• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

olsen,michael

Person
OLSEN, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Blühwiese des Oldenburger Start-Ups Immerbunt
Ein 40.000 Quadratmeter-großes Zeichen der Artenvielfalt

Ein 40.000 Quadratmeter-großes Zeichen der Artenvielfalt

Es sind 40.000 Quadratmeter am Oldenburger Fliegerhorst, auf denen es summt und brummt. Auf der riesigen Blühwiese, angelegt vom Start-Up Immerbunt, fühlen sich heimische Insekten wohl.

Oldenburg

Fahrt durch Oldenburg
Brautpaar nimmt auf Hochzeitsfahrrad Platz

Brautpaar nimmt auf Hochzeitsfahrrad Platz

Anfang des Jahres hat Michael Olsen mit dem Bau eines Hochzeitsfahrrads angefangen. An diesem Freitag fand die erste Fahrt statt. Das frisch verheiratete Paar wurde durch Oldenburg gefahren.

Oldenburg

Werkstattfilm setzt Oldenburger Fahrradhändler filmisches Denkmal
Von den Vorzügen der Langsamkeit

Von den Vorzügen der Langsamkeit

Die Oldenburger Fahrradwerkstatt an der Lambertistraße ist seit langem geschlossen. Werkstattfilm begleitete Geerd Hilmers an einem seiner letzten Arbeitstage.

Oldenburg

Regelmäßige Treffen donnerstags auf dem Oldenburger Rathausmarkt
Schweigekreis für Frieden und Verständigung

Schweigekreis für Frieden und Verständigung

Der Schweigekreis in Oldenburg soll ein Zeichen gegen Krieg und Gewalt setzen. Er trifft sich jeweils donnerstags auf dem Rathausmarkt.

Oldenburg

„Hallo Fahrrad“ sorgt für viel Publikum
Ohne Maskenpflicht – So lief der verkaufsoffene Sonntag in Oldenburg

Ohne Maskenpflicht – So lief der verkaufsoffene Sonntag in Oldenburg

Es war ordentlich was los in Oldenburg: „Hallo Fahrrad“, verkaufsoffener Sonntag, Flohmärkte und eine Messe. Man spürte: Alle sind froh, dass wieder richtig Leben in der Stadt ist.

Oldenburg

Wegfall der Maskenpflicht
Verkaufsoffener Sonntag in Oldenburg wird zum Stimmungstest

Verkaufsoffener Sonntag in Oldenburg wird zum Stimmungstest

Der verkaufsoffene Sonntag in Oldenburg wurde zum Stimmungstest: Würden die Kunden weiterhin auf die Maske setzen? Und wie gehen die Geschäfte mit der wegfallenden Pflicht um? Ein Stadtbummel.

Oldenburg

Umgestaltung der Oldenburger Innenstadt
Ein schönerer Kasinoplatz – 16 Parkplätze müssen dafür weichen

Ein schönerer Kasinoplatz –  16 Parkplätze müssen dafür weichen

Die Stadt arbeitet daran, mehr Abstellmöglichkeiten für Fahrräder zu schaffen. Nun nimmt sie den Kasinoplatz in den Blick, der zugleich umgestaltet werden soll. Doch dafür müssen Parkplätze weichen.

Oldenburg

1984 auf Beton gesprüht
Aus für Liebesgraffito am Pferdemarkt

Aus für Liebesgraffito am Pferdemarkt

„love of my life“: Die Graffito-Liebeserklärung des 17-jährigen Marius an seine Lena gehörte seit 1984 zum Pferdemarkt. Jetzt verschwindet die Botschaft hinter den Trägern der neuen Lärmschutzwände.

Oldenburg

Zwischennutzung in Oldenburg
Studenten hauchen leerstehenden Flächen wieder Leben ein

Studenten hauchen leerstehenden Flächen wieder Leben ein

Leerstehende Flächen in Oldenburg sollen nicht ungenutzt bleiben. Das ist das Ziel der Initiative „Raum auf Zeit“. Künstler und Studenten stellen aktuell in der Innenstadt aus.

