• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

nau,peer oliver

Person
NAU, PEER OLIVER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vechta

Wie aus Baum Kunst wird

Ab dem heutigen Montag, 14. September, arbeiten fünf Künstlerinnen und Künstler eine Woche lang auf dem Freigelände ...

Rallenbüschen

Yard-Art Bei Diedel Klöver
Drei Künstler und jede Menge Müll

Drei Künstler und jede Menge Müll

Aus Schrott und Müll machen Diedel Klöver und seine Gäste Cubas und Bordalo II Kunst. Die Ergebnisse sind am Wochenende bei der „Yard-Art“-Ausstellung in Rallenbüschen zu sehen.

Dangast

Platz Für Skulptur In Dangast Gesucht
Warum hier bald ein Seepferdchen stehen könnte

Warum hier bald ein Seepferdchen stehen könnte

Das Werk der russischen Künstlerin Antonina Fatkhullina ist 2,80 Meter groß. Ihr Vareler Kollege Diedel Klöver wollte es eigentlich direkt auf dem Deich in Dangast aufstellen – doch der Deichband sieht das anders.

Goldenstedt

Symposium
Bildhauer-Kunst am Hartensbergsee

Bildhauer-Kunst am Hartensbergsee

Seit Beginn dieser Woche läuft das 3. Goldenstedter Bildhauer-Symposium. Bürgermeister Willibald Meyer hat dazu ...

Rallenbüschen

Yard-Art
Kunst im Yard-Art Varel im Einklang mit der Natur

Kunst im Yard-Art Varel im Einklang mit der Natur

Die Arbeiten des Bildhauersymposiums bleiben in der Region. Für zwei Werke wird noch ein Standort gesucht.

Rallenbüschen

Yard Art
So entsteht aus altem Müll neue Kunst

So entsteht aus altem Müll neue Kunst

Drei Tage ist der Kunstgarten der Gaststätte „Zur Linde“ geöffnet. Das bestimmende Thema ist Recycling.

Varel

Kunst
Wo aus Müll Kunstwerke entstehen

Wo aus Müll Kunstwerke entstehen

Für die Arbeiten können die Vareler noch Plastikmüll und Altmetall abgeben. Was für Skulpturen dabei entstehen, lässt sich bereits erahnen.

Rallenbüschen

Kunst
Hier soll aus Müll Kunst werden

Hier soll aus Müll Kunst werden

Recycling ist das große Oberthema des Bildhauersymposiums in Rallenbüschen. Vareler können dafür ihren Plastikmüll zur Verfügung stellen.

Rallenbüschen

Schrottkunst
Hase und Eisbär aus altem Eisen

Hase und Eisbär aus altem Eisen

Tiere aus Zündkerzen und Playboy-Häschen aus Altmetall: Die vielen Besucher staunten nicht schlecht in Diedel Klövers Skulpturengarten.

Rallenbüschen

Kunst
Eisenharte Kunst im Skulpturengarten

Eisenharte Kunst im Skulpturengarten

Drei Tage lang ist Diedel Klövers Schrottkunst in Rallenbüschen zu sehen. Dazu zeigen noch viele weitere Künstler ihre Werke.

Varel/Rallenbüschen

Menschen, Tiere und Korrosionen

Wenn aus rostigen Schraubenmuttern ein Gepard wird, aus Blechplatten eine Giraffe oder aus Hackschrott ein „Silberrücken“ ...