• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

nutzenberger, stefanie

Person
NUTZENBERGER, STEFANIE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Düsseldorf/Oldenburg/Emden/Norden

Bangen Auch Im Nordwesten
Real ist verkauft – und nun?

Real  ist verkauft  – und nun?

Viele Real-Mitarbeiter sind in großer Sorge, denn ein russischer Investor will die Kette zerschlagen. Auch im Nordwesten gibt es mehrere Standorte.

Einzelhandel
Russischer Finanzinvestor hat ab sofort das Sagen bei Real

Russischer Finanzinvestor hat ab sofort das Sagen bei Real

Der neue Besitzer will die Kette rasch zerschlagen. Käufer für mehr als 140 Märkte und den Online-Shop hat er bereits gefunden. Doch was aus den anderen Filialen und den Mitarbeitern dort werden soll, ist noch ungewiss.

Vor Übernahme durch SCP
Für Real rückt die Zerschlagung näher

Für Real rückt die Zerschlagung näher

Am Donnerstag soll der russische Finanzinvestor SCP die Kontrolle bei der SB-Warenhauskette übernehmen. Er hat bereits Käufer für 141 Filialen und den Online-Marktplatz real.de gefunden. Für viele Beschäftigte ist die Zukunft aber weiter ungewiss.

Essen

Galeria Karstadt Kaufhof (gkk)
62 Filialen müssen schließen – Tausende verlieren ihre Jobs

62 Filialen müssen schließen – Tausende verlieren ihre Jobs

Jetzt ist es offiziell: Bei Deutschlands letzter großer Warenhauskette sollen 62 der 172 Filialen und zwei Schnäppchencenter dicht gemacht werden. Rund 6000 Mitarbeiter dürften ihre Stelle verlieren.

Essen/Oldenburg

Einzelhandel
Kahlschlag bei Karstadt Kaufhof?

Kahlschlag bei Karstadt Kaufhof?

5000 Arbeitsplätze könnten wegfallen. Die Gewerkschaft „Verdi“ ist empört.

Berlin/Essen

Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof
Handelsriese will bis zu 80 Häuser schließen

Handelsriese will bis zu 80 Häuser schließen

Nach drastischen Umsatzeinbußen durch die Corona-Krise plant das im Schutzschirmverfahren befindliche Unternehmen harte Einschnitte. Tausende Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel.

80 Filialen in Gefahr
Bei Galeria Karstadt Kaufhof droht Kahlschlag

Bei Galeria Karstadt Kaufhof droht Kahlschlag

Schock für die Beschäftigen der letzten deutschen Warenhauskette. Fast die Hälfte der Filialen steht angesichts der Umsatzeinbrüche durch die Corona-Krise zur Disposition. Doch es gibt noch einen Hoffnungsschimmer.

Wegen Corona-Krise
Einzelhandel diskutiert über Umsätze und Sonntagsöffnungen

Einzelhandel diskutiert über Umsätze und Sonntagsöffnungen

Viele öffnen, manche warten, andere verkleinern sich: Der Handel stellt sich auf die neuen Vorgaben der Politik ein, doch die wirtschaftliche Not bleibt groß. Das führt zu alten Forderungen im neuen Gewand.

Im Schnitt um 20 Prozent
Frauen verdienen weiterhin deutlich weniger als Männer

Frauen verdienen weiterhin deutlich weniger als Männer

In Deutschland verdienen Frauen immer noch viel weniger Geld als Männer. Das ändert sich nur sehr langsam, weil die Ursachen tief in der Gesellschaft verwurzelt sind.

Wiesbaden/Hannover

Frauen-Tag
Drei von vier Frauen berufstätig

Drei von vier Frauen berufstätig

Eine Studie zeigt: Der Mittelstand bietet relativ gute Chancen im Management.

650 Mitarbeiter betroffen
Real beschließt noch vor Verkauf Aus für sieben Filialen

Real beschließt noch vor Verkauf Aus für sieben Filialen

Nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages für Real gibt es keine Atempause für die Mitarbeiter. Denn die Supermarktkette stellt überraschend schnell die Weichen für erste Filialschließungen. Die Gewerkschaft Verdi ist alarmiert.

Welche Filialen machen dicht?
Real ist verkauft - doch 34.000 Beschäftigte bangen weiter

Real ist verkauft - doch 34.000 Beschäftigte bangen weiter

Nach monatelangem Tauziehen sind die Verträge für den Verkauf von Real endlich unterschrieben. Die Supermarktkette soll nun zerschlagen werden. Doch bis Kunden und Mitarbeiter Klarheit über das Schicksal einzelner Filialen haben, kann es noch Monate dauern.

Verzicht auf Urlaubsgeld
Keine Streiks: Tarifeinigung bei Galeria Karstadt Kaufhof

Keine Streiks: Tarifeinigung bei Galeria Karstadt Kaufhof

Kurz vor Toresschluss gelingt den Tarifparteien der Durchbruch: Die Einigung bringt Einbußen vor allem für Kaufhof-Beschäftigte. Karstadt-Mitarbeiter können sich dagegen über mehr Geld freuen. Die Rückkehr in den Branchen-Tarifvertrag wird verschoben.

Deutlich verbessertes Angebot
Metro will Real an X-Bricks-Konsortium verkaufen

Metro will Real an X-Bricks-Konsortium verkaufen

Lange Zeit müht sich Metro, seine Real-Supermärkte an den Immobilienkonzern Redos und Partner zu verkaufen. Nun kommt es wahrscheinlich anders.

Kampf für Lohnerhöhungen
Ärger im Ostergeschäft: Streiks an vier Amazon-Standorten

Ärger im Ostergeschäft: Streiks an vier Amazon-Standorten

Bad Hersfeld/München (dpa) - Vor den umsatzträchtigen Osterfeiertagen hat Verdi zu Streiks beim Versandhändler ...

Im Zuge der Fusion
Kaufhof-Sanierung wird rund 2600 Jobs kosten

Kaufhof-Sanierung wird rund 2600 Jobs kosten

Konzernchef Stephan Fanderl stellt nach der Fusion von Karstadt und Kaufhof die Weichen für den neuen Warenhausriesen. Die gute Nachricht dabei: Kaufhaus-Schließungen soll es zunächst nicht geben. Schlechter sind die Nachrichten für die Kaufhof-Mitarbeiter.

Berlin

Handel
Zu viel „Jingle Bells“ im Einkaufstrubel

Im laufenden Einkaufstrubel will die Gewerkschaft „Verdi“ die Verkäufer vor zu lauter Dauerbeschallung mit weihnachtlicher ...

Gegenmaßnahmen gefordert
Zu viel "Jingle Bells" - Verdi will leisere Musik in Läden

Zu viel "Jingle Bells" - Verdi will leisere Musik in Läden

Berlin (dpa) - Im laufenden Einkaufstrubel will die Gewerkschaft Verdi die Verkäufer vor zu lauter Dauerbeschallung ...

Am Bundesarbeitsgericht
Amazon muss Streiks auf dem Betriebsgelände hinnehmen

Amazon muss Streiks auf dem Betriebsgelände hinnehmen

Das Bundesarbeitsgericht hat mit einem Grundsatzurteil das Streikrecht gestärkt und erlaubt Gewerkschaften unter bestimmten Voraussetzungen den Arbeitskampf auf dem Betriebsgelände. Doch die Richter steckten auch Grenzen ab.