• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

michelsen,claus

Person
MICHELSEN, CLAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Trotz vieler Unwägbarkeiten
Wirtschaftsforscher: Abschwung endet am Jahresende

Wirtschaftsforscher: Abschwung endet am Jahresende

Berlin (dpa) - Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin rechnet mit einem Ende des Wirtschaftsabschwungs ...

Herbstgutachten
Die Wirtschaft kühlt weiter ab

Die Wirtschaft kühlt weiter ab

Die Handelskonflikte und der Brexit belasten die deutsche Wirtschaft immer mehr. Jetzt greift das Tief von der Industrie auf andere Bereiche über. Doch Otto Normalverbraucher könnte glimpflich davonkommen.

"Ideologischer Kampf"
Haus & Grund: CO2-Steuer darf nicht nur Staatskasse füllen

Haus & Grund: CO2-Steuer darf nicht nur Staatskasse füllen

Der Gebäudesektor trägt wesentlich zum CO2-Ausstoß bei und soll deshalb teurer werden - entweder über eine Steuer, oder als Teil des Emmissionshandels. Über den Zweck sind sich die meisten einig, doch über den Weg dahin gehen die Meinungen auseinander.

FDP für "liberales Bürgergeld"
Verbände kritisieren Stillstand beim sozialen Wohnungsbau

Verbände kritisieren Stillstand beim sozialen Wohnungsbau

Mit Sozialmietwohnungen sollen die negativen Folgen steigender Mieten abgefedert werden. Doch stehen seit Jahren immer weniger davon zur Verfügung, wie ein Verbändebündnis kritisiert. Das liegt nicht nur an mangelndem politischen Willen.

Im zweiten Quartal
"Weckruf" für Deutschland - Wirtschaft geschrumpft

"Weckruf" für Deutschland - Wirtschaft geschrumpft

Flaute statt Frühjahrsaufschwung: Internationale Handelskonflikte haben die deutsche Wirtschaft im zweiten Quartal ausgebremst. Bleibt es bei einer Delle?

Berlin

Wirtschaft stagniert nahezu

Die deutsche Wirtschaft wird im zweiten Quartal nach Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ...

Wiesbaden

Prognose
Konjunktur auf Wachstumskurs

Der Bauboom und die Konsumfreude der Verbraucher haben die deutsche Wirtschaft nach Einschätzung von Ökonomen zum ...

Nach Schwächephase
Ökonomen: Konjunktur zum Jahresanfang auf Wachstumskurs

Ökonomen: Konjunktur zum Jahresanfang auf Wachstumskurs

Internationale Handelskonflikte belasten die Wirtschaft, die Brexit-Frage ist nach wie vor ungelöst. Dennoch sind Ökonomen zuversichtlich, dass die deutsche Konjunktur vorerst wieder Tritt fasst.

Vorübergehende Flaute
Ifo und DIW senken Konjunkturprognose für Deutschland

Ifo und DIW senken Konjunkturprognose für Deutschland

Immer mehr Ökonomen erwarten dieses Jahr weniger Wachstum in Deutschland. Am Arbeitsmarkt rechnen sie aber mit guten Nachrichten. Historische Marken könnten fallen.

Konsum stützt die Konjunktur
DIW: Wirtschaft zieht nächstes Jahr wieder kräftig an

DIW: Wirtschaft zieht nächstes Jahr wieder kräftig an

Berlin (dpa) - Weniger Arbeitslose, stabile Preise, mehr Wirtschaftskraft: Die Konjunkturaussichten für Deutschland ...

Berlin

Studie
Mietpreisbremse wirkt – minimal

Mietpreisbremse wirkt – minimal

Die neue Regelung war im Juni 2015 eingeführt worden. Sie sollte rasant steigende Mieten verhindern.

Fragen und Antworten
Die Mietpreisbremse wirkt - aber kaum

Die Mietpreisbremse wirkt - aber kaum

Der große Effekt bleibt aus. Die meisten Mieter sparen durch die vieldiskutierte Mietpreisbremse nur ein paar Euro im Monat. Justizministerin Barley will die Regelung trotzdem verlängern.

Berlin

Konjunktur
Wirtschaft schaltet einen Gang zurück

Dämpfer für die erfolgsverwöhnte deutsche Wirtschaft: Mit 1,5 Prozent fiel das Wachstum 2018 so gering aus wie ...

Unwägbarkeiten
Deutsche Wirtschaft schaltet einen Gang zurück

Deutsche Wirtschaft schaltet einen Gang zurück

Schwarzmaler hatten schon eine Rezession prophezeit. Doch daran ist die deutsche Wirtschaft zum Jahresende 2018 vorbeigeschrammt. Der Gegenwind nimmt allerdings zu.

"Rezessionssorgen übertrieben"
DIW rechnet mit Konjunkturerholung zum Jahresende 2018

DIW rechnet mit Konjunkturerholung zum Jahresende 2018

Berlin (dpa) - Nach der Delle im Sommer hat die deutsche Wirtschaft nach Einschätzung des DIW im Schlussquartal ...

Aufschwung geht zu Ende?
Kieler Institut und DIW senkten Wirtschaftsprognosen

Kieler Institut und DIW senkten Wirtschaftsprognosen

Im Sommer gab es eine kalte Dusche für die Konjunktur. Geht der historisch lange Aufschwung der deutschen Wirtschaft nun zu Ende?

Trendwende jedoch in Sicht
Heizkosten zum vierten Mal in Folge gesunken

Heizkosten zum vierten Mal in Folge gesunken

Für Mieter in Deutschland gab es in den vergangenen Jahren Entlastung bei den Heizkosten. Vier Mal in Folge sind die Ausgaben für die Wärme in der Wohnung gesunken. Jetzt zeichnet sich aber eine Trendwende ab.

Von Baulust und Baufrust
Handwerker verzweifelt gesucht

Handwerker verzweifelt gesucht

Es wird gemauert, gestrichen und gefliest was das Zeug hält. Handwerker haben so viel zu tun, dass Aufträge immer länger liegen bleiben oder gar nicht mehr angenommen werden. Der Handwerkermangel führt zu Frust - beim Kunden wie auch beim Handwerk selbst.

Von Baulust und Baufrust
Handwerker verzweifelt gesucht

Handwerker verzweifelt gesucht

Es wird gemauert, gestrichen und gefliest was das Zeug hält. Handwerker haben so viel zu tun, dass Aufträge immer länger liegen bleiben oder gar nicht mehr angenommen werden. Der Handwerkermangel führt zu Frust - beim Kunden wie auch beim Handwerk selbst.