• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

onnen,stephan

Person
ONNEN, STEPHAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Coronazahlen für Oldenburg
Mehrere Reiserückkehrer mit Corona infiziert

Mehrere Reiserückkehrer mit Corona infiziert

Unter den Corona-Infizierten in Oldenburg sind immer häufiger Reiserückkehrer. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an.

Oldenburg

Coronazahlen in Oldenburg
RKI meldet am Mittwoch 13 neue Covid-19-Fälle

RKI meldet am Mittwoch 13 neue Covid-19-Fälle

Die Inzidenz liegt in Oldenburg derzeit bei 20,7. Aktuell sind 51 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahlen im Überblick.

Oldenburg

Zweiter Sanierungsschritt
Radweg an Oldenburger Alexanderstraße weiter ausgebessert

Radweg an Oldenburger Alexanderstraße weiter ausgebessert

Von „Flickwerk“ sprach eine Leserin beim Anblick des vermeintlich sanierten Radwegs an der Alexanderstraße. Die Stadt stellt nun klar: Man sein einfach noch nicht fertig gewesen.

Oldenburg

Coronazahlen für Oldenburg
Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 18,3

Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 18,3

Vier neue Infektionen meldet die Stadt Oldenburg am Dienstag. Damit sind aktuell 47 Menschen in der Stadt mit dem Coronavirus infiziert.

Oldenburg

Spektakulärer Unfall in Oldenburg
Edewechter rammt Kunstwerk aus Beton ins Wasser der Haaren

Edewechter rammt Kunstwerk aus Beton ins Wasser der Haaren

Das Auto, das in Oldenburg im Wasser landete, durchschlug nicht bloß eine Mauer. Nein, es handelte sich dabei um ein Kunstwerk von Georg Schmidt-Westerstede. Dessen Familie zeigt sich bestürzt.

Oldenburg

Auch nachts und an Wochenenden einsetzbar
Oldenburg setzt gegen Raser-Szene auf neuen Blitzer

Oldenburg setzt gegen Raser-Szene auf neuen Blitzer

Die Stadt Oldenburg schafft einen neuen Blitzer an. Weil er mehrere Besonderheiten mit sich bringt, soll er auch im Kampf gegen die Raser-Szene helfen.

Oldenburg

Mahnwache an Gedenktafel Oldenburg
„Omas gegen rechts“ setzen Zeichen gegen Antisemitismus

„Omas gegen rechts“ setzen Zeichen gegen Antisemitismus

Nach den antisemitischen Schmierereien an der Oldenburger Gedenktafel für die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus haben nun auch die „Omas gegen rechts“ ein Zeichen für Menschlichkeit gesetzt.

Berlin

Pläne der Bundesregierung
So soll die vierte Corona-Welle gebremst werden

So soll die vierte Corona-Welle gebremst werden

Zum Ende der Sommerferien in vielen Bundesländern bereitet die Bundesregierung eine Ausweitung von Corona-Testvorgaben für Einreisende vor. Auch weitere Maßnahmen sollen eine vierte Welle ausbremsen.

Oldenburg

Coronazahlen für Oldenburg
Inzidenzwert sinkt minimal

Inzidenzwert sinkt minimal

Kaum Veränderungen bei den Coronazahlen: Während der Inzidenzwert leicht sinkt, ändert sich die Zahl der Infizierten im Vergleich zum Vortag.

Oldenburg

Nach Anschlag auf Gedenkwand
150 Menschen nehmen an Mahnwache in Oldenburg teil

150 Menschen nehmen an Mahnwache in Oldenburg teil

Zahlreiche Menschen waren am Mittwoch zu der spontan organisierten Mahnwache gekommen. Nach dem Anschlag auf die Gedenktafel wollten sie zeigen: in Oldenburg ist kein Platz für Antisemitismus.