Oldenburg

Kunstbauer baut Postrad um
Paare im Hochzeitsrad zur Trauung in Oldenburg kutschieren

Paare im Hochzeitsrad zur Trauung in Oldenburg kutschieren

Die Idee kam dem Oldenburger Kunstbauer Michael Olsen im Urlaub an der Nordsee: Mit einem Hochzeitsrad sollen Brautpaare zur Trauung kutschiert werden. Dafür baut er ein altes Postrad um.

Oldenburg

Buchvorstellung – „Profile“-Band 1 erschienen – Band 2 angekündigt
Wen man in Oldenburg kennen sollte

Wen man in Oldenburg kennen sollte

Der Schweriner Zinke-Verlag hat „Profile aus Oldenburg“ herausgebracht und soeben Band 2 angekündigt. Im hier erstmals vorgestellten Band 1 werden 100 Persönlichkeiten portraitiert.

Wiefelstede/Oldenburg

ZDF-Reportage über Oldenburgerin
Diese Hebamme ist auch mit dem Leichenwagen unterwegs

Diese Hebamme ist auch mit dem Leichenwagen unterwegs

Die Oldenburgerin Ellen Matzendorf ist zugleich Hebamme und Bestatterin. Das ZDF beschreibt in der „37°“-Reportage-Reihe ihren Alltag zwischen Wiege und Bahre.

Oldenburg

Pianist Ronald Poelman im PFL
Im Spannungsfeld zwischen linearer und zyklischer Zeit

Im Spannungsfeld zwischen linearer und zyklischer Zeit

Der Komponist und Pianist Ronald Poelman stellt im PFL zwei Sammlungen mit eigenen Klavierminiaturen vor

Oldenburg

Kommunalwahl in Oldenburg
Europäische Idee im Lokalen stärken

Europäische Idee im Lokalen stärken

Erstmals tritt die Partei bei der am Sonntag stattfindenden Kommunalwahl auf lokaler Ebene in Oldenburg an. Jetzt gab es Unterstützung von den Spitzenkandidaten.

Oldenburg

Ausstellung über Tod und Leben
Wahlurne neben Bestattungsurne

Wahlurne neben Bestattungsurne

Eine ungewöhnliche Ausstellung an einem ungewöhnlichen Ort. Das Rahmenprogramm ist umfangreich.

Daniel Fuhrhop /Die Grünen
Am 12. September: Daniel Fuhrhop wählen

Am 12. September: Daniel Fuhrhop wählen

Wir wünschen uns viel bessere Radwege und mehr Platz für Fußgänger*innen. Wir wünschen uns eine sozialere Wohnungspolitik, ...

Oldenburg

Erster Transport mit Oldenburger Sarg-Fahrrad
Leidenschaftlicher Radfahrer geht auf seine letzte Tour

Leidenschaftlicher Radfahrer geht auf seine letzte Tour

Hannes Hansla war 60 Jahre alt, Zweiradmonteur und litt unter einer unheilbaren Nervenkrankheit. Sein letzter Wunsch war es, mit dem Sarg-Fahrrad zum Bestatter gebracht zu werden. So lief der ungewöhnliche Abschied.

Oldenburg

Gemeinsames Projekt in leerstehenden Geschäft
Wahl- und Begräbnisurnen in einem Raum

Wahl- und Begräbnisurnen in einem Raum

Das Büro wurde am Montag eröffnet. Die Wähler erwartet demnächst Überraschendes.

Oldenburg

Der Gesellschaft den Spiegel vorgehalten
Kultur, Klorollen und viele Kinderspiele

Kultur, Klorollen und viele Kinderspiele

Die Klopapierpappkerne werden weiterverwendet. Die Gemeinnützigen Werkstätten produzieren daraus etwas Sinnvolles.