• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Großeinsatz in Südmoslesfehn
Feuer bricht in Seniorenheim aus – Zwei Tote, mehrere Verletzte

NWZonline.de

meyer-bauer,thomas

Person
MEYER-BAUER, THOMAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Varel

„Messiah“ von Georg Friedrich Händel
Oratorien-Abend in der Kantorei der Vareler Schlosskirche

Oratorien-Abend in der Kantorei der Vareler Schlosskirche

Das „Messiah“ Oratorium von Georg Friedrich Händel in der Vareler Schlosskirche begeisterte. Unter der Leitung von Thomas Meyer-Bauer brillierten die Musiker des Hamburger Elbipolis Barockorchesters.

Barthel-Stiftung und Landessparkasse Oldenburg
Die Vorfreude auf das Konzert in der Schlosskirche wächst

Die Vorfreude auf das Konzert in der Schlosskirche wächst

Ohne Sponsoren wäre die Aufführung von Händels „Messiah“ in der Schlosskirche nicht möglich. Förderer sind die Barthel-Stiftung und die Landessparkasse Oldenburg.

Varel

Tag des offenen Denkmals
Varels Denkmäler neu entdecken

Varels Denkmäler neu entdecken

Am Tag des offenen Denkmals am 11. September können Interessierte hinter die Fassaden vieler Vareler Denkmäler schauen. Begleitet wird das Programm von Konzerten der Musikschule Friesland-Wittmund.

Varel

„Messiah“ in Schlosskirche
Kantorei und Solisten vertonen Friedenssehnsucht

Kantorei und Solisten vertonen Friedenssehnsucht

Die Kantorei der Schlosskirche Varel führt im September Händels „Messiah“ auf. Die Tenor-Partie übernimmt Mirko Ludwig, der bereits des Öfteren im Nordwesten aufgetreten ist.

Bockhorn

Orgeljubiläum in Bockhorn
„Neuen Blick auf Christian-Vater-Orgel gewinnen“

„Neuen Blick auf Christian-Vater-Orgel gewinnen“

Seit 300 Jahren steht die Christian-Vater-Orgel in der Bockhorner St.-Cosmas-und-St.-Damian-Kirche. Nun möchte die Kirchengemeinde das Orgeljubiläum mit Einheimischen und Gästen bei Konzerten feiern.

Varel

„Messiah“ in Vareler Schlosskirche
Geneviève Tschumi übernimmt Alt-Partie

Geneviève Tschumi übernimmt Alt-Partie

Im September führt die Kantorei der Schlosskirche in Varel den „Messiah“ auf. Dabei übernimmt Geneviève Tschumi die Alt-Partie in Händels Oratorium.

Varel

Schlosskirche Varel
Friedenssehnsucht flammt im „Messiah“ auf

Friedenssehnsucht flammt im „Messiah“ auf

Mit dem „Messiah“ führt die Kantorei der Schlosskirche Varel am 11. September eines der populärsten Werke geistlicher Musik auf. Die Wahl des Aufführungstermins trafen die Beteiligten bewusst.

Varel

Schlosskirche Varel
Kammerchor und Organist begeisterten Publikum

Kammerchor und Organist begeisterten Publikum

Die Musikerinnen und Musiker des Kammerchors Varel begeisterten beim vergangenen Auftritt in der Schlosskirche das Publikum. Weitere Konzerte sind bereits geplant.

Ihausen

Veranstaltung in Ihausen
90 Jahre Auferstehungskirche wir mit Konzertabend gefeiert

90 Jahre Auferstehungskirche wir mit Konzertabend gefeiert

Die Auferstehungskirche Ihausen besteht seit 90 Jahren. Das wird am Mittwoch mit einem zweiteiligen Konzertabend gefeiert.

Varel

351-jähriges Bestehen
Waisenstift Varel feiert mit Kunst und Andacht

Waisenstift Varel feiert mit Kunst und Andacht

Das Waisenstift Varel feiert sein 351-jähriges Bestehen mit einem großen Fest. Das vielfältige Programm beinhaltete unter anderem ein Theaterstück, einen Gottesdienst und einen Festakt.

Varel

Konzert in Schlosskirche Varel
Kammerchor tritt mit sommerlichen Programm auf

Kammerchor tritt mit sommerlichen Programm auf

Der Kammerchor Varel hat unter dem Titel „Kommt und Hört“ ein abwechslungsreiches Konzertprogramm zusammengestellt. Der Abend wird das Publikum durch verschiedene Epochen und Länder führen.

Ihausen

Gotteshaus 1932 mitten im Moor errichtet
Ihauser Kirche gehört einem Verein

Ihauser Kirche gehört einem Verein

Die Auferstehungskirche Ihausen gibt es seit 90 Jahren. Das wird mit zwei Veranstaltungen am 26. Juni und am 29. Juni gefeiert.

Varel

Demantius-Chor gibt Konzert
Werke der Romantik in Garnisonkirche

Werke der Romantik in Garnisonkirche

Der Demantius-Chor gibt ein Konzert in der Garnisonskirche Oldenburg. Die Leitung hat die Vareler Kantorin Dorothee Bauer.

Varel

Mozarts „Missa Brevis“ in G-Dur
Jugendkantorei sind in Vareler Schlosskirche

Jugendkantorei sind in Vareler Schlosskirche

Die Jugendkantorei führt am Sonntag, 15. Mai, Wolfgang Amadeus Mozarts „Missa Brevis“ in G-Dur in der Vareler Schlosskirche auf. Auch weitere Termine stehen bereits fest.

Ostern in Varel
Ukrainische Andacht mit ökumenischer Feier

Ukrainische Andacht mit ökumenischer Feier

Vareler Kirchengemeinden haben am Ostersonntag gemeinsam mit Ukrainern eine zweisprachige Andacht gefeiert. Mehr als 50 Besucher kamen zu der Veranstaltung.

Wiefelstede

Werke von Bach und Scheidemann werden zu hören sein
Tjark Pinne gibt Konzert in Wiefelsteder Kirche

Tjark Pinne gibt Konzert in Wiefelsteder Kirche

Tjark Pinne gibt noch ein Konzert in Wiefelstede. Im Januar wird er Organist an einer der Hauptkirchen in Hamburg.

Varel

Konzerte fallen aus
Gala mit Ivo Berkenbusch und Oratorium abgesagt

Gala mit Ivo Berkenbusch und Oratorium abgesagt

Zwei große Weihnachtskonzerte fallen wegen der Corona-Krise aus: das Weihnachtsoratorium in der Schlosskirche und die Weihnachtsgalas im Forum Alte Kirche.

Varel

„Brot für die Welt“ in Varel
Spenden sollen beim Kampf gegen den Klimawandel helfen

Spenden sollen beim Kampf gegen den Klimawandel helfen

Die Spendensammlung für „Brot für die Welt“ steht an. Der Kirchenkreis will mit dem Geld die Menschen in Bolivien dabei unterstützen, innovative Ideen gegen Extremwetter zu entwickeln.

Varel

Vareler werden kreativ
Chorprobe wird zur Videokonferenz

Chorprobe  wird zur Videokonferenz

Ganz im Sinne von „Ohne Chorprobe, ohne mich“ beweisen Vareler Kirchenchöre Kreativität und technisches Geschick. So führen sie ihre Proben über den Computer durch. Ist das die Zukunft der Kirchenchöre?