• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

nienaber,paul

Person
NIENABER, PAUL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kreis Cloppenburg

Versammlung
Bopp bleibt Chef der Senioren-CDU

Bopp bleibt Chef der  Senioren-CDU

Einstimmig wiedergewählt als Vorsitzender der Senioren-CDU im Kreis Cloppenburg wurde Dr. Hans-Joachim Bopp auf ...

Cloppenburg

Kirchweihfest
Wo Menschen zu Wort kommen

Wo Menschen zu Wort kommen

Traditionell baut die Gemeinde auf Frauen, Männer und Kinder, die dort leben. Die Feiern sollen den Zusammenhalt dokumentieren.

Konzert zum Advent

Konzert zum Advent

Die Mannschaft „Green Inferno“ aus Ganderkesee ist zum ersten Mal Cloppenburger Volleyball-Stadtmeister geworden. ...

Video

Paul Nienaber geht in den Ruhestand

Paul Nienaber geht in den Ruhestand 00:36

Cloppenburg, 18. Juli 2014: Einer der dienstältesten Schuldirektoren des Landkreises Cloppenburg ist verabschiedet worden. Nach 27 Jahren an der Spitze ...

Cloppenburg

Direktor verlässt Oberschule

Nach Angaben der Landesschulbehörde Lüneburg und des Schulträgers, der Stadt Cloppenburg, hat Marc Bischoff, Leiter ...

Erste Konfirmation 2016 in Ahlhorn

Erste  Konfirmation 2016 in Ahlhorn

Die evangelisch-lutherische Gemeinde Ahlhorn hat am Sonntag den Reigen der Konfirmationen 2016 in der Gemeinde ...

Cloppenburg

Pingel Anton
Neuer Schulleiter ein „Bischoff“

Neuer Schulleiter ein „Bischoff“

Marc Bischoff ist 47 Jahre alt und folgt dem in Ruhestand gegangenen Paul Nienaber. In Bremen geboren, studierte er dort nach seinem Abitur die Fächer Deutsch und Sport.

Cloppenburg

Bildung
Einer der dienstältesten Chefs tritt ab

Einer der dienstältesten Chefs tritt ab

Seit 1987 hat Paul Nienaber als Oberschuldirektor im Dienst der Oberschule Pingel Anton Cloppenburg gestanden. Am Freitag wurde er während einer Feierstunde in den Ruhestand entlassen.

Cloppenburg

Feierlich
„Setzt euch für Teamgeist ein“

„Setzt euch für Teamgeist ein“

Die Oberschule Pingel Anton hat 123 Schüler aus den Jahrgängen neun und zehn entlassen. Zu Beginn der Feierlichkeiten ...

Cloppenburg

Reaktion
„Dieser Sambazug fährt an uns vorbei“

Allein die Schülerbeförderung im Flächenkreis Cloppenburg würde den Plan ad absurdem führen. Aus diesem Grunde ist auch der Landkreis gegen einen späteren Unterrichtsbeginn.

Cloppenburg

Kirche
Seelsorgerat und vier Ortsräte in St. Andreas gewählt

Der Seelsorgerat der katholischen Stadtgemeinde St. Andreas sowie die vier Ortsräte der Teilgemeinden St. Andreas, ...

Cloppenburg

Internet
Elternbrief zu Nacktfotos zeigt Wirkung

Auch die Berufsschulen beteiligen sich an der Elternbrief-Aktion. „Sexting“-Problem wird im Unterricht und Klassenverband thematisiert.

Cloppenburg

Bildung
Firmen und Schüler gehen aufeinander zu

Firmen und Schüler gehen aufeinander zu

Die Cloppenburger „Talent-Company“ ist die erste in Niedersachsen. Bislang hat es nur fünf Filialen in Hessen gegeben.

Cloppenburg

Abschluss
„Verliert nicht euer Ziel aus den Augen“

„Verliert nicht euer Ziel aus den Augen“

Die Oberschule Pingel Anton hat mehr als 100 Schüler aus den Jahrgängen neun und zehn feierlich entlassen. Die ...

Cloppenburg

Kooperation
Neue Hilfe für Schulverweigerer

Das Konzept kontra Schulverweigerung steht: Am Dienstag haben Vertreter von Landkreis, Stadt Cloppenburg, Caritas ...

CLOPPENBURG

Sponsorenlauf
Halber Marathon für „Harlekin“

Halber Marathon für „Harlekin“

Eine ähnlich hohe Spendensumme habe er noch nie erhalten, bedankte sich Norbert Moormann. Die Schüler waren teils 25 Runden gelaufen.

CLOPPENBURG

Ausschuss
Cloppenburg bekommt zwei Oberschulen

Die beiden städtischen Haupt- und Realschulen Pingel Anton/Galgenmoor und Leharstraße sollen zum Schuljahr 2012/2013 ...

CLOPPENBURG

Realschüler aus Cloppenburg engagieren sich für Japan

Realschüler aus Cloppenburg engagieren sich für Japan

Auch die Schüler in der Stadt Cloppenburg blicken betroffen auf die verheerenden Folgen des Erdbebens in Japan. In vielen Unterrichtsstunden sind die Ereignisse zum Thema geworden.