• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

pen, marine le

Person
PEN, MARINE LE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Frankreich
Ex-Ministerin Taubira steigt in Präsidentschaftsrennen ein

Ex-Ministerin Taubira steigt in Präsidentschaftsrennen ein

Im April wählt Frankreich einen neuen Präsidenten oder eine neue Präsidentin. Mit der früheren Justizministerin Christiane Taubira wirft nun eine weitere Linke ihren Hut in den Ring.

Corona-Pandemie
Macron sorgt mit Aussage zu Ungeimpften für Aufruhr

Macron sorgt mit Aussage zu Ungeimpften für Aufruhr

Die französische Regierung erhöht den Druck auf Ungeimpfte. Bald schon soll es noch strengere Regeln geben. Präsident Emmanuel Macron verschärft nun auch den Tonfall.

Brüssel

NWZ-Analyse
Das Schicksalsjahr der EU

Das Schicksalsjahr der EU

Das neue Jahr beginnt für das Friedensprojekt Europäische Union mit Streit. Ob Atomkraft und Erdgas nun als nachhaltig empfohlen werden sollen oder nicht, überdeckt jedoch die wichtigste Frage: Droht der EU selbst das Scheitern?

Frankreich
Pariser Bürgermeisterin will Frankreichs Präsidentin werden

Pariser Bürgermeisterin will Frankreichs Präsidentin werden

Kommendes Jahr findet findet in Frankreich die Präsidentschaftswahl statt. Ins Feld der Kandidaten stößt jetzt die Bürgermeisterin von Paris, Anne Hidalgo.

Ex-Brexit-Unterhändler
Michel Barnier will französischer Präsident werden

Michel Barnier will französischer Präsident werden

Mit Michel Barnier erklärt ein politisches Schwergewicht seine Kandidatur für das Präsidentenamt in Frankreich. Er will für die Republikaner antreten, hat parteiintern aber mehrere Konkurrenten.

Kriminalität
Katholischer Priester in Frankreich getötet

Katholischer Priester in Frankreich getötet

Ein Mann gesteht, in Frankreich einen Priester getötet zu haben. Der Geistliche wird tot aufgefunden. Der mutmaßliche Täter ist der Polizei bereits durch einen früheren Angriff auf eine Kirche bekannt.

Demonstrationen
Neue Großdemos gegen verschärfte Corona-Regeln in Frankreich

Neue Großdemos gegen verschärfte Corona-Regeln in Frankreich

Schon das dritte Wochenende in Folge demonstrieren in Frankreich lautstark Menschen gegen die Corona-Politik der Regierung. Manches an den Protesten weckt in Frankreich böse Erinnerungen.

Rechtspopulistin
Le Pen ruft Anhänger zum Kampf gegen Macron auf

Le Pen ruft Anhänger zum Kampf gegen Macron auf

Noch vor einer Woche steckte Marine Le Pen eine schwere Wahlschlappe ein. Nun eröffnet die Rechtspopulistin den Kampf um den Élyséepalast. Der Hauptgegner steht bereits fest.

Regionalwahlen in Frankreich
Macron und Le Pen nach Wahlschlappe unter Druck

Macron und Le Pen nach Wahlschlappe unter Druck

Viele Spitzenpolitiker in Frankreich wollen das Fiasko der Regionalwahlen rasch abhaken. Zwei Drittel der Wahlberechtigten blieben der Abstimmung fern. Der Kampf um das Präsidentenamt ist eröffnet.

Frankreich
Debakel für Le Pen und Macron bei Regionalwahlen

Debakel für Le Pen und Macron bei Regionalwahlen

Appelle helfen nicht: Die Franzosen interessieren sich nach der Corona-Krise nicht für die Regionalwahlen. Für Staatschef Macron und Rechtspopulistin Le Pen kommt es zehn Monate vor der Präsidentenwahl bitter.

Regionalwahlen
Rückschlag für Frankreichs Rechtsextreme - Abfuhr für Macron

Rückschlag für Frankreichs Rechtsextreme - Abfuhr für Macron

Den Regionalwahlen bringen viele Franzosen nur Desinteresse entgegen. Rechtspopulistin Marine Le Pen gerät in Erklärungsnot. Auch Staatschef Macron hat kaum Anlass zum Jubeln.

Rassemblement National
Schlappe für Frankreichs Rechtsextreme bei Regionalwahlen

Schlappe für Frankreichs Rechtsextreme bei Regionalwahlen

Die Partei von Marine Le Pen büßt bei den Regionalwahlen ein, könnte aber erstmals eine der Regionen gewinnen. Als letzte landesweite Entscheidung vor der Präsidentenwahl 2022 gilt die Abstimmung auch als Stimmungsbild.

Analyse
Gespaltene Nationalkonservative

Krisen schienen den europäischen Nationalkonservativen und Rechtspopulisten zuletzt eigentlich stets gelegen zu ...

Berlin/Wien

Corona-Pandemie
Populismus während Krise nicht gefragt

Populismus während Krise nicht gefragt

Im Umgang mit Corona setzen Europas Rechtspopulisten auf unterschiedliche Strategien. Nur Grenzkontrollen finden sie alle noch gut.

Moskau

Themenabend
Putin – Kremlchef für die Ewigkeit?

Putin – Kremlchef für die Ewigkeit?

Vor 20 Jahren wurde Wladimir Putin erstmals russischer Präsident. Dazu zeigt Arte packende Dokus – aber auch eine ausgewogene Reportage.

Brüssel

Eu-Austritt
Das große Packen hat begonnen

Das große Packen hat begonnen

Das Europaparlament wird am 1. Februar nicht nur weniger britisch. Es wird auch kleiner sein.

Brüssel

Europäische Union
Das sagen die drei Neuen im Parlament

Das sagen die drei Neuen im Parlament

Einig sind sich die drei Frauen aus Deutschland in einem Punkt: Die Arbeit in Brüssel und Straßburg macht sehr viel Spaß.

Jean-Luc Mélenchon

Jean-Luc Mélenchon

Der französische Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon ist nach gewaltsamen Vorfällen bei einer Hausdurchsuchung zu ...

Thierry Breton

Thierry Breton

Die Benennung des Ex-Ministers Thierry Breton zum Kandidaten für die EU-Kommission führt in Frankreich zu Debatten. ...