• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

naber,hanna

Person
NABER, HANNA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Landtagswahl in Niedersachsen
SPD-Ortsverein unterstützt Kandidatur von Ulf Prange

SPD-Ortsverein unterstützt Kandidatur von Ulf Prange

Ulf Prange von der SPD will erneut in Oldenburg für den Landtag kandidieren. Von seinem Ortsverein bekommt er Unterstützung.

Oldenburg

Unterbezirk unterstützt SPD-Landtagsabgeordnete
SPD-Landtagsabgeordnete Hanna Naber und Ulf Prange kandidieren

SPD-Landtagsabgeordnete Hanna Naber  und Ulf Prange  kandidieren

Die Landtagswahl in Niedersachsen ist am 9. Oktober. Bei der Oldenburger SPD scheint für die beiden Kandidaturen eine Vorentscheidung gefallen zu sein.

Oldenburg

Kulturförderung vom Land
Freie Theater in Oldenburg bekommen Geld

Freie Theater in Oldenburg bekommen Geld

Eine knappe Million Euro gibt das Land Niedersachsen für die freie Theaterszene aus. Auf der Förderliste stehen auch zwei Oldenburger Theater.

Oldenburg

Kultureinrichtungen erhalten über 63000 Euro
Land fördert Soziokultur in Oldenburg

Land fördert Soziokultur in Oldenburg

Eine breit aufgestellte Kulturszene ist in Oldenburg keine Selbstverständlichkeit. Die Gründe für diese Erkenntnis liegen auf der Hand.

Hannover

Doppelhaushalt des Landes
Geld für Uni-Medizin in Oldenburg und preiswertes Azubi-Ticket

Geld für  Uni-Medizin in Oldenburg und preiswertes Azubi-Ticket

Drei Tage lang berät der Landtag über die Verteilung von mehr als 75 Milliarden Euro. Mit dem Geld für die Uni-Medizin setzt die Groko ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag um.

Oldenburg

Verkehr in Oldenburg
Geld für Straßen, Geh- und Radweg vom Land

Geld für Straßen, Geh- und Radweg vom Land

Mit 11,8 Millionen Euro unterstützt das Land Niedersachsen im kommenden Jahr Straßenbaumaßnahmen in Oldenburg. Das Geld verteilt sich auf vier Projekte.

Oldenburg

Landtagswahl am 9. Oktober
CDU Oldenburg schickt zwei Frauen ins Rennen bei der Landtagswahl

CDU Oldenburg schickt zwei Frauen ins Rennen bei der Landtagswahl

Der Weg in den Landtag ist für die Oldenburger CDU-Kandidatinnen schwer. Doch der Landesverband kann helfen.

Oldenburg/Hannover

Persönlichkeiten aus der region
Diese Promis sollen den Bundespräsidenten wählen

Diese Promis sollen den Bundespräsidenten wählen

Die Oldenburger Unternehmerin Mirja Viertelhaus-Koschig ist dabei, und auch der aus Oldenburg stammende Moderator Klaas Heufer-Umlauf. Sie und weitere Promis sollen 2022 bei der Wahl des Bundespräsidenten mitentscheiden.

Oldenburg

Parteitag am 8. Dezember im Etzhorner Krug
Zwei Frauen wollen für die CDU in den Landtag

Zwei Frauen wollen für die CDU in den Landtag

Die CDU stellt ihre Kandidatinnen am 8. Dezember im Etzhorner Krug auf. In Oldenburg liegt die Hürde für den Einzug in den Landtag für sie hoch, doch es gibt einen relativ sicheren Weg ins Parlament.

Oldenburg/Hannover

Uni Medizin
Rückenwind aus Hannover für die Oldenburger European Medical School

Rückenwind aus Hannover für die Oldenburger European Medical School

Es war ein offenes Rennen bis zum Schluss: Am späten Montagabend kam die erlösende Nachricht für die Unimedizin Oldenburg. Die European Medical School kann 40 neue Medizinstudienplätze schaffen.

