• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

oelmann,annabel

Investieren statt sparen?
Was man bei steigender Inflation tun kann

Was man bei steigender Inflation tun kann

Des einen Freud ist des anderen Leid: Während Kreditnehmer von einer Geldentwertung profitieren, fürchten Sparer eine steigende Inflation. Erschwerend hinzu kommt, dass die Zinsen auf dem Kapitalmarkt historisch niedrig sind. Was können Sparer also tun?

Geld-Investition
Für Anleger: Wann sich offene Immobilienfonds lohnen

Immobilien gelten als solide Geldanlage - aber müssen Sparer deshalb gleich ein Haus oder eine Wohnung kaufen? Nicht unbedingt. Eine Alternative können offene Immobilienfonds sein. Doch die Fonds bergen auch einige Risiken.

Alles hat seinen Preis
Was gute Finanzberatung ausmacht

Was gute Finanzberatung ausmacht

Finanzberater kümmern sich ums Geld. Allerdings machen sie das nicht kostenlos. Anleger sollten also auf gute Berater setzen. Die lassen sich oft relativ schnell erkennen.

Cloppenburg/Lastrup/Bremen

Abzocke Eines Lastrupers
73-jähriger Rentner verklagt Kaffeefahrt-Firma

73-jähriger Rentner verklagt Kaffeefahrt-Firma

Eigentlich sollten ihm die Ampullen das Älterwerden erleichtern. Dem Senioren haben sie vor allem eins: Das Konto erleichtert.

Online-Darlehen
Kredit aus dem Internet - Worauf Kunden achten sollten

Kredit aus dem Internet - Worauf Kunden achten sollten

Ein paar Mausklicks am heimischen PC - und schon ist online ein Kredit bei einer Bank beantragt. Das klingt verlockend unkompliziert. Doch überstürzt sollte man keinesfalls handeln.

Online zur Entschädigung
So arbeiten Fluggastrechteportale

So arbeiten Fluggastrechteportale

Flugausfälle und lange Verspätungen müssen Reisende nicht hinnehmen. Sie haben oft Anspruch auf eine Entschädigung. Fluggastrechteportale setzen sich für die Rechte der Verbraucher ein und kassieren dafür eine Provision. Was das bringt - und welche Alternativen es gibt.

Berlin

Anspruch Auf Entschädigung
Portale helfen bei Ärger mit der Fluggesellschaft

Portale helfen bei Ärger mit der Fluggesellschaft

Flugausfälle und lange Verspätungen müssen Reisende nicht hinnehmen. Fluggastrechteportale setzen sich für die Verbraucher ein und kassieren dafür eine Provision. Was das bringt – und welche Alternativen es gibt.

Günstiges Geld
Wo Käufer gute Kredite für ihre Immobilien finden

Wo Käufer gute Kredite für ihre Immobilien finden

Immobilienkredite gewährt heutzutage längst nicht mehr nur die Hausbank. Kreditvermittler und Online-Plattformen können Alternativen sein. Worauf es bei der Suche nach einem günstigen Kredit ankommt.

Von Kosten und Risiken
Steigende Zinsen: Tipps für Sparer und Kreditnehmer

Steigende Zinsen: Tipps für Sparer und Kreditnehmer

Wann die Zinsen steigen, können Experten nur mutmaßen. Leichter ist es für sie, die Folgen einzuschätzen. Während Sparer und Anleger mit flexiblen Laufzeiten von einem Plus profitieren können, gilt für Kreditnehmer: Sie sollten sich schon einmal für diesen Fall wappnen.

Zeit ist Geld
Warum Altersvorsorge für junge Menschen attraktiv ist

Warum Altersvorsorge für junge Menschen attraktiv ist

Frühzeitig vorsorgen lohnt sich: Sparer profitieren von langen Laufzeiten. Wer die Zeit bis zur Rente nutzt, kann kleinere Monatsraten einzahlen und mehr Risiko wagen. Doch gerade junge Menschen sollten flexibel sparen, denn derzeit sind die Zinsen niedrig.

Immer flexibel bleiben
Tilgung des Immobilienkredits anpassen

Tilgung des Immobilienkredits anpassen

Immobilienkredite mit flexibler Tilgung bieten Vorteile. Allerdings kosten sie auch ein wenig mehr. Ob sich ein solcher Kredit wirklich lohnt, hängt immer vom Einzelfall ab. Worauf es ankommt.

Bremen

Werbung sorgt für Ärger

Eine massenhaft verbreitete Postwurfsendung der Vodafone Kabel Deutschland GmbH zur Umstellung des über Antenne verbreiteten Fernsehsignals von DVB-T auf ...

Günstig, smart, riskant
Was Sie über Smart-Beta-Fonds wissen müssen

Was Sie über Smart-Beta-Fonds wissen müssen

Wenn die klassischen Anlagen keine Rendite einbringen, investieren Sparer teils in Aktienfonds. Als besonders kreativ und relativ preiswerte Fonds gelten sogenannte Smart-Beta-ETFs. Doch wie funktionieren diese Produkte - und wie «smart» sind sie wirklich?

Ansparen statt Abzahlen
Wie erfahrene Anleger Immobilien finanzieren

Wie erfahrene Anleger Immobilien finanzieren

Für die Finanzierung einer Immobilie nehmen Käufer meist einen Kredit auf und zahlen dann jeden Monat Zinsen und Tilgungsraten zurück. Für erfahrene Anleger gibt es eine Alternative: das endfällige Darlehen. Ein Weg mit Risiko.

Bremen

Podiumsdiskussion zur Nachhaltigkeit

Die Podiumsdiskussion der Reihe „Weltsichten“ befasst sich am Dienstag, 17. Januar, ab 19 Uhr, mit dem Thema „Börsengeschehen und Nachhaltigkeit“. Am ersten ...

Die richtige Balance finden
Wie Anleger ihr Depot ausgleichen

Wie Anleger ihr Depot ausgleichen

Wer in Fonds investiert, legt Geld in der Regel langfristig an. Wichtig ist, die Entwicklung der unterschiedlichen Fonds-Bausteine aber zu kontrollieren und anzupassen: Ein gelegentlicher Blick ins Depot bringt Anlegern Vorteile.

Bremen

Ernährung
Verbraucherzentrale präsentiert neue „Bio-Liste“

Verbraucherzentrale präsentiert neue „Bio-Liste“

Die Verbraucherzentrale in Bremen hat eine neue „Bio-Liste“ mit Einkaufsquellen für ökologisch erzeugte Lebensmittel in der Hansestadt und der näheren ...

Wenn es schnell gehen muss
Ist Essen aus der Mikrowelle eigentlich ungesund?

Ist Essen aus der Mikrowelle eigentlich ungesund?

Wenn es schnell gehen muss, dann wird eine Mahlzeit oder ein Getränk nicht selten in der Mikrowelle gegart oder erwärmt. Das geht viel rascher als auf einer Kochplatte - und ist gesundheitlich unbedenklich, solange das Gerät technisch einwandfrei funktioniert.

Keine Investition mehr möglich
Verdammter Erfolg: Wenn gute Fonds schließen

Verdammter Erfolg: Wenn gute Fonds schließen

Schlechte Nachrichten für Anleger: Einige erfolgreiche Fonds nehmen vorerst keine neuen Gelder mehr an. Warum aber reagieren die Fonds-Manager so? Und was bedeutet das für Anleger?