• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

myslik,thomas

Person
MYSLIK, THOMAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ehrungen und Wahlen

Ehrungen und  Wahlen

Ehrungen für ihre langjährige Mitgliedschaf bei der Siedlergemeinschaft Bümmersteder Tredde erhielten einige Mitglieder ...

Oldenburg

Klimaschutz im Schlauen Haus

Der Vortrag „Klimaschutz jenseits der Verbrennung und diesseits der Gartenmauer“ erläutert die Klimaschädigung ...

Oldenburg

Messe „nord Haus“ In Oldenburg
So wird der Bau richtig gut

So wird der Bau richtig gut

Tipps zur Finanzierung und Isolierung sind Dauerbrenner auf der Messe Nord Haus. Es gibt aber auch neue Trends, zum Beispiel Tiny Houses, Wohnen auf kleinsten Raum.

Wardenburg

Versammlung der Grünen öffentlich

Zu einer öffentlichen Mitgliederversammlung lädt der Ortsverband Wardenburg von Bündnis 90/Die Grünen am Mittwoch, ...

Oldenburg

Notfall-Plan für Dürren gefordert

Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) in Oldenburg fordert einen Notfall-Plan für Zeiten extremer Trockenheit. ...

Bund-Serie
Torffrei gärtnern ist die bessere Alternative

Torffrei gärtnern ist die bessere Alternative

In unserer Serie mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) e.V. erklären regionale Experten vom Regionalbüro Nordwest die Bedeutung naturnaher Hausgärten.

Kreyenbrück

Lernen
Biomüll-Verwertung ist doch kinderleicht

Biomüll-Verwertung ist doch kinderleicht

Einen Kreislauf der Natur lernen die Kindern mit dieser Aktion kennen. Aus Biomüll wird Kompost für den Garten.

Oldenburg

Umweltministerium Setzt Frist
Oldenburg bekommt Ultimatum für Luftverbesserung

Oldenburg bekommt Ultimatum für    Luftverbesserung

Am Heiligengeistwall werden regelmäßig die Grenzwerte überschritten. Die Umwelthilfe kündigt eine Klage an. Kommen nun Fahrverbote?

Oldenburg

Ausstellung
Wie die Moore das Klima schützen

Wie die Moore das Klima schützen

Über den Zusammenhang von Moor- und Klimaschutz können sich Interessierte ab Donnerstag, 14. September, in der ...

Oldenburg

Fachleute beraten Ausschuss

Einstimmig benannt hat der Rat am Montag beratende Mitglieder für den Ausschuss für Stadtgrün, Umwelt und Klima. ...

Osternburg

Jahresbilanz
Siedlergemeinschaften halten das Ehrenamt hoch

Siedlergemeinschaften halten das Ehrenamt hoch

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe Oldenburg-Ammerland im Verband Wohneigentum ...

Ganderkesee

Fachleute beraten zur Heiztechnik

Noch bis zum 24. März können Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern im Rahmen der Aktion „clever heizen“ eine ...

Dötlingen

Energie
Tipps für cleveres Heizen

Seit dem 1. Februar können Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern im Landkreis Oldenburg eine kostengünstige ...

Bad Zwischenahn

Versammlung
Straßenbeleuchtung stößt bei Eigentümern auf Kritik

Großes Thema auf der Jahreshauptversammlung der Gemeinschaft Bad Zwischenahn im Verband Wohneigentum Niedersachsen ...

Ganderkesee

Energieberater geben wertvolle Heiz-Tipps

Eine Heizungsberatung können Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern im Landkreis Oldenburg im Rahmen der Aktion ...

Neerstedt

Energie
Brandheiße Infos zu Heiztechniken

Noch bis 24. März können sich Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern im Landkreis Oldenburg bei der Aktion „Clever ...

Wardenburg

Mit Aktion Heizkosten sparen

Am kommenden Montag, 15. Februar, findet um 18 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Wardenburg, Friedrichstraße 16, ...

Oldenburg

Oldenburg Möchte Vorgaben Lockern
„Wir wollen günstigen Wohnraum“

„Wir wollen günstigen Wohnraum“

Die Kosten für Neubauten in Oldenburg sollen sinken. Als Sparfaktor sieht die Stadt die strengen Vorgaben in Zusammenhang mit der Energieeinsparverordnung. Die Umweltverbände sind von dieser Lösung nicht begeistert.

Wardenburg

Nachhaltigkeit
Solarcheck für den Iburgsweg sorgt für Schnittstellen

„Der heutige Baustandard ist schon recht gut – ihn später unter wirtschaftlichen Aspekten zu verbessern, ist aber ...