• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

nießen,gabriele

Oldenburg

Oldenburgs Bewerbung Für Modellprojekt
Tempo 30 auf Hundsmühler Straße rückt näher

Tempo 30 auf Hundsmühler Straße rückt näher

Bei der Bewerbung für das Modellprojekt Tempo 30 auf Hauptstraßen erfüllt Oldenburg die gestellten Anforderungen. Damit ist die Hundsmühler Straße weiter in der Verlosung für diesen Versuch.

Oldenburg

Umwelt
Oldenburg bekommt Wasserstofftankstelle

Oldenburg bekommt 
Wasserstofftankstelle

Oldenburg bekommt eine Wasserstofftankstelle: Sie soll Mitte 2019 auf dem Gelände der Shell-Tankstelle an der Cloppenburger ...

Oldenburg

Gewerbe
Stadt schlägt Flächen-Alarm

Stadt schlägt Flächen-Alarm

Die Stadt hat zu wenige Gewerbeflächen. Der Gutachter nennt Suchräume für Flächen mit Ansiedlungspotenzial.

Kreyenbrück

Klingenbergplatz
Start für nächsten Bauabschnitt

Start für nächsten Bauabschnitt

Kreyenbrück bekommt eine neue Mitte. Etwa zwei Millionen Euro kostet die Umgestaltung des Klingenbergplatzes.

Oldenburg

Kommunalpolitik
Oldenburger Dezernentin kann auf Wiederwahl hoffen

Oldenburger Dezernentin kann auf Wiederwahl hoffen

Die mit Spannung erwartete Entscheidung über die Zukunft von Sozialdezernentin Dagmar Sachse rückt näher. OB Krogmann will dem Rat „zeitnah“ einen Vorschlag unterbreiten. Denkbar wäre eine rot/grüne mehrheit im Rat für die 57-Jährige.

Oldenburg

Vortrag über Kultur in Städten

Mit einem Vortrag von Professor Reinhold Knopp wird an diesem Freitag die Bauwerk-Saison eröffnet. Ab 19 Uhr referiert ...

Hannover/Oldenburg

Mehrwegbecher In Niedersachsen
Darum ist Oldenburg einer der Vorreiter

Darum ist Oldenburg einer der Vorreiter

Papierkörbe quellen über, Parks und Spielplätze vermüllen: Coffee-to-go-Becher sind ein echtes Umweltproblem. Es gibt jedoch Alternativen, und Oldenburg spielt dabei eine wichtige Rolle. Wie sieht das in anderen Städten aus?

Oldenburg/Wilhelmshaven

Ferlemann dämpft Erwartung an Hafen

Der Umschlag im Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven bleibt deutlich hinter den Erwartungen zurück. Darauf hat der ...

Oldenburg

Hauptbahnhof Oldenburg
Jetzt doch – Bahn prüft Erhalt der Gleishalle

Jetzt doch – Bahn  prüft    Erhalt  der    Gleishalle

Überraschende Wendung: Der Abriss und Neubau der Gleishalle ist offenbar vom Tisch. Ein Gutachter prüft, welche Teile erneuert werden müssen – und die Stadtverwaltung wartet ab.

Oldenburg

Strecke Oldenburg – Wilhelmshaven
Bahn schließt Umfahrung aus – jetzt drohen Klagen

Bahn schließt Umfahrung aus  – jetzt drohen Klagen

Die Fronten zwischen der Stadt und dem Verkehrskonzern sind verhärtet. Bei einem Spitzengespräch am Dienstag in Oldenburg mit Bahn-Manager Bischoping und Staatssekretär Ferlemann gab es keine Verständigung.

Oldenburg

Reihe
Verein Bauwerk geht auf Suche nach der Stadtkultur

Verein Bauwerk geht auf Suche nach der Stadtkultur

„Kultur findet Stadt“, und wie seit 14 Jahren findet in den Sommermonaten die Kultur in der Halle am Pferdemarkt ...

Ofenerdiek

Freizeit
Fit und entspannt im neuen Stadtteilpark

Fit und entspannt im neuen Stadtteilpark

500 000 Euro hat die Stadt für den Stadtteilpark Swarte-Moor ausgegeben. Am Sonntag wird er offiziell eröffnet.

Oldenburg

Freizeit
Start in die neue Inliner-Saison

An diesem Mittwoch geht es los. Viele Skater freuen sich auf die neue Saison. Gesucht werden Skateguards.

Baudezernentin Gabriele Nießen Im Interview
650.000 Euro fürs Radfahren in Oldenburg in diesem Jahr

650.000 Euro fürs Radfahren in Oldenburg in diesem Jahr

Viele Oldenburger ärgern sich über marode Radwege. Was sagt Baudezernentin Gabriele Nießen dazu?

Oldenburg

Bürgerservice
Bebauungspläne für alle einsehbar

Bebauungspläne  für alle einsehbar

Bauwillige in Oldenburg haben jetzt eine deutlich bessere Möglichkeit, sich online über die Festsetzungen von Bebauungsplänen ...

Oldenburg

Radwege
Nießen fragt, Nießen antwortet

Nießen fragt, Nießen antwortet

Interviews sind für die ...

Oldenburg

Ärger Um Verbindung Rastede-Oldenburg
Stadt will Bauarbeiten der Bahn per Gericht stoppen

Stadt will Bauarbeiten der Bahn per Gericht stoppen

Wird die Bahnverbindung zwischen Rastede und Oldenburg nur instand gesetzt oder schon neu gebaut? Über diese Frage ist nun ein Streit zwischen Stadt und Bahn entbrannt. Jetzt landet der Fall vor Gericht.

Oldenburg

Baugebiet „weißenmoor“ In Oldenburg
Zahl der Bauplätze von 145 auf 215 erhöht

Zahl der Bauplätze von 145 auf 215 erhöht

Heftige Debatten im Rat: SPD und CDU haben sich mit ihrem Antrag durchgesetzt, die Zahl der Bauplätze aufzustocken. Die „Linke“ polterte: „Die einzigen, mit denen Sie geredet haben, waren Grundstückseigentümer.“

Oldenburg

Wirtschaft
Bauen gegen den Wohnungs-Notstand

Der Druck auf dem Immobilienmarkt ist nach wie vor riesig. Daran ändert auch die rege Bautätigkeit in der Stadt ...