Oldenburg

Anhörung im Niedersächsischen Landtag
Politik sieht Handlungsbedarf bei Long Covid

Politik sieht Handlungsbedarf bei Long Covid

Bis zu 15 Prozent der Covid-Infizierten droht eine Long-Covid-Erkrankung. Ein Großteil ist langfristig erwerbsunfähig. Karin Vogel vom Reha-Zentrum Oldenburg mahnt eine bessere Versorgung an.

Oldenburg

Politik in Oldenburg
Auf neuen Rat warten viele Herausforderungen

Auf neuen Rat warten viele Herausforderungen

An politischen Themenfeldern, die der neue Stadtrat beackern muss, mangelt es nicht. Einige wichtige umriss Oberbürgermeister Jürgen Krogmann in der konstituierenden Ratssitzung.

Oldenburg

Der Schatz von Bloherfel.de
Interview-Aufzeichnungen an Stadtmuseum übergeben

Interview-Aufzeichnungen an Stadtmuseum übergeben

Das Theaterprojekt „Der Schatz von Bloherfel.de“ ist offiziell beendet. Eine neue Dokumentation und die Archivierung der Recherche-Interviews zeugen von der Nachhaltigkeit des Projektes.

Oldenburg/Hannover

Ehrung in Hannover
Integrationsprojekte aus Oldenburg ausgezeichnet

Integrationsprojekte aus Oldenburg  ausgezeichnet

Insgesamt 200 Bewerbungen für den Niedersächsischen Integrationspreis gingen ein. Einer der vier Preisträger ist die Awo-Freizeitstätte „Frisbee“. Mit einem Sonderpreis wurde die „Ausbildung 1 + 2“ an der BBS Wechloy ausgezeichnet.

Oldenburg

Oldenburger Kultureinrichtungen
Land fördert digitalen Wandel mit 167.500 Euro

Land fördert digitalen Wandel mit 167.500 Euro

Frohe Botschaft aus Hannover: Drei Oldenburger Kultureinrichtungen bekommen Fördergelder in Höhe von insgesamt 167.500 Euro. Es geht um deren Digitalisierung.

Hannover

13 Abgeordnete rücken nach
Frischer Herbstwind für den Landtag in Hannover

Frischer Herbstwind  für den Landtag in Hannover

Durch Bundestags- und Kommunalwahlen gibt es ein großes Stühlerücken im Niedersächsischen Landtag. 13 Abgeordnete wechseln; am stärksten betroffen ist die SPD-Fraktion. Erste Namen werden gehandelt.

NWZ-Kommentar zur Bundestagswahl
Ein Weckruf für die CDU in Niedersachsen

Ein Weckruf für die CDU in Niedersachsen

Die SPD hat die CDU in Niedersachsen bei der Bundestagswahl klar auf Rang zwei verwiesen. Das dürfte nicht ohne Folgen für den CDU-Landesvorsitzenden Bernd Althusmann bleiben, meint Korrespondent Stefan Idel.

Hannover/Oldenburg

Parteien analysieren Bundestagswahl
SPD lässt CDU in Niedersachsen klar hinter sich

SPD lässt CDU in Niedersachsen klar hinter sich

Bei der Bundestagswahl hat die SPD die CDU in Niedersachsen klar auf Rang zwei verwiesen. Konkrete Rückschlüsse auf die Landtagswahl 2022 wollen die Spitzen der Parteien aber noch nicht ziehen.

NWZ-Kolumne: Neue Werbekampagne für Corona-Impfung
Botschafter für den Piks

Botschafter für den Piks

„Geimpft sind wir stärker“, heißt die neue Werbekampagne des Landes, um Impfmuffel doch zu einer Corona-Impfung zu bewegen. Erstmals wurde eine „Ethno-Agentur“ eingesetzt, um Vertrauen in bestimmten Milieus zu erhalten.