• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

mnuchin,steven

Person
MNUCHIN, STEVEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sotheby’s
Rothko-Gemälde für 50 Millionen Dollar versteigert

Rothko-Gemälde für 50 Millionen Dollar versteigert

Hunderte Millionen für Skulpturen und Gemälde: In New York machten die Auktionshäuser bei den traditionellen Frühjahrsversteigerungen Kasse. Auch der Vater eines US-Ministers mischte mit.

New York

Auktion
Hase für 91 Millionen Dollar

Hase für 91 Millionen Dollar

Der US-Maler und Bildhauer Jeff Koons hat den Titel des teuersten lebenden Künstlers zurück. Seine Hasen-Skulptur ...

Rekordpreis
Skulptur von Jeff Koons für 91 Millionen Dollar versteigert

Skulptur von Jeff Koons für 91 Millionen Dollar versteigert

Für die einen sind die Arbeiten von Jeff Koons Kunst, für die anderen Kitsch. Fest steht aber: Kein Werk eines anderen lebenden Künstlers hat bislang mehr Geld bei einer Auktion eingebracht. Wie lange kann er diesmal den Rekord wohl halten?

Gespräch mit Xi
Trump tritt im Handelskrieg leicht auf die Bremse

Trump tritt im Handelskrieg leicht auf die Bremse

Donald Trump hat den Handelskrieg mit China drastisch verschärft. Jetzt signalisiert der US-Präsident wieder Gesprächsbereitschaft. Ein Deal sei möglich. Die Märkte sind irritiert.

Washington/Peking

Welthandel
Erheben USA Zölle auf alle China-Waren?

Erheben USA Zölle auf alle China-Waren?

US-Präsident Trump will alle Importe aus China mit Sonderzöllen belegen. Wie wirkt sich dieses Vorgehen auf die Gespräche zwischen den Verantwortlichen aus?

Handelskrieg spitzt sich zu
USA bereiten neue Zölle gegen China vor

Die Fronten im Handelskrieg zwischen den USA und China verhärten sich. US-Präsident Donald Trump will alle Importe aus China mit Sonderzöllen belegen. Peking zeigt sich unbeeindruckt. Wie geht es weiter mit den Gesprächen?

Streit eskaliert
Demokraten: Herausgabe von Trump-Steuererklärungen erzwingen

Demokraten: Herausgabe von Trump-Steuererklärungen erzwingen

Der Kampf um die Steuererklärungen von US-Präsident Trump eskaliert: Die Demokraten im Abgeordnetenhaus drohen nun mit Strafen, sollten die Erklärungen nicht übergeben werden. Kann Finanzminister Mnuchin dennoch Widerstand leisten?

Handelskrieg eskaliert
Trump erhöht Zölle auf Importe aus China

Trump erhöht Zölle auf Importe aus China

Trump verschärft den Druck: Während noch verhandelt wird, erhöht der US-Präsident die Sonderzölle auf Einfuhren aus China. Peking droht mit Vergeltung. Obwohl beide Seiten im Gespräch bleiben wollen, deutet nichts auf eine baldige Lösung hin.

Absage an Demokraten
Finanzminister: Keine Herausgabe von Trump-Steuererklärungen

Finanzminister: Keine Herausgabe von Trump-Steuererklärungen

Washington (dpa) - Das US-Finanzministerium verweigert die Herausgabe der Steuererklärungen von Präsident Donald ...

Streit um Sonderzölle
Handelsgespräche: USA und China reden wieder miteinander

Handelsgespräche: USA und China reden wieder miteinander

Washington (dpa) - In den Handelsgesprächen zwischen den USA und China haben beide Seiten eine neue Verhandlungsrunde ...

Weiter kein Einblick
Frist zur Vorlage von Trumps Steuerunterlagen verstrichen

Frist zur Vorlage von Trumps Steuerunterlagen verstrichen

Washington (dpa) - Die US-Regierung hat am Dienstag eine Frist verstreichen lassen, die Steuerunterlagen von Präsident ...

IWF-Frühjahrstagung
Finanzminister aus 22 Ländern wollen CO2 teurer machen

Finanzminister aus 22 Ländern wollen CO2 teurer machen

Die Finanzwelt kümmert sich um die Umwelt: Bei der Frühjahrstagung von IWF und Weltbank tun sich Finanzminister zusammen, um den Ausstoß von Kohlendioxid zu verteuern. Wenig überraschend: Die USA sind nicht dabei.

IWF-Tagung in Washington
USA besorgt über hohe Kredite Chinas an Entwicklungsländer

USA besorgt über hohe Kredite Chinas an Entwicklungsländer

Bei der IWF-Frühjahrstagung machen die USA auf die hohen Kredite Chinas an Entwicklungsländer aufmerksam. US-Finanzminister Mnuchin spricht von einer kritischen Wegscheide. Auch Deutschland ist bei dem Treffen ein Thema.

Mnuchin hält Frist nicht ein
Demokraten bekommen Trumps Steuererklärungen zunächst nicht

Demokraten bekommen Trumps Steuererklärungen zunächst nicht

US-Präsident Trump weigert sich eisern, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen. Die Demokraten im Kongress wollten deren Übergabe nun erzwingen und setzten dafür eine Frist - ohne Erfolg. Das Ende des Streits wird das nicht bedeuten.

David Malpass

David Malpass

Der frühere Wallstreet-Banker David Malpass ist erwartungsgemäß zum neuen Präsidenten der Weltbank ernannt worden. ...

Streit um Strafzölle
USA und China sehen Fortschritt in Handelsgesprächen

USA und China sehen Fortschritt in Handelsgesprächen

Seit Wochen pendeln Delegationen der USA und Chinas hin und her, um eine Lösung im Handelskonflikt beider Staaten zu finden. Nach einer neuen Verhandlungsrunde in Peking wird Zuversicht gezeigt.

Handelstreit
China verspricht ausländischen Firmen mehr Zugang

China verspricht ausländischen Firmen mehr Zugang

Peking (dpa) - Vor dem Hintergrund des Handelsstreits mit den USA hat China sein Versprechen einer weiteren Öffnung ...

Nächste Woche
Weitere Gespräche im Handelskonflikt der USA und Chinas

Weitere Gespräche im Handelskonflikt der USA und Chinas

Washington (dpa) - Im Handelskonflikt zwischen den USA und China steht in der kommenden Woche eine weitere Gesprächsrunde ...

Mahnung an Maduro
Trump droht Venezuela mit noch härteren Sanktionen

Trump droht Venezuela mit noch härteren Sanktionen

Seit Wochen versucht die US-Regierung mit immer neuen Strafmaßnahmen, den venezolanischen Staatschef Maduro zum Rückzug zu drängen. US-Präsident Trump nutzt den Besuch des brasilianischen Präsidenten in Washington nun für eine weitere Drohung Richtung Caracas.