• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

oettinger,günther

Oldenburg

Nwz Reihe „merkel: Eine Bilanz“
Kanzlerin mit ganz eigenem Stil

Kanzlerin mit ganz eigenem Stil

Angela Merkel zieht sich auf Raten aus dem politischen Geschäft zurück. Als CDU-Chefin seit 2000 und Kanzlerin seit 2005 hat sie Deutschland maßgeblich geprägt. Redakteure und Autoren dieser Zeitung ziehen eine persönliche Bilanz dieser Zeit. NWZ-Redakteur Stefan Idel schreibt über den politischen Stil der Kanzlerin.

EU-Kommission prüft Entwurf
Oettinger sieht Korrektur-Bedarf bei italienischem Haushalt

Oettinger sieht Korrektur-Bedarf bei italienischem Haushalt

Der italienische Haushalt sorgt seit Wochen für Diskussionen. Nun muss die EU-Kommission den Entwurf aus Rom prüfen. Der deutsche Kommissar Günther Oettinger weiß schon, wie das Urteil ausfallen wird.

Brüssel

Finanzen
Mehr Geld, als die EU ausgeben kann

Die EU-Staaten haben ein Problem: Sie geben zu wenig Geld aus. Rund 270 Milliarden Euro liegen derzeit abrufbereit ...

Maros Sefcovic

Maros Sefcovic

Der slowakische Sozialdemokrat Maros Sefcovic will 2019 neuer EU-Kommissionspräsident werden – und macht damit ...

Porträt
Ein Bayer für Europa: Manfred Weber will Juncker beerben

Ein Bayer für Europa: Manfred Weber will Juncker beerben

Nach der Europawahl 2019 wird in Brüssel der mächtigste EU-Posten neu besetzt, wenn Kommissionschef Jean-Claude Juncker abtritt. Nun nimmt ein Deutscher Anlauf für das Spitzenamt.

Viele Spitzenämter zu vergeben
Oettinger will CSU-Vize Weber als EU-Kommissionspräsident

Oettinger will CSU-Vize Weber als EU-Kommissionspräsident

2019 werden eine ganze Reihe von EU-Spitzenposten neu besetzt, darunter das Amt des mächtigen Kommissionschefs. Kommt nach mehr als 50 Jahren erstmals wieder ein Deutscher ran?

Debatte über Sozialmissbrauch
Kindergeld-Debatte: Brüssel widerspricht Wien

Kindergeld-Debatte: Brüssel widerspricht Wien

Darf die Höhe von Kindergeld-Zahlungen an die Lebenshaltungskosten des Landes angepasst werden, in dem das Kind lebt? Österreich findet Ja und sieht das mit EU-Recht vereinbar. Auch in Deutschland gibt es Zustimmung. Aus der EU-Kommission kommt aber Widerspruch.

Zunächst keine Upload-Filter
Europaparlament bremst Reform des EU-Urheberrechts aus

Europaparlament bremst Reform des EU-Urheberrechts aus

Ende der Meinungsfreiheit? Oder endlich verdienter Schutz für Künstler und Medienschaffende? In der Debatte um die EU-Urheberrechtsreform prallen unversöhnliche Meinungen aufeinander. Das Europaparlament hat die neuen Regeln erst einmal ausgebremst.

Gespräch über Strafzölle
Autobosse treffen US-Botschafter: "Man ist im Dialog"

Autobosse treffen US-Botschafter: "Man ist im Dialog"

Berlin/München (dpa) - Ein Hoffnungsfünkchen im Handelsstreit mit den USA: Topmanager der deutschen Autoindustrie ...

Flüchtlingspolitik der EU
Brüssel sucht in Afrika Partner für Aufnahmelager

Brüssel sucht in Afrika Partner für Aufnahmelager

Berlin (dpa) - Die EU-Kommission sucht in Afrika Länder, die Aufnahmelager für Flüchtlinge auf ihrem Territorium ...

EU-Gipfel zu Migrationspolitik
Merkel erreicht Asylabkommen mit Spanien und Griechenland

Merkel erreicht Asylabkommen mit Spanien und Griechenland

Nach einer langen Verhandlungsnacht präsentiert Kanzlerin Merkel zunächst einen Kompromiss zur europäischen Asylpolitik. Nun legt die Bundesregierung nach und verkündet Asylabkommen mit Spanien und Griechenland. Reicht das, um in Deutschland den unionsinternen Krach zu entschärfen?

Augsburg/Berlin

Migration
Kurswechsel deutet sich an

Der Streit in der Union hat Auswirkungen auf den Kurs in der Asylpolitik. Die Weigerung der italienischen Regierung, Schiffe mit Migranten einlaufen zu lassen, zwingt zum Handeln.

Flüchtlingspolitik in Europa
EU-Kommissar Oettinger warnt vor Eskalation im Asylstreit

EU-Kommissar Oettinger warnt vor Eskalation im Asylstreit

Brüssel (dpa) - EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger will kurzfristig gemeinsam mit den Mitgliedsstaaten Milliardenbeträge ...

EU-Parlamentspräsident
Tajani fordert Milliarden zur Schließung der Mittelmeerroute

Tajani fordert Milliarden zur Schließung der Mittelmeerroute

Könnte der Streit um die Flüchtlingspolitik zum Ende der EU führen? Der Präsident des Europäischen Parlaments sieht diese Gefahr. Nötig sei eine Reform des Dublin-Abkommens - und viel Geld.

Wachsender Zeitdruck
Asylstreit: Merkel muss weiter zittern

Asylstreit: Merkel muss weiter zittern

Für die Kanzlerin beginnt eine entscheidende Woche: Mit der CSU im Nacken will sie in Windeseile eine europäische Lösung in der Flüchtlingspolitik erreichen. Doch ist das so schnell überhaupt möglich?

Brüssel

Digitales
Urheberrecht soll gestärkt werden

Urheberrecht soll gestärkt werden

Verleger sollen ein Recht an geschützten Inhalten erhalten. Suchmaschinen dürfen dann nicht mehr Überschriften anzeigen.

Brüssel

Integration
Flüchtlingsaufnahme lohnt sich

Im nächsten EU-Haushalt erhält Deutschland einen Zuschlag. Auch Städte und Gemeinden sollen davon profitieren.

Zukunft der Agrarpolitik
EU stellt Pläne für Verteilung von Agrar-Fördergeldern vor

EU stellt Pläne für Verteilung von Agrar-Fördergeldern vor

Wegen des Brexits fehlen im EU-Haushalt nach 2020 Milliardensummen. Die EU-Kommission will dafür unter anderem bei den Agrarsubventionen kürzen. Nun präsentiert sie heiß erwartete Details.

Rom

Regierung
Italien versinkt im Polit-Chaos

Aus dem italienischen Polit-Chaos könnte doch noch eine gewählte populistische Regierung hervorgehen. Der Präsidentenpalast ...