• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ohms,margot

Person
OHMS, MARGOT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Petersdorf

Bildung
Den Tod aus der Tabuzone holen

Den Tod aus der Tabuzone holen

Für Schüler biete das Projekt einen Schutzraum, um über Gefühle zu sprechen. Klassenregeln wurden festgelegt.

Friesoythe

Marienschule
Sterben und Tod sind keine Tabuthemen

Sterben und Tod sind keine Tabuthemen

Die Mädchen und Jungen hatten viele Fragen. Und es bildete sich eine vertrauensvolle Gemeinschaft.

Bösel

St.-Martin-Grundschule
Die Sprachlosigkeit aufbrechen

Die Sprachlosigkeit aufbrechen

An drei Tagen kamen die Hospizdienst-Mitarbeiter in die Grundschule. Den Drittklässlern hat das Projekt sehr gut gefallen.

Friesoythe

Gästeführungen
Begeisterung für Friesoythe weitergeben

Begeisterung für Friesoythe weitergeben

Seit 1972 lebt die gebürtige Goslarerin Margot Ohms in Friesoythe. Vor 25 Jahren begann sie, auch andere an ihrem Wissen teilhaben zu lassen und führt seitdem durch die Eisenstadt.

Stricken, nähen, kochen

Stricken, nähen, kochen

Zum Besuch des Basars der örtlichen Handarbeitsgruppe im Gemeindehaus hatte die evangelische Kirchengemeinde Friesoythe ...

Cloppenburg

Tourismus
Ehrungen für Gästeführerinnen

Ehrungen für Gästeführerinnen

Seit dem Start 1990/91 sind mehr als 130 Fortbildungen gelaufen. Die Stadt und der Landkreis Cloppenburg profitieren von dem Angebot.

Friesoythe

Spende
Handarbeitskreis hat für Scheck lange gestrickt

Handarbeitskreis hat für Scheck lange gestrickt

Dafür muss man lange stricken: 600 Euro hat der Handarbeitskreis der evangelischen Kirche Friesoythe nun an die ...

Friesoythe

Basar
Flauschige Schals und warme Socken

Flauschige Schals und warme Socken

Nach einem Jahr harter Arbeit hatten die Frauen des Handarbeitskreises der evangelische Kirchengemeinde Friesoythe ...

Altenoythe

Tag Der Gästeführung
Wo Geschichte lebendig wird

Wo Geschichte lebendig wird

Die beiden Friesoytherinnen bieten am Tag der Gästeführung zwei Rundgänge an. Im ganzen Oldenburger Land gibt es Aktionen.

Hospiz macht Schule

Hospiz  macht Schule

„Den Tagen mehr Leben geben“. Wie dieser Gedanke in die Tat umgesetzt werden kann, konnten 27 Schülerinnen und ...

Forschung und Projekt

Forschung und Projekt

Unter Leitung des Ambulanten Hospizdienstes der Malteser Friesoythe hat die Grundschule Gehlenberg ein dreitägiges ...

Sport, Spiel und Spaß

Sport, Spiel und Spaß

Die Handballspielgemeinschaft (HSG) Friesoythe bot am Sonntagnachmittag in der Sporthalle Großen Kamp bei einem ...

Spenden und Strickwaren

Spenden und Strickwaren

Einen Scheck in Höhe von 2000 Euro hat am Freitagmorgen Friederike Heidenreich, Leiterin der C&A-Filiale in ...

Friesoythe

Soziales
Weniger Angst vor Hospizarbeit

Weniger Angst vor Hospizarbeit

Am Freitag endete die Projektwoche „Hospiz macht Schule“. Die Schülerinnen beschäftigten sich mit verschiedenen Themen.

Friesoythe

Soziales
Schüler beschäftigen sich mit Hospizarbeit

Schüler beschäftigen sich mit Hospizarbeit

„Hospiz macht Schule“ – unter diesem Motto veranstaltet die einjährige Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege ...

FRIESOYTHE

Handarbeitskreis
Frauen spenden Erlös aus Basar

Frauen spenden Erlös aus Basar

Den Erlös aus ihrem Adventsbasar haben die Frauen des Handarbeitskreises der ev. Kirchengemeinde Friesoythe jetzt ...

FRIESOYTHE

Handarbeitskreis
Basar mit flauschigen Schals und Strickwaren

Basar mit flauschigen Schals und Strickwaren

Zum Adventsbasar im Gemeindehaus hatte die evangelische Kirchengemeinde Friesoythe eingeladen. Ein vielfältiges ...

FRIESOYTHE

Malteser
Hospizdienst feiert runden Geburtstag

Hospizdienst feiert runden Geburtstag

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand ein Brückenlicht, das von Pfarrer Krauel gesegnet wurde. Sechs Mitarbeiterinnen wurden ausgezeichnet.

FRIESOYTHE

Ein Jahr lang häkeln für den guten Zweck

Sechs Frauen sorgten für das Angebot auf dem Adventsbasar der evangelischen Kirchengemeinde. Der Erlös geht an „Brot für die Welt“.