• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

pankow,andrea

Person
PANKOW, ANDREA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Kreisbehindertenbeirat Wesermarsch
Mehr Geld für Erkrankte

Mehr Geld für Erkrankte

Ab sofort sind Zuschüsse des Landkreises Wesermarsch möglich: Menschen mit chronischer Inkontinenz können über die Website der GIB Entsorgung Wesermarsch GmbH einen Zuschussantrag stellen.

Brake/Wesermarsch

Forum für Inklusion gegründet
Jede Meinung soll zählen

Jede Meinung soll zählen

Bei der Inklusionsarbeit in der Wesermarsch kommen die Interessen junger Menschen zu kurz, ist die Ovelgönnerin Kerstin Held überzeugt. Deshalb hat sich das Inklusionsforum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (IFWM) gegründet.

Brake

Jubiläum in Brake
Bei der Lebenshilfe Wesermarsch geht es 2021 rund

Bei  der Lebenshilfe Wesermarsch geht es  2021 rund

Der Elternrat hat 25 000 Euro an Spenden gesammelt. Das Geld soll einem Karussell für Rollstuhlfahrer zugutekommen.

Brake

jubiläum
Erfolg Dank der Hilfe vieler Ehrenamtlicher

Erfolg Dank der Hilfe vieler Ehrenamtlicher

Der Verein Lebenshilfe in Brake wird 50. Ein runder Geburtstag in Zeiten der Veränderung. Es ist viel passiert ...

Brake

Ziele
„Man ist nicht behindert - man wird es“

„Man ist nicht behindert - man wird es“

Am 3. Dezember 1970 formierte sich der Verein Lebenshilfe e.V. Brake und südliche Wesermarsch. Ziel der ursprünglichen ...

Brake

Leben mit behinderung
In der Wesermarsch fehlt barrierefreier Wohnraum

In der Wesermarsch fehlt barrierefreier Wohnraum

Der Kreisbehindertenbeirat lobt das Engagement von Politik und Verwaltung. Das barreriefreie Wohnen und Barrierefreiheit im öffentlichen Raum werden aber als Baustellen benannt.

Brake

Medizin In Der Wesermarsch
Neuer HNO-Arzt am Braker Krankenhaus

Neuer HNO-Arzt am  Braker Krankenhaus

Das Angebot gehört zum Medizinischen Versorgungszentrum des Krankenhauses. Bald soll es auch Belegbetten geben.

Brake

Kreisbehindertenbeirat Wesermarsch
Ärztliche Versorgung auch langfristig sicherstellen

Ärztliche Versorgung auch langfristig sicherstellen

Zur jüngsten Sitzung des Kreisbehindertenbeirates Wesermarsch war Landrat Thomas Brückmann eingeladen, um den Mitgliedern ...

Wesermarsch

Kreisentwicklungskonzept
Ideen für die Wesermarsch von morgen

Die Wesermarsch als Wohn-, Arbeits- und Lebensstandort attraktiv zu halten: das ist das ehrgeizige Ziel des „Kreisentwicklungskonzepts ...

Brake

Lebenshilfe
Neues Spielgerät soll sich bald drehen

Neues Spielgerät soll sich bald drehen

Über eine Spende in Höhe von 4500 Euro für das geplante Rollstuhlkarussell freut man sich an der Karl-Eichler-Schule ...

Wesermarsch

Kreisbehindertenbeirat
Im Einsatz für Barrierefreiheit

Im Einsatz für Barrierefreiheit

Andrea Pankow und ihr Stellvertreter Albert Mumme finden, dass es zu wenig bezahlbaren barrierefreien Wohnraum gibt. Auch gastronomische Betriebe seien nicht immer auf Menschen mit Beeinträchtigungen eingerichtet.

Brake

Lebenshilfe Wesermarsch
Neues Spielgerät für Inklusion

Neues Spielgerät für Inklusion

Die Idee dazu kam nach einem Besuch im Jaderberger Tierpark. Dort gibt es bereits ein solches Karussell.

Wesermarsch

Kreisentwicklung
Mehr Akteure für die Kreisentwicklung

Mehr Akteure für die Kreisentwicklung

Zur Umsetzung des Kreisentwicklungskonzeptes 2025 geht die Wesermarsch neue Wege: Eine feinere Aufgliederung des ...

Brake

Fsj Und Bundesfreiwilligendienst
Die Freiwilligen werden knapp

Die Freiwilligen werden knapp

Die Lebenshilfe Wesermarsch hat trotz reichlich Werbung noch Plätze frei. Auch andere Träger berichten von mangelndem Interesse in diesem Jahr.

Nordenham

Aktionstag In Nordenham
Bei der Inklusion ist noch Luft nach oben

Bei der Inklusion ist noch Luft nach oben

Beim „Markt der Möglichkeit“ waren zahlreiche Aussteller vertreten. Das schlechte Wetter war hierbei nur ein kleiner Wermutstropfen.

Brake

Bundesfreiwilligendienst In Brake
„Täglich etwas Gutes tun“

„Täglich etwas Gutes tun“

„Ich habe gemerkt, dass man hier gebraucht wird“, sagt Thorge (19). Wie er haben alle Bufdis an Lebenserfahrung gewonnen und das Selbstbewusstsein gestärkt.

Brake

Rehau spendet für Tablet-Projekt

Die Firma Rehau unterstützt das Tablet-Projekt der Karl-Eichler-Schule in Brake mit 500 Euro. Werksleiter El Mostafa ...

Brake

Hilfe
Menschen etwas Gutes tun

Menschen etwas Gutes tun

Im Sozialkaufhaus kann jeder einkaufen, unabhängig von seinem Geldbeutel. Eine Bedürftigkeit muss nicht nachgewiesen werden.

Weitergeben, weiterbilden

Weitergeben, weiterbilden

Ein gutes Jahr berufsbegleitendes Weiterbilden, Lernen und Austauschen hat sich gelohnt: Neun Kundenbetreuer der ...