• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

otte-kinast,barbara

Altona

Junge Union
Afrika nicht nur Aufgabe der Caritas

Afrika nicht nur Aufgabe der Caritas

Zu Beginn des Europajahres der Jungen Union (JU) Niedersachsen hat der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok für eine ...

Hannover

Gruppe zur Kontrolle startet

Eine neue „Ad-Hoc-Arbeitsgruppe“ soll in Niedersachsen die amtliche Überwachung von Schlachthöfen unter die Lupe ...

Oldenburg/Hannover

Tierschutz In Oldenburg
Aufarbeitung der Schlachthofskandale zieht sich hin

Aufarbeitung der Schlachthofskandale zieht sich hin

Die Grünen kritisieren die ihrer Ansicht nach langsamen Ermittlungen in Oldenburg. Vor der Jahresmitte ist nicht mit Ergebnissen zu rechnen.

Hannover

Landesregierung
Südafrika bei Ministern gefragt

Die niedersächsische Partnerprovinz Eastern Cape in Südafrika hat 2018 zu den gefragtesten Reisezielen der Mitglieder ...

Emstek/Lindern

Geld für Emstek und Lindern

Ab dem 1. Januar 2019 befinden sich in Niedersachsen 833 Dörfer mit 275 Dorfentwicklungsverfahren im Förderprogramm ...

Gödens/Nienburg

Schloss Gödens
Geld für Gödens’ Grafen-Gruft

Das Land Niedersachsen unterstützt die dringend notwendige Sanierung des Mausole­ums von Schloss Gödens mit rund ...

Wesermarsch

Grünlandzentrum
„Grünland wichtiger Wirtschaftsfaktor“

„Grünland wichtiger Wirtschaftsfaktor“

Die Wettbewerbsfähigkeit der niedersächsischen Grünlandregionen stand im Mittelpunkt eines gemeinsamen Gesprächs ...

Friesland/Ovelgönne

Grünland
Agrarwirtschaft vor Herausforderungen

Agrarwirtschaft vor Herausforderungen

Die Wettbewerbsfähigkeit der niedersächsischen Grünlandregionen stand im Mittelpunkt eines gemeinsamen Gesprächs ...

Oldenburg

Schlachthof-Skandal In Oldenburg
Tierschützer fordern Schließung – und zeigen neue Videos

Tierschützer fordern Schließung – und zeigen neue Videos

Hunderte Teilnehmer haben die endgültige Schließung des Skandal-Schlachthofes gefordert. Bei der Demonstration präsentierte das Deutsche Tierschutzbüro auch neues heimlich gefilmtes Videomaterial.

Oldenburg

Festakt
Wegbereiter für moderne Landwirtschaft

Wegbereiter für moderne Landwirtschaft

„Landwirtschaftliche Laien“ hoben 1818 die Oldenburgische Landwirtschaftsgesellschaft aus der Taufe. Die Zielsetzungen waren damals ähnlich wie heute.

Butjadingen

Gemeindeverband
Butjenter CDU hat im kommenden Jahr viel vor

Der Vorstand des Gemeindeverbands Butjadingen der CDU hat Aktivitäten für 2019 festgelegt: Für den 15. Januar lädt ...

Oldenburg

Schlachthof-Skandal In Oldenburg
Stadt stellt sich vor beschuldigte Tierärzte

Stadt stellt sich vor beschuldigte Tierärzte

Die Verwaltung leitet keine Schritte gegen drei städtische Veterinäre ein. Dabei bleibt es auch nach Auswertung weiterer Videos, die eklatante Tierschutz-Verstöße zeigen. Am Samstag werden 300 Demonstranten vor dem Schlachthof erwartet.

Oldenburg

Kammerversammlung In Oldenburg
Wetterextreme treffen viele Landwirte in Niedersachsen

Wetterextreme treffen viele Landwirte in Niedersachsen

Vor allem Ackerbauern und Schweinehalter blicken nach Angaben der Landwirtschaftskammer auf ein schlechtes Wirtschaftsjahr 2017/18 zurück. Die Kammer erwartet 3000 Anträge auf Dürrehilfe. Niedersachsens Agrarministerin Otte-Kinast hatte auch noch eine gute Nachricht für die Bauern parat.

Hannover/Oldenburg

Landwirtschaft In Niedersachsen
Dürrehilfe von 21.000 Euro pro Betrieb deutet sich an

Dürrehilfe von 21.000 Euro pro Betrieb deutet sich an

Bislang sind 1800 Anträge bei der Landwirtschaftskammer eingegangen. Die Meldefrist endet an diesem Freitag.

Hannover

Tierwohl In Niedersachsen
Weiterer Schlachtbetrieb gerät in die Kritik

Weiterer Schlachtbetrieb gerät in die Kritik

Videos von versteckten Kameras sollen zeigen, wie Schweine in einem Betrieb bei Laatzen bis zu 40 Mal mit Elektroschockern gequält wurden. Pikant: Der Schlachthof wird offenbar videoüberwacht.

Hannover

Landwirtschaft In Niedersachsen
Endspiel um die Weideprämie

Endspiel um die Weideprämie

Die Idee einer Weideprämie sorgt in der Großen Koalition für Streit. SPD-Agrarexpertin Logemann ist in der Sache bereits mehrfach mit CDU-Agrarministerin Otte-Kinast zusammengerasselt.

Hannover

Landwirtschaft
Ex-Agrarminister beklagt Regelungsflut

Ex-Agrarminister beklagt Regelungsflut

Die Interessenvertretung der Kreise Cloppenburg und Vechta hatte zum Parlamentarischen Abend geladen. Auf der Bühne gab es einen Schlagabtausch.

Keine akute Gesundheitsgefahr
Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Bei Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wird mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Lackabsplitterungen sollen die Ursache sein. Betriebe in mehreren Ländern sind gesperrt. Mittlerweile ist die genaue Herkunft geklärt.

Hannover

Ministerin will Videoüberwachung

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast will möglichen Missständen in niedersächsischen Schlachthöfen ...