• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

modder,johanne

Person
MODDER, JOHANNE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Landespolitik ringt um corona-Maßnahmen
Impfkampagne als Weg aus der Pandemie

Impfkampagne als Weg aus der Pandemie

Was sind die richtigen Maßnahmen für die Schulen? Wie steht es um Hilfen für die Firmen? Über den Kurs in der Corona-Krise debattierte der Landtag in Hannover.

Hannover

Sondersitzung des Nds. Landtags
Warum sich die Opposition Stimmen leihen muss

Warum sich die Opposition Stimmen leihen muss

Die Verlängerung des Lockdowns und die neue Corona-Verordnung sind an diesem Freitag Thema eines Sonderplenums des Niedersächsischen Landtags. Die Sitzung war nur möglich, weil SPD und CDU der Opposition halfen.

NWZ-Kolumne: Neue Debatte über die Schuldenbremse
Oberhalb der Untergrenze

Oberhalb der Untergrenze

Führende Politiker der rot-schwarzen Koalition in Niedersachsen diskutieren erneut über die Aufweichung der Schuldenbremse, um nach der Corona-Pandemie die Konjunktur wieder in Schwung zu bringen. Hinter den Vorstößen der SPD steckt durchaus politisches Kalkül, meint Korrespondent Stefan Idel.

SPD-Fraktionsvorsitzende Modder fordert
„Wir brauchen eine Landarzt-Quote“

„Wir brauchen eine Landarzt-Quote“

Angehende Ärztinnen und Ärzte müssen schon sehr früh für eine Tätigkeit in unterversorgten Gebieten gewonnen werden. Das sagt Niedersachsens SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder.

Hannover

Landeshaushalt für 2021 verabschiedet
Dafür will Niedersachsen nächstes Jahr Geld ausgeben

Dafür will Niedersachsen nächstes Jahr Geld ausgeben

Niedersachsens Landtag hat grünes Licht für den Haushalt 2021 gegeben. Bewältigt werden müssen die Corona-Krise – aber auch Zukunftsaufgaben wie der kostenlose Kita-Platz.

Hannover

Haushaltsdebatte in Niedersachsen
Mit neuen Milliarden-Schulden aus der Corona-Krise

Mit neuen Milliarden-Schulden aus der Corona-Krise

Er hat ein Volumen von 35,9 Milliarden Euro: Drei Tage lang wird im Landtag in Hannover über den Haushalt fürs kommende Jahr debattiert. Der Finanzminister nimmt mehr als eine Milliarde Euro an neuen Schulden auf – wegen Corona.

Hannover

Landtagsdebatte Zu Pandemie-Regeln
Corona-Strategie für 2021 steht noch in den Sternen

Corona-Strategie für 2021 steht noch in den Sternen

Ministerpräsident Weil hat die Verlängerung des Teil-Lockdowns im Landtag verteidigt. Eine mittelfristige Planung für den Corona-Winter soll es in Niedersachsen nicht geben.

Hannover

Haushalt
Gelder für mehr Zusammenhalt

Angesichts der Corona-Krise halten sich Niedersachsens Regierungsfraktionen SPD und CDU mit zusätzlichen politischen ...

NWZ-Kolumne: Differenzen zwischen SPD und CDU in der niedersächsischen Schulpolitik
Knistern in Koalition

Knistern in Koalition

Wie schützt man die niedersächsischen Schulen in der Corona-Pandemie besser? CDU-Fraktionsvize Mareike Wulf verlangte von Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), seine Strategie zu ändern. Das sorgte für Irritationen in der rot-schwarzen Koalition, wie NWZ-Korrespondent Stefan Idel beobachtete.

Hannover

Corona-Politik in Niedersachsen
Regierung prüft stärkere Beteiligung der Opposition

Regierung prüft stärkere Beteiligung der  Opposition

Bei der Corona-Politik hat die Opposition im niedersächsischen Landtag mehr Mitsprache gefordert. Nun prüft die Landesregierung, ob und wie sich das umsetzen lässt.

SPD-Fraktionschefin Modder rügt Rechtspopulisten
„Kampagne der AfD gegen Alltagsmasken brandgefährlich“

„Kampagne der AfD gegen Alltagsmasken brandgefährlich“

Die AfD in Niedersachsen startet eine Kampagne gegen eine angebliche „Corona-Diktatur“ und ruft dazu auf, keine Alltagsmaske zu tragen. Das sei brandgefährlich, so die SPD-Fraktionsvorsitzende im Niedersächsischen Landtag, Johanne Modder (Bunde,Kreis Leer).

Nwz-Kolumne: Reaktionen Auf Die Oldenburger Uni-Medizin
Wenn die Politik um Lob bettelt

Wenn die Politik um Lob bettelt

80 Millionen sind im Haushaltsplan des Landes Niedersachsen nun für die Oldenburger Uni-Medizin abgesichert. Doch die Reaktionen in der Großen Koalition in Hannover auf diese gute Nachricht wirken doch etwas irritierend, meint NWZ-Korrespondent Stefan Idel

Hannover

Fraktion Im Landtag Hannover
Die AfD verliert monatlich rund 100.000 Euro

Die AfD verliert monatlich  rund 100.000 Euro

Mit dem Verlust des Fraktionsstatus verlieren die AfD-Abgeordneten in Hannover nicht nur parlamentarische Rechte, sondern auch viel Geld. Zuschüsse müssen zurückgezahlt werden; Telefonleitungen werden gekappt.

Hannover

Bisherige Vorsitzende Tritt Aus
AfD-Fraktion im Landtag zerbrochen

AfD-Fraktion im Landtag zerbrochen

Die bisherige Vorsitzende Dana Guth verlässt mit zwei weiteren Abgeordneten die AfD-Fraktion im niedersächsischen Landtag. Dadurch verliert die AfD ihren Fraktionsstatus – und büßt Rechte ein.

Hannover

Corona-Lockerungen In Niedersachsen
Veranstaltungen im Saal bald wieder möglich

Veranstaltungen  im Saal bald wieder möglich

Niedersachsens Ministerpräsident Weil kündigt im Landtag weitere Corona-Lockerungen zum 1. Oktober an. Auch für die Kinos soll es bessere Möglichkeiten geben.

Hannover

Naturschutz
Gesetz für mehr Artenschutz soll rasch in den Landtag

Gesetz  für mehr Artenschutz soll rasch in den Landtag

Nach der Grundsatzeinigung über den sogenannten Niedersächsischen Weg für mehr Natur- und Artenschutz wollen die ...

Im Nordwesten

Beekhuis scheitert mit Beschwerde

Weitere Niederlage für den aus der SPD ausgeschlossenen Landtagsabgeordneten Jochen Beekhuis­. Sein bei der Landesdatenschutzbeauftragten ...

Oldenburg/Hannover

European Medical School Ii
Lokale Abgeordnete streiten weiter für Neubau

Lokale Abgeordnete streiten weiter für Neubau

Auf völliges Unverständnis stößt die überraschende Nichtberücksichtigung eines Neubaus für die European Medical ...

Kommentar

Unterstützer gesucht
von Markus Minten

Der Aufschrei war nicht zu überhören: Ein breites Bündnis aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik kann die Entscheidung ...