• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

mumme,albert

Person
MUMME, ALBERT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nordenham

Corona-Impfungen
„Man hängt quasi in der Warteschleife“

„Man hängt quasi in der Warteschleife“

Der Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Nordenham kritisiert die Terminvergabe für Corona-Impfungen. Das Anmeldeverfahren sei für ältere Menschen eine Zumutung.

Nordenham

Zehn Jahre Senioren- und Behindertenbeirat Nordenham
Immer mit Respekt und manchmal mit Radau

Immer mit Respekt  und manchmal   mit Radau

In der Vergangenheit hat das Gremium zum Ausbau der Pflege beigetragen. Doch der Bedarf an Pflegeplätzen und Pflegekräften ist für die Zukunft nicht gedeckt.

Zehn Jahre Senioren- und Behindertenbeirat in Nordenham
Der Kampf gegen Barrieren geht weiter

Der Kampf gegen  Barrieren geht  weiter

Er hat viel erreicht, und er hat noch viel zu tun: Vor zehn Jahren ist in Nordenham der Senioren- und Behindertenbeirat gegründet worden. Seitdem ist Albert Mumme (61) Vorsitzender des Gremiums, das bei städtischen Maßnahmen, die alte und behinderte Menschen betreffen, eine beratende Funktion hat.

Brake

Leben mit behinderung
In der Wesermarsch fehlt barrierefreier Wohnraum

In der Wesermarsch fehlt barrierefreier Wohnraum

Der Kreisbehindertenbeirat lobt das Engagement von Politik und Verwaltung. Das barreriefreie Wohnen und Barrierefreiheit im öffentlichen Raum werden aber als Baustellen benannt.

Nordenham

Seniorenheime In Nordenham
Bei Bedarf 44 neue Pflegeplätze

Bei Bedarf 44 neue Pflegeplätze

Die Arbeiterwohlfahrt ist nach der Schließung des Seniorenheims am Ilseplatz in die Kritik geraten. Jetzt kündigt die Awo eine Erweiterung am Carl-Zeiss-Weg an – wenn es einen entsprechenden Bedarf gibt.

Nordenham

Kundgebung In Nordenham
„Wir müssen die Awo rankriegen“

„Wir müssen die Awo rankriegen“

In Nordenham demonstrierten am Montag rund 50 Menschen gegen die geplante Schließung des Seniorenheims am Ilseplatz. Die Redner forderten: Die Awo soll die verlorengegangen Plätze ersetzen.

Nordenham

Awo-Heim: Kundgebung auf dem Marktplatz

Der Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Nordenham lässt nicht locker in seinem Bemühen, die Schließung des ...

Nordenham

Nordenhamer Mehrgenerationenhaus
Klönen und Kitten im Reparaturcafé

Klönen und Kitten im  Reparaturcafé

Im Reparaturcafé sollen kaputte Lieblingsstücke ein neues Leben erhalten. Das offene Angebot im Mehrgenerationenhaus startet noch im September. Den Initiatoren geht es um weit mehr als kostenlose Reparaturen.

Nordenham

Rotary Club unterstützt Aktion mit einer Spende

Rotary Club unterstützt  Aktion mit einer Spende

Der Rotary Club Nordenham hat die Einrichtung des Reparaturcafés mit einer Spende über 1000 Euro unterstützt. Das ...

Nordenham

Awo-Seniorenheim In Nordenham
Ein kleiner Hoffnungsfunke bleibt

Ein kleiner Hoffnungsfunke bleibt

Rund 60 Teilnehmer waren zu der Kundgebung gekommen. Awo-Bezirksvorsitzender Harald Groth hatte einen schweren Stand. Der Vorstand will noch einmal über die Schließung des Heims am Ilseplatz beraten.

Nordenham

Seniorenheim-Schliessung In Nordenham
„Für alle Seiten eine gute Lösung finden“

„Für alle Seiten eine gute Lösung finden“

Die Awo will niemanden vor die Tür setzen. Erst wenn alle Bewohner woanders untergekommen sind, soll das Heim geschlossen werden. Die zukünftige Nutzung des Gebäudes ist noch offen.

Nordenham

Awo-Senioreneinrichtung Am Ilseplatz
Mit viel Radau gegen Heimschließung in Nordenham

Mit viel Radau gegen  Heimschließung in Nordenham

Der Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Nordenham veranstaltet am 12. August eine Protestaktion. Die Kritik richtet sich gegen die Sparmaßnahme der Arbeiterwohlfahrt, die das Seniorenzentrum am Ilseplatz schließen will.

Nordenham

Seniorenzentrum Am Ilseplatz In Nordenham
Geplante Schließung ein Schock für Bewohner und Angehörige

Geplante Schließung ein Schock   für  Bewohner und Angehörige

Die Awo will das Seniorenzentrum am Ilseplatz in Nordenham aus wirtschaftlichen Gründen schließen. Die Bewohner-Fürsprecherin appelliert an die Geschäftsführung, den Betroffenen mehr Zeit zu geben.

Nordenham

Kein Verständnis für beabsichtigte Schließung

Kein Verständnis für die beabsichtigte Schließung des Seniorenzentrums am Ilseplatz hat der Vorsitzende des Senioren- ...

Brake

Medizin In Der Wesermarsch
Neuer HNO-Arzt am Braker Krankenhaus

Neuer HNO-Arzt am  Braker Krankenhaus

Das Angebot gehört zum Medizinischen Versorgungszentrum des Krankenhauses. Bald soll es auch Belegbetten geben.

Brake

Kreisbehindertenbeirat Wesermarsch
Ärztliche Versorgung auch langfristig sicherstellen

Ärztliche Versorgung auch langfristig sicherstellen

Zur jüngsten Sitzung des Kreisbehindertenbeirates Wesermarsch war Landrat Thomas Brückmann eingeladen, um den Mitgliedern ...

Nordenham

Mehrgenerationenhaus Nordenham
Handwerker gesucht für Reparatur-Café

Handwerker  gesucht für Reparatur-Café

Der Corona-Stillstand trifft die Einrichtung besonders hart. Die MGH-Leitung hofft auf weitere Lockerungen und will zwei spannende Projekte auf den Weg bringen.

Iggewarden

Schottisch-Friesischer Mehrkampf In Butjadingen
Doch noch Spaß im Großkarierten

Doch noch Spaß im Großkarierten

Die Organisatoren hatten wegen Corona schon einen Schlussstrich unter die vierte Auflage des Jux-Wettkampfs gezogen. Nun hoffen sie auf den Herbst. Als neuen Termin haben sie den 18. Oktober ausgewählt.

Nordenham

Nordenhamer Rathaus
Seniorenbeirat ist gegen Umzug in die Fußgängerzone

Seniorenbeirat ist gegen Umzug in die Fußgängerzone

Wo soll das neue Rathaus gebaut werden? Der Senioren- und Behindertenbeirat hat einen klaren Favoriten. Wichtig ist für ihn aber auch die Barrierefreiheit.