• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

mieroph,gilbert

Person
MIEROPH, GILBERT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

OLDENBURG

PREMIERE
Aus dem Kaufhaus der Komik

Aus dem Kaufhaus der Komik

GEZEIGT WIRD DAS STÜCK IM KLEINEN HAUS DES OLDENBURGISCHEN STAATSTHEATERS. REGIE FÜHRTE MARC BECKER.

OLDENBURG

PREMIERE
Irrwitziger Höllentrip auf und hinter Theaterbühne

Die Farce heißt „Der nackte Wahnsinn“ (1982) und treibt derzeit neun Schauspieler des Staatstheaters und deren ...

OLDENBURG

PREMIERE
Flirt mit einem anderen Dasein

DER BRITE SIMON STEPHENS SCHILDERT DIE IRRFAHRT EINER DURCHSCHNITTSFRAU. IN DER HAUPTROLLE GLÄNZT IM KLEINEN HAUS DIE SCHAUSPIELERIN GABY POCHERT.

OLDENBURG

PREMIERE
Tod des Vaters löst Strudel der Sehnsucht aus

Harper Regan ist 41 Jahre alt, lebt am Rande von London, ist verheiratet und hat eine Tochter (Juliana Djulgerova). ...

OLDENBURG

PREMIERE
Eine Welt ohne sozialen Kitt

DAS ANFANG DER 1930ER JAHRE ENTSTANDENE STÜCK WIRD IM KLEINEN HAUS GEZEIGT. REGIE FÜHRTE SASCHA BUNGE.

OLDENBURG

PREMIERE
Kleiner Totentanz in schwierigen Zeiten

Kleiner Totentanz in schwierigen Zeiten

SASCHA BUNGE INSZENIERT DEN TOTENTANZ IN FÜNF BILDERN. EVA MARIA PICHLER SPIELT DIE HAUPTROLLE BEI DIESER GROßEN PRODUKTION.

OLDENBURG

PREMIERE
Wenn das Lachen gefriert

K. D. SCHMIDT INSZENIERTE GERHART HAUPTMANNS SOZIALDRAMA IM KLEINEN HAUS. CAROLINE NAGEL SPIELT DIE FRAU JOHN.

OLDENBURG

PREMIERE
Geschichten aus dem Mietshaus

Geschichten aus dem Mietshaus

Fast ein Jahrhundert ist vergangen, seitdem „Die Ratten“ 1911 in Berlin uraufgeführt wurden. Umso erschreckender ...

OLDENBURG

PREMIERE
Ohne Kopfkissen wird’s im Theater ungemütlich

Ohne Kopfkissen wird’s im Theater ungemütlich

IN DER EXERZIERHALLE STEHT NUR EIN THEATERFRAGMENT. ALLEIN DIE TEXTE SOLLEN WIRKEN.

OLDENBURG

THEATER
Aus der Sicht des Handwerkers

DAS STÜCK BILDETE DEN SAISONAUFTAKT IN OLDENBURGS SCHAUSPIEL. K. D. SCHMIDT INSZENIERTE IM KLEINEN HAUS DES STAATSTHEATERS.

OLDENBURG

PREMIERE
Naturgewalten streiten sich im „Sommernachtstraum“

Naturgewalten streiten sich im „Sommernachtstraum“

Das große Premierenwochenende im Staatstheater beginnt am Sonnabend mit „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare. ...