• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

neumann,torsten

Oldenburg

Filmfest
Legendäre Feiern an geheimen Orten

Legendäre Feiern an  geheimen Orten

Bis in den Morgen feierten die Gäste am Freitag im Herbartgang. Doch in jedem Jahr steigt die Party woanders.

Kein Konfetti

Irgendwie warteten doch viele auf den Knall der großen Konfettikanone: 25. Filmfest, da müsste doch noch irgendwas ...

Oldenburg

25. Filmfest Oldenburg
15.500 Zuschauer füllen die Kinos

15.500 Zuschauer füllen die Kinos

Filmvorführungen im Knast, die große Gala im Staatstheater und geheime Partys an ungewohnten Orten – das Filmfest hat in diesem Jahr wieder sein besonderes Flair in der Huntestadt verbreitet. Nicht nur die Veranstalter sind zufrieden.

Oldenburg

Filmfest Oldenburg
German Independence Award geht nach Russland

German Independence Award geht nach Russland

Der Hauptpreis des diesjährigen Filmfests ging an Mikhail Raskhodnikov und seinen Film „Temporary Difficulties“. Bei den Auszeichnungen für die besten Darsteller gab es ein Novum.

Oldenburg

Filmfest
Legendäre Feiern an geheimen Orten

Legendäre Feiern an  geheimen Orten

Bis in den Morgen feierten die Gäste am Freitag im Herbartgang. Doch in jedem Jahr steigt die Party woanders.

Oldenburg

Für Filmfestivals.com In Oldenburg
Bloggerin Lindsay Bellinger blickt aufs Filmfest

Bloggerin  Lindsay Bellinger blickt aufs Filmfest

Längst blickt die ganze Welt auf das Oldenburger Filmfest – zumindest die Welt filmverrückter Journalisten. In ...

Kein Konfetti

Irgendwie warteten doch viele auf den Knall der großen Konfettikanone: 25. Filmfest, da müsste doch noch irgendwas ...

Oldenburg

Filmfest Oldenburg
Zwei Ehrenpreise und eine Weltpremiere

Zwei Ehrenpreise und eine Weltpremiere

Die Stargäste des Filmfests, Keith Carradine und Bruce Robinson, wurden geehrt. Den Abend prägte aber eine Dokumentation über die Löwenjagd.

Oldenburg

Die „wiederholungstäter“
Diese Gäste kommen immer wieder zum Filmfest in Oldenburg

Diese Gäste kommen immer wieder zum Filmfest in Oldenburg

Nicolas Cage, Moritz Bleibtreu, Veronica Ferres – das sind Filmfest-Gäste, die einmalig für viel Furore sorgten. Aber es gibt auch feste Größen, die immer wieder nach Oldenburg kommen. Einige haben der NWZ verraten, warum.

Video

Filmfest: Keith Carradine bekommt Stern auf dem Walk of Fame

Filmfest: Keith Carradine bekommt Stern auf dem Walk of Fame 02:58

Am Mittwoch wurde in der Weser-Ems-Halle das 25. Internationale Oldenburger Filmfest eröffnet. Heute folgte ein weiteres Highlight: Schauspieler Keith ...

Star auf vier Pfoten

Star auf  vier Pfoten

Heimlicher Star der Eröffnungsgala war ein Vierbeiner: „Woodstock“-Regisseur Michael Wadleigh spazierte mit seinem ...

Video

25 Jahre Internationales Filmfest Oldenburg: Eröffnungsgala mit vielen Stars

25 Jahre Internationales Filmfest Oldenburg: Eröffnungsgala mit vielen Stars 02:29

Roter Teppich, Blitzlichtgewitter und jede Menge lokale, nationale und internationale Prominenz: Das 25. Internationale Oldenburger Filmfest wurde am Mittwochabend ...

Oldenburg

Erstes Filmfest Oldenburg 1994
Alles begann in der Kulturetage

Alles begann in der Kulturetage

Das Oldenburger Filmfest hat es seit der ersten Auflage 1994 weit gebracht. Viele Promis fanden den Weg nach Oldenburg, wie ein Blick ins NWZ-Archiv zeigt.

Bitte lächeln – 25. internationales Filmfest in Oldenburg eröffnet

Bitte lächeln – 25. internationales Filmfest in Oldenburg eröffnet

Der russische Streifen „Unforgiven“ des Regisseurs Sarik Andreasyan (Mitte, 3. von links) hat am Mittwochabend ...

Bitte lächeln – 25. Internationales Filmfest Oldenburg eröffnet

Bitte lächeln – 25. Internationales Filmfest Oldenburg eröffnet

Der russische Streifen „Unforgiven“ des Regisseurs Sarik Andreasyan (Mitte, 3. von links) hat am Mittwochabend ...

Oldenburg

Filmfestival Oldenburg
„Woodstock“-Regisseur Michael Wadleigh kommt zum Filmfest

„Woodstock“-Regisseur Michael Wadleigh kommt zum Filmfest

2019 feiert das Woodstock-Festival seinen 50. Jahrestag. Daher ist der Regisseur des oscarprämierten Dokumentarfilms derzeit ein gefragter Mann.

Oldenburg

Festival
„Film ab“ in der Kongresshalle

„Film ab“ in der Kongresshalle

Russischer Streifen „Unforgiven“ eröffnet das Filmfest. Die NWZ wird live vom roten Teppich berichten.

27 Jahre lang
Filmfest hinter Gittern läuft auch ohne den Ex-Chef

Filmfest hinter Gittern läuft auch ohne den Ex-Chef