• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

morales,evo

Person
MORALES, EVO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hintergrund
Welche Staaten Venezuelas Interims-Präsidenten anerkennen

Caracas (dpa) - Im eskalierenden Machtkampf in Venezuela hat sich Parlamentspräsident Juan Guaidó am Mittwoch selbst ...

Vertrag über elf Monate
Maradona will mexikanischem Zweitligisten Leben einimpfen

Maradona will mexikanischem Zweitligisten Leben einimpfen

Culiacán (dpa) - Altstar Diego Maradona will dem mexikanischen Fußball-Zweitligisten Dorados mit einer offensiven ...

Mexiko-Stadt

Sieg der Hoffnung in Mexiko

Sieg der Hoffnung in Mexiko

Der künftige Präsident positioniert sich links. Doch was kann der neue Präsident in dem von Korruption und Gewalt zerfressenen Land ausrichten?

Nach Präsidentenwahl
Venezuela immer weiter isoliert

Venezuela immer weiter isoliert

Staatschef Maduro feiert seinen "historischen" Wahlsieg. Mit dem gegen allen Widerstand durchgedrückten Triumph manövriert sich die Regierung des südamerikanischen Landes allerdings immer weiter ins Aus. Länder aus der ganzen Welt erkennen das Ergebnis nicht an

Massive Manipulationsvorwürfe
Venezuelas Präsident Maduro sichert sich die Macht bis 2025

Venezuelas Präsident Maduro sichert sich die Macht bis 2025

Venezuela steht am wirtschaftlichen Abgrund. Dennoch feiert Präsident Maduro seinen "historischen" Wahlsieg. Hunderttausende Venezolaner haben mit ihren Füßen abgestimmt und das Krisenland verlassen.

Nach 2. Etappe
Rallye Dakar in Südamerika gestartet: Franzosen vorn

Rallye Dakar in Südamerika gestartet: Franzosen vorn

Fast 9000 Kilometer, durch Wüsten und die Anden in Südamerika. Zum Start der 2009 aus Afrika hierher verlegten Rallye Dakar geben französische Fahrer den Ton an. Ein deutscher Motorradfahrer stürzt.

Jahrhundertprojekt
Brasilien und Bolivien planen "Panama-Kanal" auf Schienen

Brasilien und Bolivien planen "Panama-Kanal" auf Schienen

Auch deutschen und schweizerischen Unternehmen könnten große Aufträge winken: In Südamerika wird der Plan eines "Panama-Kanals" auf Schienen konkreter. Eine Bahnstrecke von mehr als 3750 Kilometern soll zwei Ozeane verbinden.

Erster Todestag
Gedenken auf Kuba: Ein Jahr ohne Fidel Castro

Gedenken auf Kuba: Ein Jahr ohne Fidel Castro

Viele Kubaner konnten sich ein Leben ohne den Revolutionsführer gar nicht vorstellen. Viel verändert hat sich auf der sozialistischen Karibikinsel seit Castros Tod vor einem Jahr nicht. Die Reformen gehen langsam voran, die Annäherung an die USA ist vorerst gestoppt.

Die "Himmels-Metro"
Seilbahn-Boom in den Städten

Seilbahn-Boom in den Städten

Erst Lateinamerika, nun Afrika? Weltweit entdecken immer mehr Städte die Stadt-Seilbahn als günstige und schnell zu bauende Alternative zu Metros, um den Verkehrskollaps zu vermeiden.

Hurrikan in der Karibik
Stunde null nach "Irma"

Stunde null nach "Irma"

Während Florida das nächste Ziel von "Irma" ist, stehen mehrere Inseln in der Karibik buchstäblich vor einem Scherbenhaufen. Land unter, viele Zerstörungen - nun auch noch Plünderungen. Und der nächste Hurrikan ist schon im Anmarsch.

Größte Reserven der Erde
Bolivien will in Produktion von Lithium-Batterien einsteigen

Bolivien will in Produktion von Lithium-Batterien einsteigen

La Paz (dpa) - Mit vier Pilotprojekten will Bolivien in den Zukunftsmarkt der für Elektro-Autos benötigten Lithium-Batterien ...

Caracas

Staatskrise
Der gemeinsame Feind eint

Die umstrittenen Pläne für einen Staatsumbau in Venezuela treiben Präsident Maduro in die Isolation. Doch traditionelle Partner halten weiter an dem Sozialisten fest.

Maduros letzte Partner
Wie Venezuelas Freunde zum Chaos stehen

Wie Venezuelas Freunde zum Chaos stehen

Die umstrittenen Pläne für einen Staatsumbau in Venezuela und die andauernde Gewalt bei Demonstrationen treiben Präsident Maduro in die Isolation. Doch traditionelle Partner halten weiter an dem Sozialisten fest. Was sie eint, ist die Gegnerschaft zu den USA.

Umstrittener Präsident
Einsamer Glückwunsch für Maduro von Morales

Einsamer Glückwunsch für Maduro von Morales

Caracas (dpa) - International ist Venezuelas umstrittener Präsident Nicolás Maduro isoliert, von Berlin über Brüssel ...

Auswirkungen des Klimawandels
Gletscher Boliviens schmelzen im Rekordtempo

Gletscher Boliviens schmelzen im Rekordtempo

Über Donald Trump kann Samuel Mendoza nur schmunzeln. Seit 36 Jahren leitet er das Refugium im höchsten Skigebiet der Welt, wo aber kein Ski mehr gefahren werden kann. Er sieht die Gletscher in Boliviens Anden in Rekordtempo schmelzen. Doch plötzlich gibt es ein Wunder.

Quito

Moreno Gewinnt In Ecuador
Opposition will knappen Sieg nach Wahlkrimi anfechten

Opposition will knappen Sieg nach Wahlkrimi anfechten

Nach einem wahren Wahlkrimi in Ecuador ist der Kandidat der linken Regierungspartei als Sieger ausgerufen worden - mit einem kleinen Vorsprung. Sein Gegner weigert sich, die Niederlage anzuerkennen und kündigte an, das Ergebnis wegen Betrugs anzufechten.

Manipulationsvorwurf
Opposition ficht Wahlergebnis in Ecuador an

Opposition ficht Wahlergebnis in Ecuador an

Die offizielle Auszählung ergibt einen knappen Sieg des linken Kandidaten Lenín Moreno. Sein konservativer Rivale in der Stichwahl wähnt Wahlbetrug. Er fordert eine Neuauszählung.

La Paz

Wm Ohne Argentinien Und Messi?
Ein Land in Depression

Ein Land in Depression

Die Pleite in der Höhenluft von La Paz, die lange Sperre für Messi wegen Schiedsrichter-Beleidigung: Ein ganzes Land ist in Depression. Für Nationaltrainer Bauza wird es eng.

Jahrhundertprojekt soll kommen
Erster Durchbruch bei "Ozean-Zug"

Erster Durchbruch bei "Ozean-Zug"

Spitzentreffen in La Paz - und danach es sieht gut aus: Brasilien, Bolivien und Peru wollen eine 3750 Kilometer lange Zugstrecke vom Atlantik zum Pazifik bauen. Deutsche und Schweizer Unternehmen buhlen um Aufträge. Vom "Panama-Kanal des 21. Jahrhunderts" ist die Rede.