NWZonline.de

pöhlsen,waltraud

Person
PÖHLSEN, WALTRAUD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nordenham

Trauer um Waltraud Pöhlsen

Trauer um Waltraud Pöhlsen

Mehr als 60 Jahre hat Waltraud Pöhlsen im Nordenhamer Akkordeonorchester gespielt, 47 Jahre hat sie ihn dirigiert. ...

Nordenham

Ehrenamt
Musik lässt sie nicht mehr los

Musik lässt sie nicht mehr los

Sie gehört zu den Gründungsmitgliedern des 1956 gestarteten Orchesters. Ihr neues Hobby ist die Fertigung von Perlenschmuck.

Nordenham

Musik
Dirigentin sagt nach 47 Jahren ade

Dirigentin sagt nach  47 Jahren ade

Die Gruppe will auf jeden Fall zusammenbleiben. Für 35-jährige Mitgliedschaft ist die Tossenserin Annelene Höpken ausgezeichnet worden.

Nordenham

Seniorenpass
Bürgermeister hilft beim Servieren mit

Bürgermeister hilft beim Servieren mit

Der Seniorenpass der Stadt Nordenham ist ein Erfolgsmodell. Das zeigte sich einmal mehr am vergangenen Sonntag. ...

Nordenham

Jubiläumskonzert
Vielfalt des Akkordeonklangs begeistert 120 Besucher

Vielfalt des Akkordeonklangs begeistert 120 Besucher

„60 Jahre und kein bisschen leise“ – unter diesem Motto stand das äußerst gelungene Jubiläumskonzert des 1. Nordenhamer ...

Nordenham

Musik
60 Jahre und kein bisschen leise

60 Jahre und kein bisschen leise

Das Orchester kann auf viele Erfolge zurückblicken. Die Wertungsspiele in Innsbruck waren ein Höhepunkt.

Dirigentin ausgezeichnet

Dirigentin ausgezeichnet

Am 6. April waren es genau 60 Jahre her, dass sich im Nordenhamer Bahnhofsgebäude erstmals eine Gruppe von Musikgegeisterten ...

Blexen

Konzert
Den 2. Advent musikalisch begehen

Den 2. Advent musikalisch begehen

„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“: Mit diesem mit den Besuchern gesungenen Weihnachtslied wird am Sonntag, ...

Nordenham

Orchester wünscht Zuwachs

Orchester wünscht  Zuwachs

Während der Jahreshauptversammlung des 1. Nordenhamer Akkordeon-Orchesters hat Vorsitzende Renate Mehrtens für ...

Blexen

Konzert
Adventliche Lieder stimmen Besucher aufs Fest ein

Adventliche Lieder stimmen Besucher aufs Fest ein

Besinnlich wurde es vielerorts am zweiten Advent: Auch in der St. Hippolyt-Kirche zu Blexen, in die zahlreiche ...

Nordenham

Sv Nordenham
Lothar Gremler seit 65 Jahren Mitglied im Verein

Lothar Gremler seit 65 Jahren Mitglied im Verein

yyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy

BURHAVE

Musik
„Scampie’s“-Debüt mit dem Akkordeonorchester

„Scampie’s“-Debüt mit dem Akkordeonorchester

Die wöchentlichen Unterhaltungsabende im Burhaver Atrium werden an diesem Dienstag mit einem ersten gemeinsamen ...

BURHAVE

Akkordeon-Klänge und Folklore

Ein erstes gemeinsames Konzert geben das 1. Nordenhamer Akkordeon-Orchester und die neu gegründete Butjadinger ...

BUTJADINGEN

Wettbewerb
Mit schwungvollem Gesang die Juroren überzeugt

Mit schwungvollem Gesang die Juroren überzeugt

Bei der fünften Teilnahme am 47. Plattdütschen Chorleedersingen, das durch den Plattdütschen Kring Bremen organisiert ...

ESENSHAMM

Sozialverband
Lily Lüdemann gehört seit 25 Jahren dazu

Lily Lüdemann gehört seit 25 Jahren dazu

Lily Lüdemann gehört dem Ortsverband Esenshamm des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) seit 25 Jahren an. Dafür ...

NORDENHAM

Musik
100 Besucher begeistert vom „Geburtstagskonzert“

100 Besucher begeistert vom „Geburtstagskonzert“

Seit 55 Jahren besteht das 1. Nordenhamer Akkordeonorchester. Rund 100 Gäste kamen am Sonntag zum Gratulieren in ...

NORDENHAM

Ehrenamt
„Das Akkordeon lässt mich nicht los“

„Das Akkordeon lässt mich nicht los“

Langeweile kennt sie nicht. Gemeinsam mit ihren Mann ist die Nordenhamerin auch gerne im Garten tätig.

WESERMARSCH

Schiffslesereise
Im Fahrwasser von der Vrings

Im Fahrwasser von der Vrings

Der Verein Literaturplus Wesermarsch hatte zu der Veranstaltung eingeladen. Moderator war Henner Funk.

NORDENHAM

Konzert
Lieder-Festival reißt die Zuhörer von den Sitzen

Lieder-Festival reißt die Zuhörer von den Sitzen

160 Besucher erlebten einen stimmungsvollen Nachmittag im Güterschuppen. Als Ersatzchor gekommen, sorgten vier Jugendliche aus Bremen für den Höhepunkt.