• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

monse,eberhard

Person
MONSE, EBERHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Vertriebene In Der Oldenburger Nachkriegszeit
Sie haben neue Impulse gebracht

Sie haben neue Impulse gebracht

Veranstalter ist die Arbeitsgemeinschaft Vertriebene der Oldenburgischen Landschaft. Sie will zeigen, was Vertriebene zum Wachstum der Stadt beigetragen und welche Spuren sie hinterlassen haben.

Oldenburg/Wildeshausen

Fleisch
Oldenburger verkauft von Wildeshausen aus

Oldenburger verkauft von Wildeshausen aus

Bis heute nehmen viele Oldenburger es eigentlich nur ungern zur Kenntnis, dass Monse nicht mehr da ist. Die Häuser ...

Oldenburg

Oldenburger Unternehmensgeschichte
Monse – aus der Mottenstraße ins Galloway-Geschäft

Monse – aus der Mottenstraße ins Galloway-Geschäft

Helge Monse macht weiter Fleisch. Allerdings läuft das Geschäft nun anders als früher.

Oldenburg

Baustelle In Oldenburg
Das sind die Pläne für das Monse-Gelände

Das sind die Pläne für das Monse-Gelände

Wo einst Erbsensuppe gelöffelt wurde, sollen unter anderem 24 Mietwohnungen entstehen. Das alte Gebäude mit der Traditionsfleischerei ist mittlerweile komplett abgerissen.

Mottenstraße ändert ihr Gesicht

Mottenstraße ändert ihr Gesicht

Am Mittwoch ist das ehemalige Ladengeschäft von Monse abgerissen worden. Auch die Gebäude links (ehemals Monse ...

Oldenburg

Oldenburger Fleischer
Monse lebt im Internet weiter

Monse lebt im Internet weiter

So ganz kann er es doch nicht lassen: Ende April war das Traditionsgeschäft aus gesundheitlichen Gründen geschlossen worden. Einen Teil der Produkte verkauft Helge Ehlers-Monse nun aber weiter im Online-Shop.

OLDENBURG

JUBILÄUM
Hier geht’s seit 50 Jahren um die Wurst

Hier geht’s seit 50 Jahren um die Wurst

VON DER DRAGONERSTRAßE ZOG DAS GESCHÄFT 1964 IN DIE MOTTENSTRAßE. ES WIRD VON DER GANZEN FAMILIE GETRAGEN.