Oldenburg

Nach Anschlag in Oldenburg
Antisemitische Schmierereien entfernt – Mahnwache am Abend

Antisemitische Schmierereien entfernt – Mahnwache am Abend

Am helllichten Tag war die Oldenburger Gedenktafel für jüdische Opfer des Nationalsozialismus mit antisemitischen Sprüchen besprüht worden. Spontan wurde für Mittwoch eine Mahnwache organisiert.

Oldenburg

Coronazahlen für Oldenburg
Stadt meldet einen Covid-19-Todesfall vom Mai nach

Stadt meldet einen Covid-19-Todesfall vom Mai nach

Die Stadt Oldenburg hat im Laufe des Tages acht neue Coronafälle gemeldet. Unter den Neuinfizierten seien drei Mitarbeiter eines Geflügelprodukte-Betriebes, heißt es.

Oldenburg

„ImpfMobil“ am Wochenende in Oldenburg
Vor-Ort-Impfung ohne Termin bei aktiv & irma

Vor-Ort-Impfung ohne Termin bei aktiv & irma

Die Stadt Oldenburg plant mehrere dezentrale Impfaktionen. Am Freitag und Samstag können sich Interessierte beispielsweise bei aktiv & irma an der Alexanderstraße ohne Termin impfen lassen.

Im Nordwesten

Eichenprozessionsspinner bereitet Sorgen
Baum-Schädling breitet sich im Nordwesten aus

Baum-Schädling breitet   sich im Nordwesten aus

Stadt Oldenburg, Ammerland, Landkreis Cloppenburg – einigen Gebieten im Nordwesten droht eine Plage. Auch für den Menschen gehen Gefahren von den Eichenprozessionsspinnern aus. Doch es gibt Gegenmaßnahmen.

Oldenburg

Gefährliche Raupen
Darum sind so viele Bäume in Oldenburg mit einem E markiert

Darum sind so viele Bäume in Oldenburg mit einem E markiert

Markierte Bäume sorgen bei Anwohnern immer für Unruhe: Sind Fällungen geplant? In Oldenburger Stadtteil Osternburg sind zahlreiche Eichen mit einem E besprüht. Der Grund ist allerdings ein anderer.

Oldenburg

Hin und her im Alten Stadthafen
Kreuzfahrt-Passagiere müssen an Schleuse aussteigen

Kreuzfahrt-Passagiere müssen an Schleuse aussteigen

Die „Kapitän Kruse“ blockierte den Anleger für das Kreuzfahrtschiff. Doch dafür gab es gute Gründe.

Oldenburg

Kurioses Ärgernis in Oldenburg
Smartphone im Fundbüro geortet – doch dort kann es niemand finden

Smartphone im Fundbüro geortet – doch dort kann es niemand finden

Nachdem eine Oldenburgerin ihr Smartphone verloren hatte, ortete sie es im Fundbüro. Jedoch händigten die Mitarbeiter ihr das Handy nicht aus. Sie konnten es nicht finden.

Hannover

Was Kommunen in Niedersachsen für Kinder tun
Freier Schwimmbad-Eintritt oder mehr Ferienprogramm

Freier Schwimmbad-Eintritt oder mehr Ferienprogramm

Viele Kinder mussten in der Corona-Pandemie zurückstecken. Mit freiem Eintritt ins Freibad wollen einige Städte in diesem Sommer ein Zeichen setzen. Vielerorts wird die Idee aber nicht aufgegriffen. Wie plant Oldenburg?

Hannover/Oldenburg

Lage in Oldenburg, Hannover und Co.
Innenstädte nach Corona – Land will mit Millionen helfen

Innenstädte nach Corona – Land will mit Millionen helfen

Die Innenstädte in Niedersachsen haben schwer unter der Corona-Pandemie gelitten. Das Land will 117 Millionen Euro aus EU-Mitteln zur Linderung verteilen. Doch wie ist die Lage vor Ort? Ein Rundblick über Oldenburg, Hannover und Co.