• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

niemöller,martin

Person
NIEMÖLLER, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rodenkirchen

Oberschule Rodenkirchen
Schüler erfüllen Weihnachtswünsche

Schüler erfüllen Weihnachtswünsche

Die öffentliche Weihnachtsfeier der Oberschule lockte wieder viele Eltern und Großeltern. Jede Klasse bot etwas an.

Rodenkirchen

Bienen
60 Gläser Honig aus der Schule

60 Gläser Honig  aus der Schule

Die Ernte ist nicht eben üppig. Aber das war auch gar nicht beabsichtigt, sagt der Biolehrer Frerk Neumann.

Oldenburg

Seniorin durch Unfall verletzt

Eine 70 Jahre alte Oldenburgerin ist am Mittwoch bei einem Unfall an der Klingenbergstraße leicht verletzt worden. ...

Oldenburg

Oldenburger Amt
Neue Aufgaben für das Laves

Neue Aufgaben für das Laves

Die Institute des Laves untersuchen Lebensmittel vom Eis bis zur Lasagne. Aber auch Kinderspielzeug wird getestet.

Oldenburg

Eimer voller Geld gestohlen

Mit 200 Euro Scheingeld aus einer Zigarrenschachtel und einem Eimer mit etwa 2000 Euro Münzgeld flüchteten unbekannte ...

Eversten/Kreyenbrück

Einbrecher in der Oberschule

Die unterrichtsfreie Zeit am Wochenende nutzten Einbrecher, um in die Oberschule Eversten am Brandsweg einzusteigen. ...

Rodenkirchen

Klassentreffen
Ehemalige feiern Wiedersehen nach über 25 Jahren

Ehemalige feiern Wiedersehen nach über 25 Jahren

Rund 25 Ehemalige der früheren Martin-Niemöller-Schule in Rodenkirchen trafen sich nun nach 27 Jahren wieder. „Wir ...

Rodenkirche

Oberschule
Frohgemut im täglichen Chaos

Frohgemut im täglichen  Chaos

Vor 42 Jahren entschied sich Jürgen Janssen für Rodenkirchen. Er blieb und hat es nie bereut.

Dankbar, interessiert und bewegt

Dankbar, interessiert und bewegt

Einen neuen Vorstand hat der Förderverein der Grundschule Zetel. Vorsitzende ist Anke Stürwold, ihr Stellvertreter ...

Oldenburg

Oldenburger Großprojekte
Die wichtigsten Baustellen der Stadt im Überblick

Die wichtigsten Baustellen der Stadt im Überblick

Kräne bestimmen das Stadtbild. In den nächsten Monaten werden eine Reihe von Millionen-Projekten begonnen oder fertiggestellt – Zeichen für die dynamische Entwicklung der Stadt. Den besten Überblick hat man aus der Luft.

Fotostrecke

Oldenburg – Stadt der Baustellen

Oldenburg – Stadt der Baustellen 13 Fotos

Oldenburg

Laves In Oldenburg
Das 40-Millionen-Projekt in Kreyenbrück

Das 40-Millionen-Projekt in Kreyenbrück

200 Räume umfasst der gewaltige Neubau, in dem das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit im kommenden Jahr alle Bereiche an einem Standort zusammenbringt. Viel Platz ist allerdings nicht der einzige Vorzug.

Über Gesang und Gedenken

Über Gesang und Gedenken

Stilles Gedenken an die Zeteler Sinti-Familie Frank: Viele Teilnehmer aus Zetel und den umliegenden Gemeinden waren ...

Oldenburg

Einbrecher stehlen auch Geschenke

Einbrecher waren auch zu Weihnachten am Werk. Wie die Polizei mitteilt, brachen am Heiligabend gegen 12.15 Uhr ...

Rodenkirchen

Straßennamen
Zempel und Knupp statt Adenauer

Die CDU forderte eine rechtliche Klarstellung. Ihr Vertagungsantrag scheiterte.

Oldenburg

Richtfest In Oldenburg
Für mehr Sicherheit bei Lebensmitteln

Für mehr Sicherheit bei Lebensmitteln

Das Veterinärinstitut in Oldenburg stärkt den Verbraucherschutz. Der Neubau soll im Sommer 2016 fertig sein. Das Landesamt für Verbraucherschutz erhält hochmoderne Labors.

Berlin

„wir, Geiseln Der Ss“
Zwischen Freiheit und Tod

Zwischen Freiheit und Tod

Das Ende des Zweiten Weltkrieges jährt sich in diesem Jahr zum 70. Mal. Grund genug für neue Dokumentationen zum Thema.

Oldenburg

CDU-Stadtbezirk Süd-Ost wählt

Der Vorstand des Stadtbezirks 5 Süd-Ost der CDU wird am Mittwoch, 16. April, ab 19.30 Uhr bei der Mitgliederversammlung ...

Oldenburg

Suff-Fahrt
Fahrerin mit 3,25 Promille am Steuer

Fahrerin mit 3,25 Promille am Steuer

Ganz schön tief ins Glas geschaut hatte eine Autofahrerin, die nachts durch Osternburg und Kreyenbrück gekurvt ist. Mit harten Konsequenzen für die 33-Jährige.