• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

pen, marine le

Schlüsselposten neu besetzt
Macron räumt auf: Mehrere Minister ausgewechselt

Macron räumt auf: Mehrere Minister ausgewechselt

Eine gewonnene Parlamentswahl, aber keine Ruhe. Mehrere affärenbelastete Minister verlassen die französische Regierung. Kann Staatspräsident Macron jetzt mit Reformen durchstarten?

Hintergrund
Die verschiedenen Lager innerhalb der AfD

Die verschiedenen Lager innerhalb der AfD

Berlin (dpa) - Schon bald nach Gründung der AfD 2013 haben sich in der Partei verschiedene Lager und Strömungen herausgebildet. Allerdings wird der Streit ...

Paris

Neue Minister In Frankreich Vorgestellt
„Keine Skandale mehr“ – Macron räumt auf

„Keine Skandale mehr“ –  Macron räumt auf

Mehrere französische Minister räumen das Feld, um die Bemühungen von Präsident Emmanuel Macron gegen Korruption nicht zu beeinträchtigen. Kann Staatspräsident Macron jetzt mit Reformen durchstarten?

Paris

Parlamentswahlen In Frankreich
Überflieger Macron muss jetzt Reformen liefern

Überflieger Macron muss jetzt Reformen liefern

Politischer Neustart in Frankreich: Die Erwartungen an Präsident Macron sind immens. Doch seine breite parlamentarische Basis ist weitgehend ohne Erfahrung. Das birgt Risiken.

Paris

Parlament
Macron holt deutliche Mehrheit

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat bei der Parlamentswahl eine klare Mehrheit für seine Politik gewonnen, aber deutlich schwächer abgeschnitten ...

Politischer Neustart
Macron kann mit großer Parlamentsmehrheit Reformen angehen

Politischer Neustart in Frankreich: Die Erwartungen an Präsident Macron sind immens. Doch seine breite parlamentarische Basis ist weitgehend ohne Erfahrung. Das birgt Risiken.

Paris

Parlamentswahl In Frankreich
Staatschef Macron holt die absolute Mehrheit

Staatschef Macron holt die absolute Mehrheit

Gegen Emmanuel Macron haben Frankreichs Traditionsparteien keine Chance: Der Staatschef räumt bei der Parlamentswahl ab. Überschattet wird der Sieg von einer historisch niedrigen Wahlbeteiligung.

Paris

32 Prozent Für La République En Marche
Emmanuel Macrons Partei erobert Frankreich

Emmanuel Macrons Partei erobert Frankreich

Es sieht nach einem guten Start für den neuen Präsidenten aus: Macrons Partei war bislang noch gar nicht in der Nationalversammlung vertreten und kommt jetzt bei der Wahl aus dem Stand auf den ersten Platz.

Beispiellose Machtfülle
Macron geht nach triumphalem Wahlerfolg harte Reformen an

Macron geht nach triumphalem Wahlerfolg harte Reformen an

In Frankreichs Politik bleibt kein Stein auf dem anderen. Das Parlament wird bald von der neuen Partei des Staatspräsidenten Emmanuel Macron beherrscht. In Deutschland wartet Kanzlerin Merkel auf Reformen.

Paris

Parlamentswahl
Macron auf dem Durchmarsch

Macron auf dem Durchmarsch

Nur jeder zweite Wahlberechtigte ging zur Abstimmung – so wenige wie nie zuvor in der Fünften Republik.

Paris

Alles Ausgezählt In Frankreich
Macron gewinnt erste Parlamentswahl-Runde

Macron  gewinnt erste Parlamentswahl-Runde

Die Kanzlerin sieht es als „starkes Votum für Reformen“ in Frankreich: Bei der französische Parlamentswahl nimmt Emmanuel Macron Kurs auf eine haushohe Mehrheit. Frankreichs politisches System sortiert sich völlig neu..

Wahl in Frankreich
Le Pen, Mélenchon, Le Maire - die Promi-Wahlkreise

Le Pen, Mélenchon, Le Maire - die Promi-Wahlkreise

Paris (dpa) - Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen kämpft nach ihrer Niederlage bei der Präsidentenwahl um ihr politisches Gewicht in den kommenden ...

Delikate Affäre
Vorermittlungen: Druck auf Macron-Vertrauten steigt

Vorermittlungen: Druck auf Macron-Vertrauten steigt

Präsident Emmanuel Macron glänzt auf der diplomatischen Weltbühne. Doch zuhause wird seine Regierung von der ersten Affäre erschüttert. Kann sich Wohnungsminister Ferrand halten?

Versailles

Bei Treffen Mit Putin
Macron droht Syrien mit Vergeltung

Macron droht Syrien mit Vergeltung

Frankreichs Präsident Macron ist erst seit gut zwei Wochen im Amt. Doch auf der internationalen Bühne schlägt er bereits seine Pflöcke ein. Im blutigen Syrien-Konflikt legt er eine „rote Linie“ seines Landes fest.

Reaktionen auf G7-Gipfel
Streit mit Trump, Chance für Europa?

Streit mit Trump, Chance für Europa?

Die USA ändern ihre jahrzehntelange Linie in der Außenpolitik und stellen die transatlantischen Beziehungen auf eine Probe. Mancher in Europa träumt von einer neuen Blüte des alten Kontinents. Aber das wird ein langer Weg.

Kremlchef besucht Paris
Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Beim Thema Syrien sind Frankreich und Russland in den letzten Jahren immer wieder aneinander geraten. Frankreichs neuer Staatschef Macron lädt Kremlchef Putin im prunkvollen Rahmen ein - bleibt aber in der Sache hart.

Keine Pause
Frankreichs Staatschef Macron ernennt Regierungsmitglieder

Frankreichs Staatschef Macron ernennt Regierungsmitglieder

Nach der Berufung von Edouard Philippe zum Premier und dem Kurzbesuch bei Kanzlerin Angela Merkel gibt es für Emmanuel Macron keine Pause. Der neue französische Staatschef ernennt nun seine Minister.

Berlin/Paris

Antrittsbesuch Von Macron Bei Merkel
Neues Dream-Team für Europa?

Neues Dream-Team für Europa?

Der neue französische Präsident wird in Berlin begeistert empfangen. Auf ihm lasten hohe Erwartungen. Auf der Kanzlerin aber auch. Es geht um deutsch-französische Freundschaft und den Zusammenhalt Europas.

Signal an Mitte-Rechts-Lager
Macron ernennt Konservativen Philippe zum Premierminister

Macron ernennt Konservativen Philippe zum Premierminister

Präsident Macron macht alles anders: Sein neuer Premierminister kommt von den Konservativen, die bei der Präsidentenwahl geschlagen wurden. Können die Republikaner dem Druck der Staatsspitze standhalten?