• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

meyer,hildegard

Person
MEYER, HILDEGARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Garrel

Hospizdienst berät in Garrel

Seit April 2019 bietet der Hospizdienst für den Landkreis Cloppenburg eine neue Kontaktstelle in den Räumen des ...

Cloppenburg

Hospizdienst Cloppenburg
Umgang mit Tod: So wird Angehörigen geholfen

Umgang mit Tod: So wird Angehörigen geholfen

Der Hospizdienst Cloppenburg bietet eine ambulante Ethikberatung an. Denn viele Patienten und Angehörige brauchen in solchen Ausnahmesituationen professionelle Hilfe.

Bücher und Wettbewerb

Bücher und Wettbewerb

Einen spannenden Vormittag in der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Andreas haben die Kinder des Cloppenburger ...

Garrel

Kontaktstelle wieder geöffnet

Seit April bietet der Hospizdienst für den Landkreis Cloppenburg eine neue Kontaktstelle in den Räumen des Seniorenzentrums ...

Cloppenburg

Hospizdienst zieht ins Wanderlicht

Der ambulante Hospizdienst für den Landkreis Cloppenburg hat jetzt seine Geschäftsstelle in das stationäre Hospiz ...

Garrel

Hospizdienst berät im Seniorenzentrum

Die Kontaktstelle des Hospizdienstes für den Landkreis Cloppenburg in den Räumen des Seniorenzentrums „Haus Elisabeth“, ...

4000 Euro für Wanderlicht

4000 Euro für Wanderlicht

Der Lions Club Cloppenburg-Soeste hat jetzt das neue Hospiz Wanderlicht an der Resthauser Straße 8 in Cloppenburg ...

Garrel

Soziales
Hospizdienst zieht um

Hospizdienst zieht um

Bisher war die Kontaktstelle im Rathaus untergebracht. Dort gab es allerdings wenig Resonanz auf die Sprechstunden.

Garrel

Vdk-Ortsverband
Monika Nienaber hält Verband seit 40 Jahren die Treue

Monika Nienaber hält Verband seit 40 Jahren die Treue

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Garrel im Hotel und Restaurant „Zum Auehof“. Neben ...

Garrel

Pflege
„Gefühle werden nicht dement“

„Gefühle werden nicht dement“

23 Teilnehmer zählte die Weiterbildung der Sozialstation Garrel-Bösel. Sie aktualisierten ihr Wissen über Demenz.

Ovelgönne

Bürgerverein
Musikzüge sollen besser zur Geltung kommen

Musikzüge sollen besser zur Geltung kommen

Der diesjährige Pferdemarkt war ein zentrales Thema bei der Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Ovelgönne ...

Peheim

Theater
Die Oma und ihr Kurschatten

Die Oma und ihr Kurschatten

Wie neu geboren kommt Oma aus der Kur wieder. Den Schwiegertöchtern gefällt das gar nicht.

Nikolausdorf

Projektwoche
Trauer soll kein Tabuthema sein

Trauer soll kein Tabuthema sein

Tod und Trauer sind wichtige Themen – auch für Kinder. Im Projekt „Hospiz macht Schule“ beschäftigen sich die Drittklässler der Nikolausdorfer Grundschule eine Woche lang damit.

Dwergte

Leichtathletik
Majewski siegt mit großem Vorsprung

Majewski siegt mit großem Vorsprung

Hildegard Beckmann vom VfL Löningen entschied die Frauenkonkurrenz für sich. Mehr als 700 Teilnehmer waren dabei.

Cloppenburg

Hospizarbeit In Cloppenburg
Sterbende würdevoll begleiten

Sterbende würdevoll begleiten

Der Lehrgang umfasst circa 110 Unterrichtsstunden. Es geht unter anderem um das Verständnis von Tod und Trauer sowie die Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden.

Cloppenburg

Begleitung
Hospizdienst und Pius kooperieren

Hospizdienst und Pius kooperieren

Seit rund zehn Jahren arbeiten die Einrichtungen bereits zusammen. Eine Gesetzesänderung hat die schriftliche Vereinbarung nötig gemacht.

Das Phänomen des Alterns

Das Phänomen des Alterns

Cloppenburg

Aufklärung
Kinder sprechen in der Schule über Tod

Kinder sprechen in  der  Schule über Tod

In der Projektwoche „Hospiz macht Schule“ haben sich Kinder mit dem Thema Tod auseinandergesetzt. In lockerer Atmosphäre konnten Fragen gestellt werden.

Cappeln

Spende
„Harlekin“ und „Kleiner Stern“ freuen sich

„Harlekin“ und „Kleiner Stern“ freuen sich

Rund 400 Palmstöcke und Biedermeiersträuße sowie mehr als 100 Buchsbaumkreuze hatte die Frauengruppe der Cappelner ...