für das neue Baugebiet

Brückenschlag für das neue Baugebiet

Montag beginnen die Arbeiten für die beiden neuen Brücken. Das nächste halbe Jahr wird kein einfaches für den Alltag in Augustfehn.

Augustfehn

Investieren
Zwei neue Fehnbrücken über Augustfehn-Kanal

Anfang November sollen sie nun endlich beginnen, die Arbeiten an der neuen Brücke in Höhe der Augustfehner Friedenskirche. ...

Augustfehn

Wohnpark Augustfehn/Hengstforde
Noch immer keine Brückenarbeiten

Noch immer keine Brückenarbeiten

Er soll ein Leuchtturmprojekt werden – der Wohnpark Augustfehn/Hengstforde. Die Vorbereitungen dauern und dauern. Ende September sollten die Brückenarbeiten endlich beginnen, nun wird es voraussichtlich Ende Oktober.

Augustfehn

Notfall In Augustfehn
Krankenwagen braucht 28 Minuten zum Einsatzort

Krankenwagen braucht 28 Minuten zum Einsatzort

Ein kleines Mädchen prallt mit voller Wucht gegen die Tischkante. Die Mutter ruft einen Krankenwagen. Der Einsatz verzögert sich – weil die Retter die Straße nicht finden können.

Augustfehn

Entwicklung
Geht es hier nach Ammerfehn?

Geht es hier nach Ammerfehn?

Erneut wurde über die baurechtlichen Grundlagen für das Baugebiet mit 300 Grundstücken gesprochen. Die Entscheidung über den Namen „Ammerfehn“ wurde vertagt.

Hohenkirchen

Wangermeer
Grachten sollen Fläche aufwerten

Grachten sollen Fläche aufwerten

Bisher stehen 13 Häuser im Baugebiet am Wangermeer, drei davon sind dauerbewohnt. Nun soll das Baugebiet zur Ferienhaussiedlung werden.

Augustfehn I

Wohnen
Bauwillige müssen noch bis 2018 warten

Bauwillige müssen noch bis 2018 warten

Politik und Verwaltung drängen, dass eine neue Brücke in Höhe der Friedenskirche gebaut und das neue Baugebiet endlich erschlossen wird. Ein derart großes Projekt kostet Zeit, so die NLG.

Apen

Ortsentwicklung
Apen wächst auf grüner Wiese

Apen wächst auf  grüner Wiese

4,3 Hektar ist das Baugebiet am Ortsrand von Apen groß. Bereits im Herbst sollen dort die ersten Häuser errichtet werden.

Kirchhatten/Streekermoor

Wohngebiet
Tempo bleibt im Mühlenweg-Verfahren drin

Die Planungen für das Baugebiet Mühlenweg in Streekermoor können in unvermindertem Tempo weitergehen. Der Bau- ...

Augustfehn

Wohnen
Alles im Plan nördlich der Bahn

Alles im Plan nördlich der Bahn

Für die Anbindung zur Stahlwerkstraße wird eine neue Brücke gebaut. Im Juni entscheidet der Rat über den Bebauungsplan.

Streekermoor

Mühlenweg
Konkretere Pläne fürs Baugebiet

Künftige Themen werden nicht nur die Firsthöhen der Mietshäuser sein. Auch über Parkplätze und Grünanlagen wird zu sprechen sein.

Augustfehn

Wohnen
Ideen der Anlieger umgesetzt

Ideen der Anlieger umgesetzt

Insbesondere die Verkehrsführung und die Lage der neuen Brücke beschäftigten die Anwohner in Augustfehn. Einige Ideen hat das Planungsbüro berücksichtigt.