• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

otte-kinast,barbara

Person
OTTE-KINAST, BARBARA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe

Diskussion im Netz mit Otte-Kinast

Diskussion im Netz mit Otte-Kinast

Die niedersächsische Landwirtschaftsministerin besucht Friesoythe auf eine digitale Weise. Auf Einladung der CDU ...

Garrel

Landwirtschaft in Garrel
Nerven der Schweinemäster liegen blank

Nerven der  Schweinemäster liegen blank

Die Not der Schweinemäster wird größer, weil Schlachtkapazitäten fehlen. Über 500 000 Schweine „stehen schon im ...

Garrel

Schweinestau im Oldenburger Münsterland
Am Reformationstag wird nicht geschlachtet

Am Reformationstag wird nicht geschlachtet

Das Sozialministerium in Hannover hat die Schlachtung am Feiertag untersagt, erlaubt allerdings zwei Schlachthöfen die Sonntagsarbeit bis Ende November. Die Schweinemäster im Oldenburger Münsterland sind sauer.

Kreis Cloppenburg

Schweinegipfel
Es darf jetzt auch an Sonntagen geschlachtet werden

Es darf jetzt auch an Sonntagen geschlachtet werden

Immer größer werden die Sorgen der Schweinehalter. Die Preise sind auch als Folge der Afrikanischen Schweinepest ...

Hannover

Ernährung
Schlachten nun auch am Sonntag möglich

Schlachthöfe in Niedersachsen dürfen ab sofort auch an Sonn- und Feiertagen schlachten. Agrarministerin Barbara ...

Hannover

Gegen Schweinestau in Niedersachsen
Jetzt darf auch an Sonn- und Feiertagen geschlachtet werden

Jetzt darf auch an Sonn- und Feiertagen geschlachtet werden

Viele Schweine können derzeit wegen Corona nicht geschlachtet werden. Gegen den Schweinestau kommt jetzt eine Ausnahmegenehmigung, die Schlachtungen auch an Sonn- und Feiertagen erlaubt.

Bremen

Manager
Ex-Bioland-Chef zu Tönnies

Ex-Bioland-Chef Thomas Dosch ist vom Landwirtschaftsministerium Niedersachsen zum Fleischkonzern Tönnies gewechselt. ...

Hannover

Otte-Kinast dringt auf Reduzierung

Angesichts der coronabedingt beschränkten Schlachtkapazitäten hat Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara ...

Rastede

Ministerin entschuldigt sich bei Landkreis
Hankhauser Moor in Rastede wird Schutzgebiet

Hankhauser Moor in Rastede wird Schutzgebiet

Aufatmen in Rastede: Die Diskussion um das Hankhauser Moor ist beendet. Das Gebiet soll nun als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen werden.

Bakum

Absatz
Wohin mit den Schweinen?

Wohin mit den  Schweinen?

Die Notlage der Schweinemäster und in der Folge auch der Züchter wird täglich größer: Die Schweine stauen sich ...

Hilfe gefordert
Schlachthofschließungen vergrößern Not der Bauern

Schlachthofschließungen vergrößern Not der Bauern

Die Bauern wissen nicht mehr, wohin mit ihren schlachtreifen Schweinen - der Platz wird knapp, die Not wird groß. Die Lage ist für die Landwirte existenzbedrohend.

Sögel/Hannover

Corona-Engpässe in Schlachthöfen
Schweine sollen jetzt auch sonntags geschlachtet werden

Schweine sollen jetzt auch sonntags geschlachtet werden

Die Corona-Stilllegung mehrerer Schlachthöfe sorgt für Tierschutzprobleme in vielen Ställen. Eine Ausnahmeregelung soll in Niedersachsen jetzt helfen, den Stau hunderttausender Tiere abzuarbeiten.

Hannover

Land stellt knapp 500 000 Euro für Tierheime bereit

Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium stellt 485 000 Euro für in Not geratene Tierheime und tierheimähnliche ...

Kampe

Afrikanische Schweinepest In Deutschland
Fleischmehlfabrik Kampe vor großer Herausforderung

Fleischmehlfabrik Kampe vor großer Herausforderung

Die Afrikanische Schweinepest hat gravierende Auswirkungen auf die Schweinezucht. Die Tiere können nicht mehr in alle Welt exportiert werden. Da kommt die Oldenburger Fleischmehlfabrik in Kampe ins Spiel.

Hannover/Oldenburg/Damme

Afrikanische Schweinepest In Deutschland
Niedersächsische Schweinehalter sind in Sorge

Niedersächsische Schweinehalter sind in Sorge

Das Eindringen der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland macht den niedersächsischen Schweinehaltern wirtschaftlich große Sorge. Niedersachsen sei für den Ernstfall aber vorbereitet.

Oldenburg/Hannover

Treffen
Thema Ernährung noch lange nicht gegessen

Thema Ernährung noch lange nicht gegessen

Wie soll es weitergehen? Im Gespräch mit der niedersächsischen Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ...

Aldrup/Wildeshausen

Niedersächsische Minister In Aldrup
Einsatz für die Wettbewerbsfähigkeit

Einsatz für die Wettbewerbsfähigkeit

Barbara Otte-Kinast und Bernd Althusmann (beide CDU) besuchen das Agrarfrost-Werk in Aldrup. Der Standort soll erweitert werden.

Bad Zwischenahn/Ammerland

Ammerländer Baumschulen
Nach der Dürre braucht der Gartenbau Sonderwege

Nach der Dürre braucht der Gartenbau  Sonderwege

Regeln zur Bewässerung in Zeiten von Wasserknappheit und zum Pflanzenschutz bringen Betriebe in Not. Die Ammerländer Unternehmen hoffen auf Hilfe aus Hannover.

Aldrup/Wildeshausen

Golden-Geest-Kartoffeln-Erzeugergesellschaft
20 Millionen Euro in den Standort Aldrup investiert

20 Millionen Euro  in den Standort Aldrup investiert

Starkes Zeichen für Wildeshausen: Die Golden-Geest-Kartoffeln-Erzeugergesellschaft hat am Dienstag ihre neue Kartoffelannahmestation in Aldrup eingeweiht. 20 Millionen Euro wurden investiert.